Zeige Ergebnis 1 bis 9 von 9

Diskutiere im Thema Was haltet Ihr vom Familien Aufräumlose? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 354

    Was haltet Ihr vom Familien Aufräumlose?

    Da mir das aufräumen echt schwer fällt und ich zu den Chaos Leuten gehöre, ist mir was eingefallen. Ich habe meinen Mann und meine Kinder geragt ob sie mitmachen,um mich im Haushalt zu unterstützen.
    Wir alle haben also Räume aufgeschireben und einige Räume sind in Ecken aufgeteilt.
    Wir ziehen einmal am Wocheende Lose und dann muß die Aufgabe in einer oche geschafft.
    Für uns Erwachsene bedeutet das das der Raum GRÜNDLICH gemacht wird und für die Kinder kommt es drauf an. In deren Zimmer müssen die das aleine machen,bei der Schwester mit Hilfe. Andere Bereiche werden von meinem Mann oder mir unterstützt(einfach auch mal zu sehen,was wird in jedem Raum aufgeräumt).
    Meine Freundin lacht dann immer,die findet das lustig.
    Ich finde es schön und dann raffe ich mich nochmal extra auf. Und was soll ich sagen,dann räumt mein mann auch mit auf
    Meine Kinder freuen sich immer schon auf Lose ziehen.
    Wenn wir es nicht machen gibts internen Entzug.zB. eine Woche keine Süßigkeiten für die Erwachsenen und für die Kinder 2 Tage,
    Wir sind damit alle einverstanden damit und schummeln dann auch nicht.

    Ist dass denn so merkwürdig?

    Maedelmerlin

  2. #2
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 470

    AW: Was haltet Ihr vom Familien Aufräumlose?

    Sch**** drauf was Andere merkwürdig finden. Es funktioniert, ist ein kreativer Umgang mit dem Aufräumen, der bescheuertsten Sache der Welt.
    Und wenn es dadurch auch noch Spaß macht? Wow.

    Mir persönlich wäre noch wichtig (auch mir in der Rolle eines der Kinder), dass es pro Person mindestens einen kleinen Bereich (ein bestimmter Schrank, unterm Bett, etc...) gibt, der für alle Anderen tabu wäre... Ansonsten... geniale Idee.
    Etwas Grässliches zu einem Spiel machen.

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 354

    AW: Was haltet Ihr vom Familien Aufräumlose?

    Ja sicherlich darf jeder seinen eigenen Raum bestimmen.
    Wir wissen von jedem in uns vieren,wo man aufräumen darf. Vorm aufräumen wird auch nochmal gefragt.
    Meine Töchter freuen sich immer, wenn deren Zimmer gezogen wird ;c)
    Lustig fanden die auch das wir Erwachsenen eine Woche unsere Aufgaben nicht gemacht haben. So ne ganze Woche ohne Süßes .

    Maedelmerlin

  4. #4
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 10.928

    AW: Was haltet Ihr vom Familien Aufräumlose?

    liebe maedelmerlin


    ich sag nur eins dazu
    super idee
    find ich wirklich toll


    liebe grüsse

  5. #5
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 354

    AW: Was haltet Ihr vom Familien Aufräumlose?

    Danke!

    Vielleicht ein bißchen irre,aber so bin ich

    Muß ja nicht immer alles sein wie bei anderen.

    Maedelmerlin

  6. #6
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 69

    AW: Was haltet Ihr vom Familien Aufräumlose?

    ich find die idee cool und der erfolg spricht ja für sich. ist auch `ne gute anregung für aufgabenverteilung bei erwachsenen find ich. werd das jedenfalls mal im hinterkopf behalten

  7. #7
    Simply me

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Alter: 37
    Forum-Beiträge: 2.266

    AW: Was haltet Ihr vom Familien Aufräumlose?

    Ich find deine Idee Spitze, maedelmerlin. Auf diese Weise hätts vielleicht sogar mir als Kind Spaß gemacht, aufzuräumen.

  8. #8
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 5.009

    AW: Was haltet Ihr vom Familien Aufräumlose?

    Das ist mal wirklich kreativ u ein Spaß für die ganze Familie *wegschmeiß*

    Im Ernst, finde ich richtig klasse!
    Überlege gerade, wie sich das bei mir umsetzen ließe..
    Du solltest die Idee patentieren lassen!

  9. #9
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 1.101

    AW: Was haltet Ihr vom Familien Aufräumlose?

    Das ist eine super Idee. hey und wenn es bei euch funktioniert dann kann dir die Meinung anderer egal sein.

    Ich glaube ich werde das auch mal ausprobieren. ich selber versinke ja auch im Aufräumchaos und für meine Kinder könnte das auch ein Anreiz sein.
    Wobei ich da verschiedene Töpfe machen müsste, den mein kleiner kann noch nicht alles. Also einen Kindertopf mit Losen und einen für uns Erwachsene.

Ähnliche Themen

  1. Was haltet ihr von dieser Sichtweise?
    Von Sayuri im Forum ADS ADHS Allgemeines
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 14.06.2012, 19:21
  2. Was haltet ihr für besser?
    Von ANN999 im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.08.2011, 17:24
  3. Mutter-Kind/ Familien Reha...
    Von kasmohodia im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.10.2010, 12:05

Stichworte

Thema: Was haltet Ihr vom Familien Aufräumlose? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum