Seite 1 von 2 12 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 16

Diskutiere im Thema Brauche dringend Hilfe !! im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 19

    Brauche dringend Hilfe !!

    Die Zeit der verdrängung meines ADHS ist nun beendet.
    Meine Probleme wachsen mir über den Kopf, ich sehe es endlich ein das ich mir Hilfe von außen nehmen muss.

    Könnt Ihr mir bitte eine Beratungsstelle nennen in und um Hamburg herum.
    Habe ganz aktuell wieder mal meinen Job verloren, bin weder Krankenversichert noch habe ich Unterstützung von außen.

    Danke im voraus

  2. #2
    Kopfkino deluxe

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 44
    Forum-Beiträge: 678

    AW: Brauche dringend Hilfe !!

    Hm, hier vielleicht mal nach Hilfe suchen:www.adhs-hamburg-mitte.de

  3. #3
    κοπφχαος

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Alter: 45
    Forum-Beiträge: 692

    AW: Brauche dringend Hilfe !!

    - Diakonie, Caritas, Sozialdienst kath. Frauen - schnelle und unbürokratische Akuthilfe. ( Kontaktdaten über Gelbe Seiten, I-net, tel. Auskunft )

    - Direkt danach: Arbeitsamt ( krankenversichert müsstest du noch über den alten Arbeitgeber sein, bis zum Datum der Kündigung. Danach greift die Übernahme der Sozialversicherungsbeiträge vom Arbeitsamt).

    - Hausarzt wegen fachlicher medizinischer Unterstützung.


    Ich drücke Dir die Daumen!

  4. #4
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 3.524

    AW: Brauche dringend Hilfe !!

    Weswegen bist Du nicht krankenversichert???
    Das ist der große Punkt den Du unbedingt angehen musst, denn ohne Krankenversicherung kannst Du medizinische Hilfe nicht wahrnehmen und die scheint ja wichtig zu sein.
    Klär das übers Amt und am Besten so schnell wie möglich.

    Ich wünsch Dir Alles Gute und, dass Du schnell einen guten Weg findest!

    LG

    Rose

  5. #5
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 230

    AW: Brauche dringend Hilfe !!

    Wie Rose und die anderen sagten: "Krankenversicherung ist das wichtigste! Also ab zum Arbeitsamt, oder wo das gemacht wird. .... egal wie lang die Warteschlange vor Ort ist - nicht weglaufen!"

    Alles Gute & Husch husch! Alle Papiere, die du brauchst oder hast, zusammentragen nicht vergessen! Alles mitnehmen ... lieber zuviel als zuwenig mitnehmen!

    Nachtrag:
    Also für Arbeitsamt bestimmt auch sämtliche Kontoauszüge der letzten Monate! Wäre man reich, bekäme man ja nix!

  6. #6
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 19

    AW: Brauche dringend Hilfe !!

    Hallo Ihr lieben,
    ich war heute morgen beim Amt um den ALG 2 Antrag zu stellen.

    Am Donnerstag habe ich dann den weiteren Termin mit einem Sachbearbeiter der soll prüfen ob ich Anspruch auf AlG 2 habe.
    Mir graut es schon vor dem Gespräch das läuft ähnlich ab wie ein Verhör mit zwei Sachbearbeitern.

    Das schlimme ist ich fühle mich seid meinem Jobhopping das hin und her so langsam ausgebrannt habe keine Energie mehr um einen weiteren Job anzutretten.
    Wie soll ich das meinem Jobvermittler erklären, eine Behinderung liegt bei mir auch vor.

  7. #7
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 2.410

    AW: Brauche dringend Hilfe !!

    Hast du grundsätzliche einen Arzt? Wenn ja, hol dir bei der Krankenkasse das Notfallbehandlungsformular und sprich mit deinem Doc, ob du überhaupt arbeitsfähig bist. Je nach dem, was er sagt, schreibt er dich krank, dann ist eh alles klar, wenn du mit der Krankmeldung aufschlägst oder du erklärst dem Sachbearbeiter ganz genau was Sache ist und dann leitet er das ärztliche Begutachtungsverfahren ein, um festzustellen, ob du bei ihm überhaupt richtig bist oder er dich an den ReHa-Sachbearbeiter weitergeben muss.
    Keine Panik, das wird. Du bist nicht die einzige chronisch Kranke, mit denen die da zu tun haben. Ob dein Sachbearbeiter sich nun gerade mit ADHS auskennt ist so ne Sache. Du hast ja schließlich gearbeitet, und festgestellt, dass du davon nicht leben kannst. Wir leben schließlich in einem Sozialstaat, der ist dafür da uns aufzufangen, wenn wir nicht aus eigenem Verdienst leben können.
    Wenn dein Sachbearbeiter fies wird, bitte ihn freundlich, deine Erkrankung vom medizinischen DIenst prüfen zu lassen bzw. ob er dir empfiehlt, Rente zu beantragen...
    Viel Glück!

    Trine

  8. #8
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 3.601

    AW: Brauche dringend Hilfe !!

    Die Prüfung ob du Anspruch auf ALG 2 hast, ist die nicht unabhängig von der Jobvermittlung? Wird da nicht erst geprüft und danach kommt dann der Jobvermittler aufs Tapet?

    Bin wohl schon zu lange in der ALG 2 Maschinerie, als dass ich die Anfänge noch präsent habe.

    Was den Jobvermittler angeht… Kann nur aus meine eigenen Erfahrungen sprechen: Je offener und ehrlicher du sagst, WIE es dir geht, desto besser. Ich zittere auch vor jedem Termin mit dem, was aber unbegründet ist. Ich sage auch direkt, dass ich verwirrt, unsicher bin und Angst habe vor dem Gespräch. Bin, wie ich bin, was ich in dem Moment fühle und teile das mit. Mir kam immer Menschlichkeit entgegen. Alles andere als Paragrafenreiter, eher psychologisch geschult und empathisch. So wirkte es auf mich.

    Trine hat ja auch schon einiges geschrieben…

  9. #9
    OMMM-Beauftragte

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 47
    Forum-Beiträge: 5.742

    AW: Brauche dringend Hilfe !!

    cosmic schreibt:
    Mir graut es schon vor dem Gespräch das läuft ähnlich ab wie ein Verhör mit zwei Sachbearbeitern.
    vielleicht notfallmäßig auf Caritas o. Frauen-Nothilfe o.ä. zugehen (siehe Bahias Post) und bitten, jemanden als Beistand und Beobachter für das Gespräch zu bekommen!
    Ggf. darauf bestehen, das Gespräch aufnehmen zu können, um für etwaige Fieslichkeiten später gewappnet zu sein!

    "Zwei gegen einen" ist nicht nur feige, sondern einfach nur ein Unding ... warscheinlich soll das noch als toller Service verkauft werden, offiziell sind wir schließlich alle Kunden der Agentur für Arbeit!

    Vielleicht noch: Bei jedem Telefonat mit irgendeinem Amt, am Ende des Gesprächs noch einmal deutlich fragen:"Wie war ihr Name nochmal?" Am besten dafür ein Vokabelheftchen anlegen und nur kurz notieren Wann du mit Wem Weshalb telefoniert hast.
    Das holt die Sachbearbeiter aus ihrer Anonymität und kann Wunder bewirken!

    Liebe Grüße und weiter viel Kraft,
    habit

  10. #10
    Zelda Zonk

    Gast

    AW: Brauche dringend Hilfe !!

    Hallo cosmic,

    ich kann mich den vorherigen Beiträgen nur anschließen.

    In größeren Städten gibt es auch noch Arbeitslosenzentren/-Hilfen/-Beratungen, die auch Amtsbegleitung anbieten.

    Ich bin auch dafür, offen über Deine Situation zu sprechen.
    Bei mir hat das gut geklappt damals.

    Mir wurde sogar von einer tatsächlich sehr aufmerksamen Fallmanagerin (was'n Wort!) geraten, erst mal eine Kur zu machen oder eine Auszeit zu nehmen.

    Ich muss wohl ein wenig derangiert gewirkt haben.


    Viel Erfolg und Mut...und bitte keine falsche Scham!

    LG Zelda

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. ich brauche dringend Hilfe "es" anzugehen
    Von Fledermaus im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.07.2012, 10:56
  2. brauche dringend rat
    Von carmensita im Forum Angehörige von Erwachsenen mit ADS/ADHS
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 11.09.2011, 22:40
  3. Brauche dringend Rat (Verdacht auf ADS)
    Von Steffan im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.10.2010, 20:10

Stichworte

Thema: Brauche dringend Hilfe !! im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum