Seite 3 von 4 Erste 1234 Letzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 31

Diskutiere im Thema Wohnung entrümpeln / Messiähnliche Zustände im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #21
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 2.410

    AW: Wohnung entrümpeln / Messiähnliche Zustände

    Zelda Zonk schreibt:
    Klasse! So mache ich das auch! Ich bin aber sowieso der minimalistische Typ. Bei mir kommt nur das Nötigste ins Haus.
    Für jedes neue Teil muss ein altes weg, sonst krieg' ich Atemnot.

    Und da fängt es schon an: was ist nötig? Was braucht man unbedingt?

    Ich bin grundsätzlich ziemlich pragmatisch, aber manche Dinge brauche ich, um mich wohlzufühlen, wie die Decke, mit der ich mich auf dem Sofa einkuscheln kann (für meinen Freund mit Hausstauballergie ein unnötiger Staubfänger, dabei ist sie Waschmaschinen undTrockner geeignet und wandert da auch regelmäßig rein).

    Würde ich zum Beispiel jeden angeschlagenen Teller entsorgen, hätte ich keinen mehr...und neu kaufen ist im Moment nicht drin, weil mir wichtig ist, dass beim Essen alle Teller zu einem Geschirr gehören, wenn mehrere Leute da sind. Ergo: Teller entsorgen geht zum jetzigen Zeitpunkt nicht.

    Hat übrigens jemand noch nen Tipp, wie man Gefrierdosen unterschiedlicher Größe lagert, bevor sie benutzt werden? Das ist immer Chaos pur, egal ob ich sie in ein Schrankfach oder in eine Schublade packe.

  2. #22
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 16

    AW: Wohnung entrümpeln / Messiähnliche Zustände

    Also ich räume auch vor dem schlafengehen noch eben schnell die Küche auf, schmeiß alles in den Geschirrspüler, den ich morgens als erstes anwerfe ... nehme die Handtücher vom Tag eben weg und hänge frische hin, schau nach dem Toilettenpapier, nichts ist schlimmer als Frühs im Halbschlaf ohne dieses wichtige Utensil

    Aber ich muss auch zugeben das ich sehr erstaunt bin, mit welchem minimalen Aufwand nun meine Wohnung sauber ist und auch sauber bleibt ( toi toi toi) ein echter Erfolg für mich Chaot, aber eines geb ich zu, mein Schreibtisch, ist NIE aufgeräumt, das ist meine persönliche ChaotenEcke, die brauche ich anscheinend, wieso auch immer, ich versuch es ständig dort auch Ordnung rein zu bekommen, aber irgendwie erfolglos, nach spätestens 3-4 Stunden sieht der genauso aus wie vorher ....

  3. #23
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 328

    AW: Wohnung entrümpeln / Messiähnliche Zustände

    Trine schreibt:

    Hat übrigens jemand noch nen Tipp, wie man Gefrierdosen unterschiedlicher Größe lagert, bevor sie benutzt werden? Das ist immer Chaos pur, egal ob ich sie in ein Schrankfach oder in eine Schublade packe.
    Ja, kenn ich! Aber ich schaff mir mittlerweile nur noch welche mit der gleichen Grundform an (in meinem Fall runde, können aber auch eckige sein). Größte nach unten, mittlere drauf, kleinste ganz nach oben. Und ganz oben drauf die Deckel.

    Klingt total banal, ist es auch, und wahrscheinlich hättest Du Dir das eh gedacht - schätze mal, Dein Problem ist, dass Deine Dosen nicht gleichförmig sind...
    Wenn sie Dir das Leben aber sooo schwer machen, dann - verschenk sie oder so... Gleichförmige zum Stapeln gibts in jedem Supermarkt recht billig...

    Liebe Grüße!
    isteddu

  4. #24
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 2.410

    AW: Wohnung entrümpeln / Messiähnliche Zustände

    Danke, das war genau der Punkt, den ich nicht greifen konnte. Manchmal ist es echt banal und ich komm einfach nicht drauf.
    LG Trine

  5. #25
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 140

    AW: Wohnung entrümpeln / Messiähnliche Zustände

    Ich weiß ja nicht, ob das bei dir machbar ist.


    Ich hab bei mir angefangen, ein Zimmer komplett auszuräumen.

    Dabei eben sortieren in Müll, und behalten.


    Zuerst wußte ich garnicht wo ich anfangen soll, hab es trotz meinem guten Vorsatz immer hinausgeschoben.
    Dann hab ich irgendwann mal angefangen, bin bewaffnet mit ner Kiste für Papier, und Müllsäcken in das Zimmer.

    Ich habs zwar nicht an einem Tag geschafft, das ganze Zimmer leer zu bekommen, aber als es leer war, war dieses Gefühl ungeschreiblich gut!!

    Und so bin ich Zimmer für Zimmer durchgegangen.

    Am Ende blieb halt nur noch, die Sachen aus den "behalten" Kisten einzuräumen.
    Und dabei hab ich es geschafft, nochmal was auszusortieren.


    Aber wie schon geschrieben wurde:

    Aktuell schaffe ich es Ordnung zu schaffen, aber eben nicht, diese auch zu halten.

  6. #26
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 260

    AW: Wohnung entrümpeln / Messiähnliche Zustände

    sorry OT

    ich hasse es wenn mein hirn bei zu viel text abschaltet und ich irgenwann einfach net mehr schaffe weiterzulesen des thema interessiert mich aber ich schaffe es einfach nicht

  7. #27
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 131

    AW: Wohnung entrümpeln / Messiähnliche Zustände

    ganz einfach : alles was du 1 jahr lang nicht benutzt hast :

    wegschmeißen
    verkaufen
    verschenken

  8. #28
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 22

    AW: Wohnung entrümpeln / Messiähnliche Zustände

    Meine Mutter hilft mir in regelmäßigen Abständen beim Aufräumen. Ich habe weniger ein Müllproblem. Ich bekomme es einfach nicht auf die Reihe, bestimmten Dingen einen festen Platz zuzuweisen und diesen dann auch dauerhaft dafür zu nutzen.

    Meine Wohung ist außerdem sehr klein und jeder cm für irgendwas verplant. Minimalistische Lösungen kommen für mich nicht in Betracht, da ich z.B. bei Kleidung und Geschirr eine dem Anlass und meiner Stimmung entsprechende Auswahl benötige, um mich wohl zu fühlen. Auch gehts nicht ohne Deko und Bilder - wäre mir einfach zu kahl und unwohnlich. Ich möchte natürlich auch Weihnachten nicht ohne Baum etc. feiern müssen und auch nicht ohne Tischtuch und Kerze essen. Das gehört einfach dazu und man sollte das auch für sein Kind tun.

    Aktuelles Problem: Wohin mit dem Bügeleisen? Das steht samt Bügelbrett im Schlafzimmer herum, wo es auch benutzt wird. Da ich es aber auch ständig brauche, möchte ich es natürlich griffbereit haben. Im Kleiderschrank lagern? Ich weiß nicht... Außerdem sind beide Kleiderschränke voll und durchorganisiert.

  9. #29
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 328

    AW: Wohnung entrümpeln / Messiähnliche Zustände

    Chaos_Lucy schreibt:
    Meine Mutter hilft mir in regelmäßigen Abständen beim Aufräumen. Ich habe weniger ein Müllproblem. Ich bekomme es einfach nicht auf die Reihe, bestimmten Dingen einen festen Platz zuzuweisen und diesen dann auch dauerhaft dafür zu nutzen.

    Meine Wohung ist außerdem sehr klein und jeder cm für irgendwas verplant. Minimalistische Lösungen kommen für mich nicht in Betracht, da ich z.B. bei Kleidung und Geschirr eine dem Anlass und meiner Stimmung entsprechende Auswahl benötige, um mich wohl zu fühlen. Auch gehts nicht ohne Deko und Bilder - wäre mir einfach zu kahl und unwohnlich. Ich möchte natürlich auch Weihnachten nicht ohne Baum etc. feiern müssen und auch nicht ohne Tischtuch und Kerze essen. Das gehört einfach dazu und man sollte das auch für sein Kind tun.

    Aktuelles Problem: Wohin mit dem Bügeleisen? Das steht samt Bügelbrett im Schlafzimmer herum, wo es auch benutzt wird. Da ich es aber auch ständig brauche, möchte ich es natürlich griffbereit haben. Im Kleiderschrank lagern? Ich weiß nicht... Außerdem sind beide Kleiderschränke voll und durchorganisiert.

    Hallo Lucy,

    hätt Dir gern einen Link geschickt zu der Wohnung eines Japaners, die mal in der Zeitung war (find leider keinen ). Japaner haben ja bekanntlich größten Platzmangel in ihren kleinen Stadtwohnungen. Und dieser Tyo hat es geschafft, sich durch Hebebühnen u.ä. 20 (!) (oder noch mehr..?) verschiedene Zimmer in seine Wohnung einzubauen!! Durch Verschieben von Schränken usw. konnte er seine Wohnung mal schnell von der Bibliothek zum Kraftraum zur Disko umfunktionieren... genial!
    Sowas wärs doch...

    Wenns nur das "Aus den Augen, aus dem Sinn"-Problem ist (das mir angeboren ist), dann helfen Zettel auf den Schränken. Sieht zwar total blöd aus, aber die kann man auch schön ästhetisch gestalten. Steht drauf, was drin ist. So hab ichs anfangs in meiner Wohnung gemacht, als ich eingezogen bin, und nach nem halbem Jahr brauchte ich schon gar keine Zettel mehr, weil ichs im Kopf (!!) hatte

    Aber bei Dir scheint ja wirklich akuter Platzmangel das Problem zu sein... Kennst Du nicht nen Innenarchitekten oder so, den Du mal drauf ansprechen könntest? Vielleicht brauchst Du geeignetere Möbel? Oder bewerb Dich doch mal in den einschlägigen TV-Sendungen!

    Leider kann ich Dein Problem auch nicht lösen, aber vielleicht konnte ich die Sicht darauf klären?
    LG, isteddu

  10. #30
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 33

    AW: Wohnung entrümpeln / Messiähnliche Zustände

    hi an alle . bei mir hat es sich irgendwie ein bisschen von selbst erledigt. ich krieg es jetzt immer mehr hin die ordnung auch zu halten. habe letztens einfach angefangen (auch weil besuch usw sich anmeldete) innerhalb weniger tage step by step immer mehr ordnung zu schaffen und es hat funktioniert. noch nicht das non plus ultra aber ich bin dran . hängt ggf auch damit zusammen das mein alltag auch wieder mehr struktur hat. selbst ohne medis hab ichs geschafft. wow lol. kanns kaum fassen. gruss

Seite 3 von 4 Erste 1234 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Haushalt und Wohnung
    Von Sally im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen
    Antworten: 98
    Letzter Beitrag: 14.11.2012, 19:46
  2. Haushaltscoaching, entrümpeln mit System
    Von Mucki83 im Forum ADS ADHS: Coaching
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 5.11.2012, 22:26
  3. adhs und alkohol,in der nacht schlimmste zustände...wer kennts?
    Von Snappycat im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.09.2012, 12:17
  4. Dissoziative Zustände
    Von Skywalker74 im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.05.2010, 22:58

Stichworte

Thema: Wohnung entrümpeln / Messiähnliche Zustände im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum