Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 10

Diskutiere im Thema Überfordert? Rebount? Stress? Angst? was war das gestern? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 147

    Überfordert? Rebount? Stress? Angst? was war das gestern?

    Huhu!

    Gestern war ich nach länger Zeit mal wieder mit meiner besten Freundin unterwegs. Wobei unterwegs eigentlich zuviel gesagt ist. Wir waren bei meinem Freund zu Hause im Wintergarten. Kleine Feierrunde. Insgesamt zehn Menschlein.

    Zu Beginn der ganzen Sache, saß meine Freundin und ich etwas abseits, bislang tratschen und Karten spielen. Irgendwann merkte sie das ich nicht mehr richtig bei der Sache war und zuviel von allem mitbekam. Daraufhin nahm ich meinen Mph Bedarf von 20mg. Das war so ca gegen 19:30. Morgens hatte ichschon meine 40 und mittags 30mg.

    Später setzten wir uns dann auch zu den anderen, alles war gut. Bis ca 22:30, da sagte ich das erste mal zu meinem Freund das ich langsam müde werde.

    Eine Stunde später, ging fast gar nix mehr. Ich war müde, genervt, gereizt. Mein Kopf dröhnte. Alles erschien mir plötzlich mega laut. Konzentration auf irgendwas gleich null. Meine Stimmung sank unter den Gefrierpunkt.

    WAS WAR DENN DAS?????

    So krass ging's mir zuletzt vor Mph usw. Und ich hab schon öfter am Abend 20 mg genommen, wenn ich unterwegs war. Bisher ging alles gut.

    Ich war mit Situation völlig überfordert. Zumal mein Freund sich wirklich rührend versucht hat zu kümmern und ich echt nicht in der Lage war in Worte zu fassen, was da grad abgeht. Zu allem übel waren auch Leute da, die nix von meinem ADHS wussten und ich wollt ja Nu auch nicht als Spasbremse da stehn.

    Doof war, dass ich noch drei Leute mit nehmen musste. Bis die fertig waren, dauerte natürlich. Und mit jeder Minute wurde ich heimeliger, unruhiger, genervter.

    Wie kann ich in Zukunft sowas vermeiden?

    Hatte mich auch mal zehn Minuten verzogen und versucht mich herunterzufahren. Ohne Erfolg.

    Glg Carina

  2. #2
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 671

    AW: Überfordert? Rebount? Stress? Angst? was war das gestern?

    Vielleicht solltet ihr euch genauer absprechen und wenn es dir zu viel wird, fahre eben alleine weg? oder, naja, wenn du da zugesagt hast, ist das blöd. aber wenn du in so einem zustand bist, solltest du auch besser nicht auto fahren!

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 54

    AW: Überfordert? Rebount? Stress? Angst? was war das gestern?

    Mir fehlt bisher noch die Erfahrung mit MPH, deswegen betrachte meine Meinung eher als zweitrangig. Aber nach allem, was hier die Leute so schreiben, klingt das schon nach Rebound. MPH wirkt nie jeden Tag absolut gleich und du darfst nicht vergessen, dass es auch mal Tage gibt, an denen es in deinem Kopf auch mit der medikamentösen Stütze nicht so gut läuft Das Mittel fordert den Körper ja auch recht stark.

    Wie lange nimmst du es denn schon? Hast du an dem Abend Alkohol getrunken?

  4. #4
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 147

    AW: Überfordert? Rebount? Stress? Angst? was war das gestern?

    Nehme Mph seit Ca acht Monaten. Hatte gestern ein paar Diesel. Aber davon hatte ich keine Wirkung. Seit Mph merk ich nur noch was von hochprozentigen.

  5. #5
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 671

    AW: Überfordert? Rebount? Stress? Angst? was war das gestern?

    @postaldude: was meinst du damit, dass das mittel den körper fördert?

  6. #6
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 54

    AW: Überfordert? Rebount? Stress? Angst? was war das gestern?

    Fordert, nicht fördert. MPH beansprucht deinen Botenstoffhaushalt stark, deswegen brauchst du zB Glukose, um mit dem Kopf am Ball zu bleiben. Du kannst das vergleichen, wenn du zB für Prüfungen lernen musst und du drückst den Lernstoff 4-5 Stunden ohne große Pause in dein Hirn. Danach bist du auch ziemlich gerädert. Je nachdem wie deine körperliche und geistige Verfassung am entsprechenden Tag ist, hältst du das mal länger, mal kürzer aus. Trotz MPH wirst du auch solche Tage erleben. Der Mensch funtkioniert nicht wie eine Maschine und das ist auch gut so.

    Aber behalte mal deine Stimmung im Auge. Wenn das regelmäßig auftritt, sprich mal mit deinem Arzt darüber.

  7. #7
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 3.600

    AW: Überfordert? Rebount? Stress? Angst? was war das gestern?

    Nichts für ungut… meiner Ansicht nach gehört der Alkohol in Kombination mit den MPH gestrichen. Egal ob hochprozentig oder nicht. Wenn die MPH-Wirkung ohnehin Schwankungen aufweist…

  8. #8
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 147

    AW: Überfordert? Rebount? Stress? Angst? was war das gestern?

    Tut sie ja nicht. Normalerweise ist alles gut. So wie Samstag, das war das erste mal.

  9. #9
    Chaoten-Weib

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 53
    Forum-Beiträge: 2.544

    AW: Überfordert? Rebount? Stress? Angst? was war das gestern?

    Hi Carina,

    was mir bei dir aufgefallen ist, dass du alles so irgendwie als "MUSS" ansiehst.

    Du MUSST Spass haben, weil du nicht als Spassbremse da stehen willst. Und vor allem MUSST du positiv auffallen auch bei Leuten, die von deinem ADHS nix wissen.
    Du MUSST noch 3 Leute mitnehmen, um sie nach Hause zu bringen.

    Verstehst du was ich meine? Du MUSST nicht funktionieren, um anderen zu gefallen. Dem Irrtum erlag ich auch einmal. Deshalb fällt es mir bei dir hier besonders auf.

    Wenn es dir nicht gefällt, du aus irgend einem Grunde müder bist als sonst, trotz Medis, wenn dir alles zu viel und zu laut ist, na denn ist es halt so. Du bist doch kein Roboter, sondern ein Mensch.
    Und MPH ist keine Wunderpille, mit der man plötzlich wach ist, wahnsinnig in Action ist, alles toll findet, lustig ist usw usw

    Und mit Erlaub.....auch ich will jetzt hier nicht den Moralprediger spielen.....aber Alk ist wirklich nicht gut in Verbindung mit MPH.
    Alk bewirkt doch auch eine Wirkung auf den Dopamin und Noradrenalinhaushalt im Gehirn (bitte korrigieren, falls ich mich irre). Deshalb fühlen sich doch viele ADS-ler abends z. B.
    nach einem oder zwei Glas Wein so beruhigt.Also hattest du quasi eine "Doppelwirkung" zusammen mit deiner Nachdosierung von MPH spät abends.

    Ich denke, du warst schlicht und einfach überdosiert und dann kann das Ganze ins Gegenteil umschlagen, wie ich hier schon oft gelesen habe.
    Und auch, wenn du sagst, dass das diesmal das erstemal war diese Reaktion.....verweise ich noch mal auf meinen Hinweis, dass du kein Roboter bist, sondern (gottseidank) ein Mensch.
    Und Menschen reagieren auf viele Situationen sehr verschieden, auch tagesmässig abhängig. Und das ist SAU gut so, denn das heisst "Wir leben"

    Sorry für das Oberlehrerhafte, soll keine Moralpredigt sein

    lg

    Heike

  10. #10
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 147

    AW: Überfordert? Rebount? Stress? Angst? was war das gestern?

    Heike,......danke!
    Empfinde es nicht als Moralpredikt. Im Gegenteil.
    Kann jetzt nicht lang antworten....
    Einfach ein dickes danke!!!

Ähnliche Themen

  1. Phobie / Angst / Stress
    Von zlatan_klaus im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.03.2012, 21:56

Stichworte

Thema: Überfordert? Rebount? Stress? Angst? was war das gestern? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum