Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8

Diskutiere im Thema ...kennt ihr das auch? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 109

    ...kennt ihr das auch?

    Hallo!

    Muß doch jetzt mal fragen: Immer nach einem Aufenthalt in lustiger Gesellschaft bekomme ich so belastende unsinnige Gewissensbisse, nach der Art: 'Ogott, war ich wohl auch nicht wieder zu laut? War ich peinlich? Habe ich alles richtig gemacht?'

    KOmisch, ich verstehe das nicht, habe das schon seit vielen Jahren. Vielleicht liegts daran dass ich, wenn ich mich in einer Gesellschaft wohl fühle und auflebe, in eine Art Rausch, ähnlich dem Alkoholrausch falle, der mein Bewußtsein etwas trübt, sodass ich nachher, wenn alles um mich herum wieder still ist, ich Angst habe, übertrieben zu haben. Frage ich dann meinen Mann ob das der Fall war, dann sagt er immer es wäre alles prima gewesen, im Gegenteil ich wäre charmant und witzig gewesen, hätte alle gut unterhalten.

    Das Gefühl nachher ist immer so unangenehm, verdirbt mir immer die gute Laune die ich erst mit nach Hause gebracht habe.

    Kennt das auch einer von Euch? (ich habe es gerade erst wieder....)


    Hibbel39

  2. #2
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 34

    AW: ...kennt ihr das auch?

    Hallo Hibbel39,

    das kenne ich nur zu gut: Ich werde dann oft lauter, möchte mich mitteilen und im Mittelpunkt stehen. Zuhören ist (hoffentlich bald: war) immer schwer. Oft ist es mir sogar schon direkt im Anschluss peinlich, manchmal erst später.

    Dem Feedback nach zu urteilen (habe ich oft eingeholt) ist es aber so ähnlich wie bei Dir, dass ich mir unnütz Sorgen mache um eine Blamage, die es nicht gibt.

    Seit ich die Diagnose habe, versuche ich die Situationen mehr zu reflektieren oder bewusster mit Ihnen umzugehen. Meiner sehr kurzen Erfahrung nach kann MPH dabei sehr gut helfen, da es zumindest bei mir eine "Schleier" lüftet und unangenehme Situationen bei mir gerade auf "0" zurückgedreht hat.

    Wie ist es bei Dir? Nimmst Du MPH oder was anderes?

    LG, oscarNRW

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 150

    AW: ...kennt ihr das auch?

    Ich kenn das auch, und blöder Weise habe ich im Moment einen Freund, der mir auch noch negative Bestätigung gibt, sobald ich nen bissl Schoki noch am Mund kleben habe, wenn ich ihm zu laut lache, oder ach keine Ahnung. Er allerdings hat eine Art Witze zu machen, mit der komm ich auch nicht überein. Blöde Sache, und das schürrt meine Bedenken erst noch mehr.

    Im Mittelpunkt stehen möcht ich eigentlich ungern, ich katapultiere mich nur scheinbar mit so Auftritten öfters mal genau dahin. -.-

    LG

  4. #4
    Ace


    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 47
    Forum-Beiträge: 49

    AW: ...kennt ihr das auch?

    Oh ja, ich bin auch immer so ne "Rampensau" - kaum zu bremsen und furchtbar mitteilsam...

    Am nächsten Tag, gerade wenn ich getrunken hatte, hab ich mir auch schon oft Gedanken über mein Benehmen gemacht und...

    ...alles gut!

    War echt lustig mit dir, dies und das war cool, freu mich auf das nächste mal... und so weiter hör ich immer wieder.

    Also, mach Dir keine Gedanken darüber, Du bist gut so wie Du bist und eine Andere bist Du nicht!

    Und jetzt geh noch ein paar Stofftiere in der Schublade ersticken!

  5. #5
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 109

    AW: ...kennt ihr das auch?

    Moin zusammen!

    Hey, danke für Eure Nachrichten!

    Ja, ist schon komisch das Ganze. Ich bin sicher dass unsereins sich in eine Art "Rausch" quasseln kann und das hat dann eben die gleiche Wirkung wie wenn man nach einem feuchtfröhlichen Abend Angst hat, etwas nicht so mitbekommen zu haben.

    Adhs-ler haben ja sowieso schon etwas Probleme die eigene Außenwirkung einzuschätzen glaube ich. Auch im "unberauschten" Zustand.

    Außerdem stelle ich auch immer wieder fest, dass ich wohl einfach oft zu laut rede, besonders wenn ich emotional beteiligt bin (egal ob wütend, erfreut, überrascht, belustigt, ..) oder eben sehr interessiert an einer Sache. Das mag ich gar nicht, will ja nicht als "Bollerkopp" gesehen werden. Ich hasse es, wenn mein Mann zB mitten in meinem Monolog () unterbricht mit "versuch mal, ein bißchen leiser zu reden.." Boah, das macht mich immer so wütend, denn: Erstens: Hab ich dann schnell den Faden verloren... und zweitens: bin ich beleidigt weil er da wohl grade (meiner Ansicht nach) nicht verstehen kann wie wichtig mir das Thema gerade ist... naja, und peinlich ist's mir auch jedes Mal...

    @Ace: Hey da bist Du ja wieder! Was die Stofftiere angeht: Es sind nun statt 24 26...und Sonntag hat das KInd Geburtstag...


    @oscarNRW: Nein, ich nehme (noch) nichts ein, da ich erst am Montag meine Diagnose bekomme Adhs oder nicht...Wie es kurz nach dem Test aussah, wird das ERgebnis wohl in die Richtung "es sind Anzeichen da, aber da die Kindheit nicht hinreichend erinnert werden konnte bleibt es fraglich" gehen... Ich würde das gern mal ausprobieren mit dem MPH..mal sehn ob ich die Chance bekomme.

    Es grüßt Euch
    das Hibbel39
    Geändert von Hibbel39 (21.09.2012 um 10:05 Uhr)

  6. #6
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 150

    AW: ...kennt ihr das auch?

    Ohja, genau, das mit dem zu_laut_reden, kenn ich auch. Ich mach das gar nicht mit Absicht, ich bin dann vielleicht nur so erfreut, oder was auch immer. Und wenn mich dann darauf jemand hinweist ist mein Faden auch weg.

  7. #7
    ADHD-Squirrel

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 437

    AW: ...kennt ihr das auch?

    Kenne ich auch. Die Rampensau bin ich auch manchmal, und das obwohl es mir eigentlich unangenehm ist. Im gleichen Moment in dem ich rede denke ich schon oft "ohje, was denken bloss die anderen?", aber kann ich stoppen? Nö!

    Glaube einfach ich komme generell sehr seltsam rüber, Mimik, Gestik usw ... Einerseits oft total verschüchert, andererseits eine riesen Klappe.

  8. #8
    Ace


    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 47
    Forum-Beiträge: 49

    AW: ...kennt ihr das auch?

    Hibbel39 schreibt:
    Ich hasse es, wenn mein Mann zB mitten in meinem Monolog () unterbricht mit "versuch mal, ein bißchen leiser zu reden.." Boah, das macht mich immer so wütend, denn: Erstens: Hab ich dann schnell den Faden verloren... und zweitens: bin ich beleidigt weil er da wohl grade (meiner Ansicht nach) nicht verstehen kann wie wichtig mir das Thema gerade ist.
    "LASS MICH DOCH MAL AUSREDEN!"

    War mein geflügelter Satz...

    Ausreden, egal wie lange mein Monolog war, weil ich einfach immer der Meinung war oder bin, das mein Gegenüber einfach nicht versteht was ich meine!

    Ausführen bis ins letzte Detail, mit aller Leidenschaft und Hingabe.

    Lässt mit MPH auch nicht wirklich nach - bei mir jedenfalls nicht!

    Cheers A.

Ähnliche Themen

  1. Was ist das? Kennt ihr so ein gefühl auch?
    Von Lissy im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.12.2011, 14:35
  2. Kennt ihr das auch?
    Von Daniela im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 6.02.2010, 18:12
  3. Mobbing kennt ihr das auch?
    Von Werner60 im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 1.02.2010, 18:29

Stichworte

Thema: ...kennt ihr das auch? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum