Seite 2 von 2 Erste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 16 von 16

Diskutiere im Thema Chef verlangt Ergotherapie - darf er das? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #11
    Chaoprinzessin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 46
    Forum-Beiträge: 12.422

    AW: Chef verlangt Ergotherapie - darf er das?

    Hallo Chaosbine,

    Es ist wirklich eine dumme situation! ich kann mich auch vorstellen, wenn erwartungen zu hoch sind, dass keine therapie wirklich helfen kann. Dann es geht nur um kompensieren, aber kompensieren braucht auch zeit, kraft und vielleicht geduld.

    Es scheint mich auch einfach zu sagen: "machen sie eine ergotherapie, dann können sie alles wie stinos" und dann selber, als chef nichts auf seine seite machen damit es dich besser geht.

    Es braucht entgegenkommen von beiden seite!

    Es würde mich noch interessieren was für erwartungen sind die zu hoch sind: Geht es um der tempo, oder muss du in eine hektische umfeld dich konzentrieren oder was anders? Es gibt sachen die man schlicht nicht kompensieren kann! Kompensation ist IMMER ein mehraufwand der auch raum braucht.

    Zu hause kriege ich meine sachen auch hin, aber ich nehme mich zeit, habe ruhe, bin mit mich selbst geduldig und habe auch nicht hohe ansprüchen an ordnung und sauberkeit.

    Am arbeit habe ich oft gescheitert, weil ich nicht nur die sache super und genau machen muss, ohne fehler, ohne zu vergessen, aber auch die einarbeitungszeit ist begrenzt wie die zeit die ich um der arbeit zu erledigen...

    lg

  2. #12
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 28
    Forum-Beiträge: 370

    AW: Chef verlangt Ergotherapie - darf er das?

    Sag ihm doch einfach, dass du verschiedene Praxen angerufen hast und erst in X Monaten deinen Termin bekommst. Da du ja arbeitsrechtlich verpflichtet bist, Arzttermine o.ä. nach Möglichkeit außerhalb deiner Arbeitszeit wahrzunehmen und du deshalb nur die "Stoßzeiten" zur Verfügung hast, kann das schon mal ne gaaaaaanze Weile dauern.
    Den Chef belügen und hinhalten ist zwar nicht gerade die feine englische Art, dafür aber eine absolut wasserdichte Möglichkeit, das Thema für einen längeren Zeitraum vom Tisch zu fegen. Außerdem streichelt es deinem Chef ordentlich das Ego, dass du dich so vorbildlich um sein Anliegen gekümmert hast.
    Wenn du Gewissensbisse hast: Denk dran, dass dein Chef mit dieser Forderung seine Grenzen deutlich überschreitet. Und wer seine Machtposition so ausnutzt und sogar mit Kündigung droht (wenn das mit der Therapie als Kündigungsgrund noch andere mitgehört haben, kann er sich sowas von warm anziehen!), hats meiner Meinung nach nicht anders verdient.

    ChaosBine schreibt:
    Er will mich wohl auch bei einem Seminar (2 Wochenenden) finanziell unterstützen, dass in Münsigen von Fr. Neuhaus angeboten wird.
    Aber das will ich nicht, sonst soeht es ja blöd aus, wenn ich dann später kündige.
    Siehe oben .
    Ich hätte das Angebot in diesem Fall wahrscheinlich angenommen. Aber grundsätzlich finde ich deine Haltung dazu wirklich klasse und bewahrenswert. Ehrlich

  3. #13
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 2.410

    AW: Chef verlangt Ergotherapie - darf er das?

    Nimm das Angebot von deinem Chef bloß an. Du verpflichtest dich damit zu gar nichts, außer er verlangt von dir eine Rückzahlung, wenn du selbst kündigst.
    Ich frage mich nur, ob dein Job in einer anderen Firma nicht genauso stressig wäre? Vielleciht solltest du dann erstmal mit Unterstützung deiner Chefin rausfinden, unter welchen Umständen du arbeiten kannst? Und auch das gehört mit in den Bereich der Ergotherapie...

  4. #14
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 64
    Forum-Beiträge: 241

    AW: Chef verlangt Ergotherapie - darf er das?

    ChaosBine schreibt:
    snip...

    Ich kämpfe seit fast einem Jahr hier, kriege nur Absagen auf meine Bewerbungen und krieg es nicht übers Herz, mich krankschreiben zu lassen.
    Ich setz mich selbst unter Druck und kann mit dem Druck der Chefin nicht umgehen.
    Muss mir mehrmals die Woche anhören, wenn es so weitergeht, schmeißt sie mich raus oder der Chef
    Vorgestern hab ich gesagt, dass er es dann halt tun soll. Da sagte sie nichts mehr, hat mich nur doof angeguckt. Sie hat es wohl immer als Druckmittel benutzt.

    Ich bin so fertig.

    Ich weiss die genauen Vorschriften in Deutschland nicht. Aber mein Gefühl für Gerechtigkeit sagt mir, dass Deine Chefin sich hier rechtswidrig verhällt.
    Das macht Stress und zeugt von sozialer Inkompetenz. Musste einfach gesagt werden, sonst hätte ich nicht weiter arbeiten können.
    Leider gibt es für Sozialkompetenz keine Prüfungen.... Chef kann offenbar Jede(r) sein, egal was für ein Charakter dahinter steckt.

    Bin ganz stolz: hab es einigermassen freundlich hin gekriegt.
    Dieser Chefin würde ich einmal die Woche Arbeitszeit mit Ergotherapie verklickern und mir in der Zeit was Gutes tun!

  5. #15
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 33
    Forum-Beiträge: 105

    AW: Chef verlangt Ergotherapie - darf er das?

    susi53 schreibt:

    Ich weiss die genauen Vorschriften in Deutschland nicht. Aber mein Gefühl für Gerechtigkeit sagt mir, dass Deine Chefin sich hier rechtswidrig verhällt.
    Das macht Stress und zeugt von sozialer Inkompetenz.
    Das sagt mir mein Mann auch jeden Tag. Ich komme so oft fix und fertig nach Hause, manchmal kurz vorm Heulen.
    Morgens ist mir schlecht, krieg manchmal nix runter, sogar nur Mineralwasser kommt mir wieder hoch.
    Sie übt einen so großen Druck auf mich aus, droht mir mehrmals im Monat mit der Kündigung, schon seit Monaten. ICh denke nicht, dass man da normal arbeiten kann.
    Sie kann mich nicht verstehen und meine Denkweise auch nicht. Ist für Außenstehende ja auch schwer.

    Erwartungen? NAja, ich bin im Kundenverkehr und dabei bin ich eher der in mich gekehrte Mensch, bin gern allein und möchte meine Ruhe haben. Allein ohne Störung kann ich am besten arbeiten.
    Wenn ein Ablauf festgelegt ist, kriege ich das super hin. Aber sobald es nach links oder rechts abweicht, komme ich ins Straucheln. Und so kommt ein Fehler nach dem anderen.

    Ich bin so oft kurz davor, mich krank schreiben zu lassen. Aber dann länger, weil ich kann da sonst nicht zurück. SOnst wirds noch schlimmer.
    Ich wünsche mir so oft, dass sie mir einfach kündigt! Dann wäre es endlich vorbei. Sie klagt auch schon seit Monaten unter Probleme, ihr macht das zu schaffen, dass es nicht so läuft wie es laufen soll.

  6. #16
    Chaoprinzessin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 46
    Forum-Beiträge: 12.422

    AW: Chef verlangt Ergotherapie - darf er das?

    Hallo chaosbine,

    Ich finde auch, wie die cheffin mit dich umgeht ist gar nicht gut!

    Es scheint auch dass du der falsche job hast, mit zu viel ablenkungen (kunden) und auch die falsche cheffin die dich einfach nicht versteht!

    Ich hatte manchmal chefs die so verdraht waren wie ich, auch chaotisch und ablenkbar und mit denen war der zusammenarbeit einfach toll! Ich musst nichts erklären...

    Zum zeigen wie wichtig verständnis sein kann...

    lg

Seite 2 von 2 Erste 12

Ähnliche Themen

  1. Mal einfach wieder Ich selbst sein, waruim ist das zuviel verlangt ?
    Von Tigerlilli im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.09.2012, 22:48
  2. ads und chef sein
    Von matamoros im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 26.03.2011, 23:10
  3. Der Chef und ADHS
    Von lumenastrali im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.04.2010, 14:04
  4. Verhaltenstherapeut- verlangt viel!
    Von Clamour im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.04.2010, 20:11

Stichworte

Thema: Chef verlangt Ergotherapie - darf er das? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum