Seite 3 von 3 Erste 123
Zeige Ergebnis 21 bis 24 von 24

Diskutiere im Thema überfordert wenn gewohnheit nicht mehr gegeben sind im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #21
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 34
    Forum-Beiträge: 386

    AW: überfordert wenn gewohnheit nicht mehr gegeben sind

    Ich hab auch total unruhig geschlafen und bin dann auch deutlich später aus dem Bett gekrochen, als geplant.

    Hab es dann aber geschafft, schnell was einzukaufen, dabei die Unmengen an Pfandflaschen endlich mitzunehmen und auf dem Rückweg sogar noch Kontoauszüge geholt, für ne Finanzübersicht, die ich dringend machen muss.
    Boooooar, das kann alles so einfach und schnell gehen, wenn man einmal anfängt...

    Ich frühstücke gerade noch und versuch, mir dabei einiges an Gedanken und Fragestellungen aus dem Kopf zu schreiben, in der Hoffnung, dann auch wieder besser handeln zu können.
    Wirrer Kopf und Emotionen die Achterbahn fahren, das ist einfach viel zu viel!

    Shadow: Ich hoffe, es ist dir bisher zumindest in der Theorie schonmal gelungen, den Tag zu strukturieren.
    Das wird gleich mein nächstes Ziel sein....

  2. #22
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 3.601

    AW: überfordert wenn gewohnheit nicht mehr gegeben sind

    Eine Anregung:

    Hast du schon mal versucht aufzuschreiben, was getan werden soll, was getan werden muss, was getan werden kann? Oder Stichworte dazu, wie es in deiner Phantasie optimal laufen könnte (die Tagesstrukturierung). Stichworte auch, woran es klemmt. Beispielsweise in einzelnen Handgriffen, die du nicht über die Bühne kriegst.

    Ich meine, vor lauter Notizen zur Problematik bekommst du zwar auch nichts erledigt, aber du kannst dadurch die Möglichkeit haben, ein ganz klein wenig Einblick in deine Situation zu bekommen. Dazu das ganze in Einzelteile zerlegt und vielleicht an genau einzelnen Teilen sowas wie einen Lösungsweg sehen.

    Manchmal ist sowas hilfreich. Hilft auch, dass die Zeit nicht ungenutz verstreicht. Und es kann auch helfen (kurzfristig) die Phase des Aus-der-Bahn-geworfen-Seins, mitsamt seinen Auswirkungen, ein wenig als gegeben anzunehmen (wenigstens für sich selbst tolerieren, wenn akzeptieren nicht geht).

  3. #23
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 34
    Forum-Beiträge: 386

    AW: überfordert wenn gewohnheit nicht mehr gegeben sind

    Showdown hat Recht!
    Genau dieses aufschreiben, auseinander pflücken und bewusst werden, hat mir geholfen handlungsfähiger zu werden und auch zu bleiben.
    Zumindest eine Zeit lang....nämlich so lange, wie ich dann für mich mit LIsten, Tagebuch, etc. gearbeitet habe.

    Vor einer Weile hab ich das dann angefangen zu vernachlässigen.
    Erst aus schönen Gründen (Verliebtheit), dann auch aus weniger schönen Gründen und aktuell sitzt ich wieder ganz schön tief in der Scheiße.
    Und oh Wunder.....natürlich packen mich nun auch ungewohnte Situationen in der Partnerschaft besonders heftig.

    Die letzten Tage waren anscheinend mein absoluter Tiefpunkt in dieser Phase und ab heute fange ich das schreiben und strukturieren wieder an.
    Und ich nehme mir fest vor, es nie nie wieder ganz sein zu lassen!

    Tiefe Liebe mit ganz viel Nähe ist etwas wunderschönes, wenn es für beide passt! Ich möchte das auch nicht missen...
    Aber letzendlich ist es auch verdammt wichtig, alleine klar zu kommen. Und Hilfsmittel sind da sicher eine gute Sache!

    Helfen dir vielleicht auch Dinge wie ganz viel Licht, Fenster weit auf, raus gehen (mir hilft mein Balkon sehr), das Radio einschalten oder sowas?
    Ich fühle mich dadurch manchmal direkt lebendiger....

  4. #24
    Scherzkeks

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 32
    Forum-Beiträge: 293

    AW: überfordert wenn gewohnheit nicht mehr gegeben sind

    ja der tag läuft heut schon wieder sturkturierter ab als sonst abspülen und sonstige arbeiten sind alles fertig jetzt kommt die selbstbeschäftigung drann

    das mit dem aufschreiben mach ich sowiso schon da ich sonst überhaupt nichts hinbekomme oder die hälfte vergesse

Seite 3 von 3 Erste 123

Ähnliche Themen

  1. Wenn Menschen Gift für uns sind.
    Von rambojim im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 18.07.2011, 13:27
Thema: überfordert wenn gewohnheit nicht mehr gegeben sind im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum