Seite 3 von 5 Erste 12345 Letzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 44

Diskutiere im Thema Bekleidung u.ä. im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #21
    Chaoprinzessin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 46
    Forum-Beiträge: 12.447

    AW: Bekleidung u.ä.

    Seit einige zeiten schaue ich ein bisschen mehr auf meine kleidung, und vor allem dass es mich passt... Aber fast alles was ich selber gekauft habe, passt mich eben! Hatte auch vor kurzem einige meine klamotten gefärbt.

    Ich habe gerne bequem, fröhlich, bunt, plfegeleicht, aber es darf mal auch etwas originale sein und kreativ... Im sommer mag ich gerne eine kurze kleid mit leggins unten (darf ich mich wirklich erlauben!), im winter jeans mit sehr lange pulli (es gefällt mich eben).

    Farben: schwarz, dunkelblau, rot, rosa, grün... Weiss lieber nicht, es nimmt jeden fleck auf und bei eine schlüsseln wie ich....

    Ich verwende wenig zeit an meine kleider, ich muss damit mich gut bewegen können und mag nicht wenn ich bei eine kurze jupe dauernd aufpassen muss dass niemand meine unterhosen sehen kann. Aber ich möchte auch keine graue maus sein und mag figurbetont auch. Auch wichtig: Wegen knappes budjet, muss es alles günstig sein, aber ich finde eben viele sehr übsche sachen zu tiefen preisen.

    Ich tue mich seit langem nicht mehr schminken und meine damalige sehr lange haaren hatte ich geschnitten, was auch sehr praktisch ist und mich gut passt.

    lg

  2. #22
    Octoroo

    Gast

    AW: Bekleidung u.ä.

    Hm, entweder PINK oder Schwarz -oder psychedellisch/Bunt was Farben angeht.
    Stil: Futuristisch-pragmatisch -oder 70ger Style -oder sportlich (geht auch manchmal in Richtung Hip-Hop ^^ ) ja hab so mein eigenes Lieblingsstyle ;-)

    Farben wie petrol oder lila finde ich graesslich *wuerg*

  3. #23
    Chaoprinzessin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 46
    Forum-Beiträge: 12.447

    AW: Bekleidung u.ä.

    Also, ich finde piunk kombiniert mit schwarz und vielleicht noch weiss dazu oder dunkelblau oder sogar grün wirklich toll!

    Sonst habe ich mich gefragt ob ich bei ADSler eine unterschied zu stinos, bei die bekleidung sehe... Auf der erste blick eigentlich nicht... Aber ich habe der eindruck dass ADSler oft eine gute intuition haben was ihnen passt (farben, schnitt), sehr oft ehe bequeme kleider haben und pflegeleicht und doch einigen haben auch ihre ganz besondere style.

    Bis vor einige jahren war ich mehr eine graue maus, wollte ja nicht auffallen. Aber je mehr ich zu mich und mein eigenart stehe, je mehr mut habe ich auch bei die kleidung...

    lg

  4. #24
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 193

    AW: Bekleidung u.ä.

    Ach ja, ich hab mir gerade eine blaue Jacke gekauft (wellensteyn glaube ich), die je nach Lichteinfall die Farbe ändert... sieht gerade nachts schon *extrem* freakig aus. Ich hatte Lust mal was verrücktes zu machen ,-). Vielleicht war es too much, manchmal hab ich das Gefühl dass ich angestarrt werde ^.^ (kann aber natürlich auch daran liegen dass ich generell so toll, hübsch und beeindruckend bin ;_)?).

    Es gibt echt tolle Jacken, ich hab welche gesehen die ich noch cooler gefunden hätte vom Effekt her und die etwas dezenter gewesen wären (Firma hab ich vergessen... etwas mit stone?), aber die haben um 800 Euro gekostet... lol.

  5. #25
    Octoroo

    Gast

    AW: Bekleidung u.ä.

    repters schreibt:
    Also, ich bin gegen Bekleidung, jedenfalls bei Frauen.


    Maenner - zumindest die jung, attraktiv, sexy und knackig sind duerfen auch sehr gerne textilfrei sein !


  6. #26
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 193

    AW: Bekleidung u.ä.

    Octoroo schreibt:
    Maenner - zumindest die jung, attraktiv, sexy und knackig sind duerfen auch sehr gerne textilfrei sein !

    Siehst du das wirklich so? Von Frauen hört man doch meist, dass sie nackte Frauen im Grunde ästhetischer finden, und nackte Männer eher (nur) bzgl. Sex gut ;_).

    Wenn es anders wäre, gäb´s doch wohl auch mehr Pornos für Frauen etc.

  7. #27
    Octoroo

    Gast

    AW: Bekleidung u.ä.

    Ja, sehe ich wirklich so bzw. ich schaue viel lieber Maenner an obwohl ich aber auch Frauenkoeper in der Tat aesthetischer (aber nicht erotisch !!!) finde. FRauen finde ich eben schoener/huebscher (zumindest wenn sie huebsch sind ^^)
    Erotisch finde ich aber nur Maenner !


    repters schreibt:

    Wenn es anders wäre, gäb´s doch wohl auch mehr Pornos für Frauen etc.

    Mangelware, ja !
    Typisch ! Wieder mal ein Beispiel dass "Spassfaktor" (dazu zaehle ich auch die Pornografie) in der Gesellschaft den Maennern gegoennt ist - das ist es ! Finde ich zumindest...

  8. #28
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 193

    AW: Bekleidung u.ä.

    Octoroo schreibt:
    Mangelware, ja !
    Typisch ! Wieder mal ein Beispiel dass "Spassfaktor" (dazu zaehle ich auch die Pornografie) in der Gesellschaft den Maennern gegoennt ist - das ist es ! Finde ich zumindest...
    Naja. Du meinst das ja wahrscheinlich nicht ganz ernst ;_). Sonst würde ich darauf hinweisen, dass es eben einfach eine Frage der Nachfrage ist. Wenn es die Nachfrage gäbe, gäbe es auch das Angebot... also warum jammern, wenn man sowas gar nicht *wirklich* will ^.^.

  9. #29
    Octoroo

    Gast

    AW: Bekleidung u.ä.

    Ich meine es Ernst.

    [...]Wenn es die Nachfrage gäbe, gäbe es auch das Angebot.[...]


    Moeglicherweise hast du da Recht - es gibt keine Nachfrage.
    Fragt sich nur warum - und es ist nicht die Frage des wollens an sich, wieso sollen Frauen es weniger wollen als Maenner.
    Ok, ich kann fuer andere Frauen nicht sprechen. "Stinofrauen" .....wenn ich dem Klischee dienen darf........mit denen konnte ich nie etwas anfangen (nur oberflaechlich....eben damit kein Zoff gibt !)



  10. #30
    Chaoprinzessin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 46
    Forum-Beiträge: 12.447

    AW: Bekleidung u.ä.

    Oder ist so dass frauen keine porno brauchen, weil sie eine gute kopfkino haben? Im fall, kann ich mich selber alles mögliches im kopf vorstellen, ich brauche keine technische hilfmittel dazu.


Seite 3 von 5 Erste 12345 Letzte
Thema: Bekleidung u.ä. im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum