Zeige Ergebnis 1 bis 3 von 3

Diskutiere im Thema PPPPositiiv statt negativ - Metaphern und andere sprachliche Formulierungen ... im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    OMMM-Beauftragte

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 47
    Forum-Beiträge: 5.742

    PPPPositiiv statt negativ - Metaphern und andere sprachliche Formulierungen ...

    Hallo zusammen,

    hier und dort war der Einfluss von Sprache hier im Forum ja schon mal Thema ... vor allem wie sehr bspw. negativ formulierte Sätze einen ganz klammheimlich und unbewusst am Vorankommen hindern.

    Kleines Beispiel (beide Sätze sollen eigentlich das Gleiche sagen):

    - ich möchte nicht traurig sein
    - ich will fröhlich sein

    nun bin ich durch einen aktuellen Thread hier auf die Idee gekommen: lasst uns echte Erlebnisse dazu hier zusammentragen.

    Der Plan:
    • Positives Umformulieren von negativ formulierten Sätze, die eigentlich was Gutes sagen sollen
    • Positives Betrachten von Metaphern, die eigentlich für eine negative Sichtweise stehen


    Ich schlage mal ein Muster für die Posts hier vor und fange mit der Metapher an, die mich auf diesen Thread hier gebracht hat:

    Ich stehe mir selber im Weg herum
    (negative Deutung: ich komme nicht voran und bin auch noch selber schuld)

    Positive Sichtweise:
    Hintergrund ist eine kleine Anekdote:

    Habe ein paar hübsche, alte Schränkchen geschenkt bekommen, welche in meinem Arbeitszimmer ein neues zu Hause bekommen haben - das bedeutete:

    • Regale leer räumen,
    • alte Sachen aussortieren,
    • Möbel hin und her schieben,
    • Klotten raus,
    • andere Klotten rein,
    • nochmal prüfen, ob dieser oder jener Zettel wirklich weg kann
    • mittlerweile vorhandene Ordnungssysteme straffen und tunen
    • irgendeinen Platz finden, wo die alten Klapperregale zwischengelagert werden können,
    • ehe manches endgültig auf dem Sperrmüll landen kann ...


    DAS war wieder Chaos und ich bzw. mein ganzer Krams stand und lag und flog NATÜRLICH mir selber im Weg rum ...

    ABER das Ganze war eindeutig ein Zeichen dafür,
    dass mächtig etwas in Bewegung war ...
    zwischendurch verlor ich mal kurz den Überblick,
    da bin ich erst Mal raus und hab mri nen Kaffee aufgesetzt ...
    aber tatsächlich habe
    ich aktiv Dinge in Bewegung gesetzt und geändert -
    und dass
    beim Aussortieren von altem Kram
    Dinge vor der Ordnung
    erst nochmal richtig Durcheinander sind,
    das ist total normal und gehört dazu und ist gut so
    , wie es ist


    am Abend war aber alles so weit, dass es richtig gemütlich wurde (ich habe außerdem ein kleines, schwarzes 50er-Jahre Plüsch-Sofa geschenkt bekommen (*doppelfrohoiiideeee), das steht jetzt auch im Arbeitszimmer *räkel

    und mein Lieblingsspruch hat wieder gepasst:
    Am Ende wird alles Gut - und wenn es noch nicht gut ist, dann ist es noch nicht das Ende ...
    Gestern Abend hatte ich solch ein kleines gutes Ende

  2. #2
    Stefanus

    Gast

    AW: PPPPositiiv statt negativ - Metaphern und andere sprachliche Formulierungen

    Gefällt mir sehr, geht ja in die Richtung Affirmationen Wenn ich mal ein paar Beispiele habe werde ich sie hier posten.

  3. #3
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 124

    PPPPositiiv statt negativ - Metaphern und andere sprachliche Formulierungen ...

    Hallo.

    Positive Formulierungen anstelle von negativen... Nun ich bin im Verkauf... aber lassen wir das, denn es fällt mir noch ein: "Frontbegradigung" klingt besser für Rückzug, Niederlage usw. usf.


    Wie die Dinge sind, so muss man diese eben akzeptieren!!


    Grüße
    Conscience
    --
    Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk HD

Ähnliche Themen

  1. Was, wenn ADS / ADHS- Diagnose negativ?
    Von tianto im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 16.07.2012, 23:35
  2. Kaffee-positiv oder negativ ??
    Von Unnormale im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.12.2011, 16:31
  3. AD(H)S-Diagnose negativ
    Von ALF1101 im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 27.05.2010, 11:36

Stichworte

Thema: PPPPositiiv statt negativ - Metaphern und andere sprachliche Formulierungen ... im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum