Seite 1 von 3 123 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 21

Diskutiere im Thema Schlechte Laune? Das motiviert!! :) im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Stefanus

    Gast

    Lächeln Schlechte Laune? Das motiviert!! :)

    Hey,
    ich möchte hier mal einen Thread aufmachen mit dem wir uns gegenseitig motivieren können wenn die Tage auch mal nicht so sind wie wir sie gerne hätten

    Hier könnt ihr Texte, Videos oder auch Lieder posten die euch antreiben , die euch helfen wenn es euch mal schlecht geht und die euch motivieren. Diese Texte, Videos, Lieder müssen nicht zwangsläufig auf das ADS selbst fixiert sein. Sie sollen einfach ein positives Gefühl dem Leser bzw. Zuschauer vermitteln!


    Was mich sehr inspiriert und mir zeigt wie wertvoll unser Leben ist:


    The Secret next step motivational clip for a brand new day! - YouTube

    Motivation - Die richtige Lebenseinstellung - YouTube


    Zeigt mir eure Motivation und das was euch bewegt!

  2. #2
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 328

    AW: Schlechte Laune? Das motiviert!! :)

    Hm. Mich motiviert am meisten Musik.

    Da dabei aber die Geschmäcker ja bekanntlich sehr auseinandergehen, hier nur kurz ein (etwas älteres) Beispiel, weil ich den Text einfach klasse finde und total auf mich beziehen kann:
    Free Electric Band von Albert Hammond.

    Aber mir fällt in den nächsten Tagen sicher noch mehr ein

    Vielen Dank für die tolle Idee dieses Threads!

  3. #3
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 34

    AW: Schlechte Laune? Das motiviert!! :)

    @ Stefanus:

    Super Idee .

    Ich werd mal intensiv überlegen, was mich motiviert...hab jetzt nur grad nicht so die Zeit viel zu schreiben.

    Aber das z. B.:
    Im Moment motiviert mich (weiß eigentlich gar nicht so recht wieso) dieser Song: "This isn't everything you are" von Snow Patrol. Der hebt immer meine Stimmung und ich fühl mich irgendwie verstanden.

    Im Moment probier ichs oft mit Lächeln selbst wenn meine Stimmung echt im Keller ist...nach ner Zeit (ok man muss relativ lange durchhalten und lächeln), hebt sich die STimmung. Hab oft Probleme mit der Regulation meiner Emotionen, heißt, ich breche schnell in Tränen aus....Lächeln, obwohl einem gar nicht danach ist, funktioniert erstaunlich gut (zumindest um die STimmung wieder ins neutrale zu ziehen und die unerträgliche Anspannung vor einem Tränenausbruch zu lösen...erfordert aber etwas an Übung

    LG
    Serenity

  4. #4
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 34

    AW: Schlechte Laune? Das motiviert!! :)

    @ Stefanus:
    ach ja, muss nachher mal deine motivierenden Links ansehen

  5. #5
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 569

    AW: Schlechte Laune? Das motiviert!! :)

    Es gibt einen Witz, den ich gern bei 'Vermurksereien' aller Art benutze.

    Zu Ehren einer Delegation aus Afrika findet ein feierliches Essen statt.
    Der Direktor sitzt während des Essens neben einem der Delegierten und möchte ein wenig Konversation machen.

    Als alle zu essen beginnen, fragt er den Herrn: "Ham-Ham gut?"
    Der Angesprochene lächelt, nickt freundlich und isst weiter.

    Nachdem der Delegierte den zum Essen gereichten Wein probiert, fragt der Direktor:"Gluck-Gluck gut?
    Der Angesprochene lächelt wieder freundlich und nickt.

    Nach dem Essen steht der Delegiert auf, geht ans Rednerpult und hält eine Rede in fließendem deutsch.
    Danach setzt er sich wieder neben den Direktor und fragt:"Bla-Bla gut?"

    Wenn ich mal - gegenüber Freunden und Familie - wieder Wortmüll fabriziere, den roten Faden verliere oder am Thema vorbei geredet habe und es bemerke, sage ich einfach: "BlaBla gut?"
    Wenn so etwas meinem Gegenüber passiert, sage ich es auch meist. Denn irgendwie scheinen sich die meisten Leute erstmal blöd vorzukommen oder sich über sich selbst zu ärgern, wenn ihnen sowas passiert.

    Ein kurzes Blabla gut sorgt total locker und entspannt dafür, dass alle Anwesenden schmunzeln und sich dann auch niemand blöd vorkommt, ärgert oder es peinlich findet. Ich glaube inzwischen gibt es in meinem Umfeld niemanden mehr, der diesen Witz nicht kennt und viele benutzen den inzwischen schon ganz entspannt im Alltag bei jeglichen Blabla-Situationen.

  6. #6
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 2.275

    AW: Schlechte Laune? Das motiviert!! :)

    Hm, komisch, wieso ist meine Antwort nicht angekommen...?

    Hier zwei besonders schöne LIeder von den Wise Guys:

    "Schlechtes Karma"
    Schlechtes Karma - Wise Guys (Lyrics) - YouTube

    "Ich hab geträumt"
    Wise Guys Ich Hab Geträumt Lyrics - YouTube

  7. #7
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 34

    AW: Schlechte Laune? Das motiviert!! :)

    Wow, das ist...einfach WOW!!! So eine Lebenseinstellung zu haben unter solchen Voraussetzungen. Wirklich bewundernswert.

    als ich das eben angeschaut habe, dachte ich "ja stimmt, so muss man sein Leben leben". Aber dann hat es mich traurig gestimmt. Traurig, weil es im Prinzip so einfach ist, aber so schwer umzusetzen. Und Traurig, weil ich trotz meiner körperlichen und geistigen Voraussetzungen und meinen vergleichsweise "günstigen" Lebensumständen oft nicht schaffe mich über meinen negativen Blickwinkel im Bezug auf mich und das Leben hinwegzusetzen

    Ich glaube das Video muss ich mir jetzt täglich reinziehen

    LG
    Serenity
    Geändert von Serenity81 (27.09.2012 um 11:19 Uhr)

  8. #8
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 569

    AW: Schlechte Laune? Das motiviert!! :)

    Serenity81 schreibt:
    weil ich trotz meiner körperlichen und geistigen Voraussetzungen und meinen vergleichsweise "günstigen" Lebensumständen oft nicht schaffe mich über meinen negativen Blickwinkel im Bezug auf mich und das Leben hinwegzusetzen
    Motivation ist toll, positive Gedanken auch. Ich liebe alles was in die Richtung geht! Aber es gibt Lebensphasen in denen ich entsprechende Dinge gezielt aus meinem Leben verbanne, weil sie nicht motivierend/positiv, sondern gegenteilig wirken! Ein Effekt der längst bekannt ist, Bücher darüber geschrieben worden sind. Nur liest die kaum jemand, vielleicht weil es viel weniger Spaß macht und viel weniger hoffnungsfroh klingt sowas zu lesen als von Geschichten wie in dem Video zu erfahren.

    Wer möchte schon hören, dass z.B. der Typ im Film in einem Leben mit gesunden Gliedmaßen aber von einer Endogenen Depression betroffen sein Leben hassen, sich selbst verachten oder einfachste Alltagsdinge anstrengend und kaum zu bewältigend empfinden würde? Ich jedenfalls nicht! Wenn ich in der richtigen Stimmung bin, dann gucke ich mir sowas gern an und lasse mir einen Kick davon schenken was Inspiration oder Motivation angeht. Wenn ich anders drauf bin, wird sowas aus meinem Sichtfeld verbannt.

  9. #9
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 569

    AW: Schlechte Laune? Das motiviert!! :)

    Alles was mich daran erinnert das ich zwar ein Volltrottel sein kann, aber alle anderen Menschen das auch hinbekommen, finde ich ziemlich entspannend.

    Hirschhausen: Freude am Ich... - YouTube

  10. #10
    Stefanus

    Gast

    AW: Schlechte Laune? Das motiviert!! :)

    Ohne Gefühl geht gar nichts! Gerald Hüther - YouTube

    Auch wenn Gerald Hüther (einer der angesagtesten deutschen neuro-psychater) generell gegen die Behandlung durch Ritalin ist, finde ich seinen Vortrag hier sehr inspirierend, gerade für uns ADSler. Ab ca. 8:00 min. zeigt er eine sehr interessante Folie zu den Gehirnleistungen bei einer konzentrierten Aufgabe und darauf folgend 2 bei denen keine starke Konzentration auf eine Sache benötigt wird. Finde das Resultat ist ein Abbild von unserem ADS.
    Wir haben ein unglaubliches Gedankenfeuerwerk, leben intensiver, sind kreativer, können unglaublich gute Pläne schmieden und benutzen unser Gehirn mit hochleistung. Das einzige was uns fehlt ist die Durchführung und der Fokus diese ganze geballte Gedankenenergie auf so ein Minimum zu reduzieren dass wir etwas konzentriert durchführen können...

    Ich weiss ist sehr lange der Vortrag, aber einfach mal ab 8:00 reinschnuppern und sich das anhören

Seite 1 von 3 123 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Wie motiviert ihr euch zu alltäglichen, öden Arbeiten??
    Von moeba75 im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 5.06.2012, 10:39
  2. Wie motiviert Ihr euch bei unerfreulichem Lernen
    Von erinraven im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 20.04.2010, 15:01

Stichworte

Thema: Schlechte Laune? Das motiviert!! :) im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum