Seite 4 von 4 Erste 1234
Zeige Ergebnis 31 bis 38 von 38

Diskutiere im Thema Denkt ihr manchmal auch, »außerirdisch« zu sein ? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #31
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 185

    AW: Denkt ihr manchmal auch, »außerirdisch« zu sein ?

    Oh ja diese Ticks,

    Den Tick die Pflastersteinen genau mittig zu treffen und nicht die Fugen, kenne ich auch.
    Zusätzlich im Tackt im Wechsel die linke und dann die rechte Backe aufpusten. Rechtes Bein nach Vorne, linke Backe aufpusten. Linkes bein nach Vorne, rechte Backe u.s.w.

    Wenn die Nase links juckte, drei mal links gekratz, dann aber bitte auch drei mal rechts, auch wenn´s da nicht juckt.. . Aber mit dem selben Finger der anderen Hand.

    Ist Augenkniepen eigentlich auch ein Tick? Ich habe manchmal das Gefühl, die Wimpern kleben zusammen. Dabei will ich mit Kniepen versuchen sie auseinder zu bekommen. Da ist aber alles sauber und nichts verklebt.

    Oder auf den Lippen herumkauen...

    Firle.

  2. #32
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 45
    Forum-Beiträge: 97

    AW: Denkt ihr manchmal auch, »außerirdisch« zu sein ?

    conscience schreibt:
    Das nennen die Indogenen eine Eselsbrücke bauen und philosophieren.
    meinst du indogene Völker?

    Und was hat das dann zu bedeuten?


  3. #33
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 45
    Forum-Beiträge: 97

    AW: Denkt ihr manchmal auch, »außerirdisch« zu sein ?

    Firle schreibt:
    Zusätzlich im Tackt im Wechsel die linke und dann die rechte Backe aufpusten. Rechtes Bein nach Vorne, linke Backe aufpusten. Linkes bein nach Vorne, rechte Backe u.s.w.

    Wenn die Nase links juckte, drei mal links gekratz, dann aber bitte auch drei mal rechts, auch wenn´s da nicht juckt.. . Aber mit dem selben Finger der anderen Hand.
    das wird ja immer »schräger« das mit der Backe kenne ich auch, cool, dass es noch soviele Außerirdische hier gibt wie mich !

  4. #34
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 185

    AW: Denkt ihr manchmal auch, »außerirdisch« zu sein ?

    Hätten wir als Außerirdische auch noch Antennen aufm Kopp, würde die auch noch mitwackeln.
    Geändert von Firle (26.09.2012 um 14:24 Uhr)

  5. #35
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 124
    Noel schreibt:
    meinst du indogene Völker?

    Und was hat das dann zu bedeuten?

    Erstmal Danke an Noel, da er festgestellt hat, dass ich einen Begriff falsch verwendet habe.

    Hier meinte ich "Eingeborene", eine leicht polemische Verwendung.
    Und mir ist da wohl ein "kleiner" Fehler unterlaufen.

    Fragen wir Prof. Dr. Wiki Pedia für endogen:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Endogen
    Und indigene:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Indigene_Völker


    Da fällt mir noch ein Song zum Thema ein: "I'm Alien in New York"

    Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk HD
    Geändert von conscience (27.09.2012 um 11:08 Uhr)

  6. #36
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 45
    Forum-Beiträge: 97

    AW: Denkt ihr manchmal auch, »außerirdisch« zu sein ?

    conscience schreibt:
    Erstmal Danke an Noel, da er festgestellt hat, dass ich einen Begriff falsch verwendet habe.
    Vielen Dank, aber ich habe das, ehrlich gesagt, gar nicht bemerkt

    Da ich von »indigen« und »endogen« keine Ahnung habe, fiel mir auch nicht auf, dass ich es ebenfalls falsch schrieb (indogen)


    Aber was hat es denn inhaltlich nun damit auf sich?:

    conscience schreibt:
    Das nennen die
    »Indigenen Völker«
    conscience schreibt:
    eine Eselsbrücke bauen und philosophieren.
    Geändert von Noel (27.09.2012 um 14:01 Uhr) Grund: Satzbau mal wieder chaotisch ;-)

  7. #37
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 124
    Noel schreibt:
    Vielen Dank, aber ich habe das, ehrlich gesagt, gar nicht bemerkt

    Da ich von »indigen« und »endogen« keine Ahnung habe, fiel mir auch nicht auf, dass ich es ebenfalls falsch schrieb (indogen)


    Aber was hat es denn inhaltlich nun damit auf sich?:

    »Indigenen Völker«
    Das fremdartige und anders sein in dieser so "normalen" Welt.


    Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk HD

  8. #38
    Zotti

    Gast

    AW: Denkt ihr manchmal auch, »außerirdisch« zu sein ?

    Na ja, ich denke nicht, daß ich außerirdisch bin, doch irgendwie habe ich schon immer an außerirdische gedacht oder wenn ich
    besondere Menschen Kennenlerne, dann denke ich manchmal ob das normale Menschen sind oder die irgendwie hierhin geschickt
    wurden oder anders sind, damit wenigstens die uns verstehen.

    Gruß zotti

Seite 4 von 4 Erste 1234

Ähnliche Themen

  1. seid ihr auch manchmal aufbrausend?
    Von jassy1802 im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 8.07.2012, 23:58
  2. Muss es gleich ne Selbsthilfegruppe sein oder kann man sich auch mal so treffen?
    Von laepche im Forum ADHS ADS Erwachsene: Selbsthilfegruppen
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 25.04.2011, 20:42
  3. Fragt ihr euch auch manchmal >>Warum gerade ich?<<
    Von Malemaus im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.12.2009, 20:46

Stichworte

Thema: Denkt ihr manchmal auch, »außerirdisch« zu sein ? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum