Seite 2 von 2 Erste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 17 von 17

Diskutiere im Thema Gestörte Selbstwahrnehmung im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #11
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 38
    Forum-Beiträge: 2.435

    AW: Gestörte Selbstwahrnehmung

    oh ja, mj71.... seit ich versuche irgendwie mich selbst zu sein. mein leben so zu gestalten,
    dass es für mich "auch" stimmt..... irritiere "störe" ich die wahrnehmung meines umfelds....

    irgendwo habe ich auch signale gesendet..... ich hatte immer das gefühl zu reagieren - auf situationen zu re-agieren
    statt agieren - mich fremdsteuern zu lassen.... und weil ich nicht aktiv agiert habe - habe ich zu gelassen, dass andere
    den kurs und das steuer meines bootes beinflusst haben.... es ist so ein vice versa spiel.

    deher auch die schwierigkeit entscheidungen zu treffen - ja, wie will man sich für etwas entscheiden, wenn man
    alle und alles mitberücksichtigen will..... dazu muss man den mut haben, für sich das beste zu wollen und loslassen zu können.

    p.s. irgendwo habe ich gelesen, dass adhs es begünstigt im entwiklungsschritt der ICH-Persönlichkeit, der Indentitätsfindung,
    nicht richtig entwickeln zu können. ich glaube schon, dass dies mit dem nicht vorhandenen "Filter" zu tun hat...

    gruss

  2. #12
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 38
    Forum-Beiträge: 2.435

    AW: Gestörte Selbstwahrnehmung

    hi fulldown

    ich möchte dir nichts rein reden.... doch suchst du im erfolg des sports, im erfolg des berufes
    etwas, was nicht eintrifft?

    ich hatte ein bedürfnis nach anerkennung - doch ich habe gemerkt, egal was ich tue.... es gibt mir nicht das,
    was ich suche..... eigentlich sollte es so sein, dass man für sich und nur für sich was tut, weiter kommen will....
    sich durch das definieren was man hat und nicht durch das was man ist....

    weil man nicht weiss wer man ist?

    also ich habe es so erlebt.... ich hätte zu oberst stehen können - es gab mir nicht das gefühl, was ich hätte erwartet...

    hey.... und wer aktiv bei der weltspitze mit dabei ist - hat was erreicht, was die wenigstens je
    erreichen können!! sich immer in konkurrenzkampf aussetzen, bedeutet auch sich immer wieder
    neu damit ausseinandersetzen, dass andere besser sein könnten.... die frusttollernaz wird stark strapaziert..
    demzufolge der vergleich nach oben... statt anzuerkennen, dass nach unten sehr viele da sind... :-)
    gruss

  3. #13
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 32

    AW: Gestörte Selbstwahrnehmung

    Smile schreibt:
    hi fulldown

    ich möchte dir nichts rein reden.... doch suchst du im erfolg des sports, im erfolg des berufes
    etwas, was nicht eintrifft?

    ich hatte ein bedürfnis nach anerkennung - doch ich habe gemerkt, egal was ich tue.... es gibt mir nicht das,
    was ich suche..... eigentlich sollte es so sein, dass man für sich und nur für sich was tut, weiter kommen will....
    sich durch das definieren was man hat und nicht durch das was man ist....

    weil man nicht weiss wer man ist?

    also ich habe es so erlebt.... ich hätte zu oberst stehen können - es gab mir nicht das gefühl, was ich hätte erwartet...

    hey.... und wer aktiv bei der weltspitze mit dabei ist - hat was erreicht, was die wenigstens je
    erreichen können!! sich immer in konkurrenzkampf aussetzen, bedeutet auch sich immer wieder
    neu damit ausseinandersetzen, dass andere besser sein könnten.... die frusttollernaz wird stark strapaziert..
    demzufolge der vergleich nach oben... statt anzuerkennen, dass nach unten sehr viele da sind... :-)
    gruss
    Da ich extreme hohe Erwartung an mich und meinen Umfeld habe, weiss ich nicht was geschehen muss damit ich zufrieden bin.
    Am wochenende habe ich ungeplant für jemanden einspringen müssen und somit unerwartet den Platz 2 geholt und doch war ich nicht zufrieden und entspannt.
    Der Gedanke ,nach dem Wettkampf ist vor dem Wettkampf, dominiert sehr stark, denn man möchte es allen zeigen das es kein zufall war und ich Leistung bringe, während ich selber denke das ich nur erfolgreich war, weil die Konkurenz gepatzt hat und damit nur Glück hatte.
    Und schon beginnt das Gedankenkarusell von vorn ^^

    Ich weiss nicht wer ich bin und versuche mich ständig mit Leistung zu definieren.
    Ob Arbeit, Sport oder Privat.
    Mit 36 Jahren werde ich es nicht mehr schaffen das abzulegen und werde meine Selbstwahrnehmung immer verzerrt sehen.
    Das Frustet wirklich sehr da hast du recht Smile.


    Fulldown

  4. #14
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 38
    Forum-Beiträge: 2.435

    AW: Gestörte Selbstwahrnehmung

    hi fulldown

    doch, das geht.... den mut haben, zurück zu gehen um herauszufinden,
    warum man seine identität nicht kennt.

    erich fromm, beschreibt: der entfremdende mensch,
    http://www.rocker-und-philosophen.de..._oder_Sein.pdf

    gem. seiner theorie - ist das nach aussen, das suchen im "haben" damit verbunden
    das "sein" zu verkaufen....

    p.s. ich habe mich damit ausseinandergesetzt, weil ich auf die symple frage, was ich will... mir
    selbst keine antwort geben konnte... vom, wer bin ich? ganz zu schweigen...
    Geändert von Smile (19.09.2012 um 14:25 Uhr)

  5. #15
    Chaoprinzessin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 46
    Forum-Beiträge: 12.435

    AW: Gestörte Selbstwahrnehmung

    Hallo smile,

    Ich merke langsam dass stinos, egal wie schlau sie sind, wie interessiert und informiert: sie können ADS doch nicht richtig verstehen!

    Welche mensch könnte sich gut entwicklen mit eine gesunde selbstwahrnehmung wenn er von 95% seine umfeld unverstanden wird und wenn andere immer falsche schlussel ziehen aus seine verhalten?

    So weit ich mich errinern kann, war meine eigene wahrnehmung, meine eigene bauchgefühl oft anders als was andere menschen mich gesagt haben.

    Die letzte zeit hatte ich konflikten mit eine stinofreudin. Sie ist wirklich keine dumme oder uninteressiert und weiss eigentlich viel über ADS, ist sehr offen (im vergleich mit der durchschnitt) und tolerant, aber doch versteht sie mich viel weniger als was sie meint... Es zeigt mich schon eine schmerzhafte realität über wie andere mich wahrnehmen.

    Interessant ist es dass es gekommen ist wenn ich mich entwicklet hatte und gespürt habe dass ich mich von niemand mehr kleine machen lassen will.

    lg

  6. #16
    Nik


    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 5

    Lächeln AW: Gestörte Selbstwahrnehmung

    Moinsen,
    tschuldigung wenn ich jetzt einen alten Thread pushe
    Ich wollte zu dem Thema auch mal was schreiben, da mich mein Selbstbewusstsein bzw. das Fehlen davon schon fast so lange beschäftigt wie ich denken kann.
    Allgemein habe ich es (leider) bzw. mache ich es noch sehr davon abhängig was andere von mir denken.
    Dabei ist es allerdings nicht nur so, dass mein Gehirn in der Richtung offensichtliches (ZB. "Du Opfa" oder "Ich mag dich ") verwertet, sondern auch Kleinigkeiten und Andeutungen, die andere manchmal gar nicht wahrnehmen.
    in der Schule war es zum Beispiel so, wenn mich andere angeguckt haben bzw. wenn ich dachte dass sie mich ansehen und danach dann kicherten dann machte mein Kopf daraus gleich das Szenario vom "Hinter dem Rücken über mich lachen"
    Dadurch verlor ich natürlich immer mehr mein Selbstbewusstsein, was dazu führte dass ich mich isolierte und so natürlich erst Recht zum Aussenseiter machte.
    Vor allem diese Fähigkeit, Stimmungen sowohl oberflächig als auch unterschwellig wahrzunehmen hat sich oft als graviernder Selbstbewusstseinskiller bewiesen
    Wenn ich neu in einer Gruppe war, isolierte ich mich zunächst aus ebendieser Angst vor sozialen Kontakten.
    Wenn ich schließlich doch mal mit Leuten sprach, versuchte ich immer allen ALLES Recht zu machen (Sprich: "Machst du mal die Aufgabe und das und jenes ich hab da keine Lust/zeit etc....Ich: Ja klar immer gerne!")
    Selbst wenn ich die Leute nicht ausstehen konnte tat mir soziale Ablehnung schon fast körperlich weh und führte dazu dass ich mich sofort wieder zurückzog.

    Inzwischen bin ich ein bisschen gereift und versuche damit klarzukommen und auch mal auf meinem Standpunkt zu stehen, aber das zu schaffen ist ein ziemlich Mühsamer Weg

    MFG
    Peaceout

    Nik

  7. #17
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Alter: 34
    Forum-Beiträge: 1.197

    AW: Gestörte Selbstwahrnehmung

    ich fühle mich immer als unfähig berufsmäßig, also wenn was neues ansteht und ich es für schwierig halte, sonst sprudel ich komischer Weise vor Selbstbewusstsein wenn es leicht ist.

    aber auch wenn man mit einer Gruppe zusammensitzt. ich denke über all ich gehöre nicht dazu und bin ein Außenseiter. Ich bin dann still weil ich das Gefühl habe mit mir will keiner was zu tun haben. War ja in der Schule immer so. ich war schlecht in der Schule und war somit immer meist schlechter als andere und fühlte mich schlecht und war auch sehr unsicher. viele hänselten mich und mein Selbstbewusstsein sank auch schön und ich zog mich immer weiter zurück

    naja unter meiner Familie kann ich so sein wie ich bin, und fühle mich da am wohlsten.
    Geändert von sourcream ( 4.09.2013 um 21:47 Uhr)

Seite 2 von 2 Erste 12

Ähnliche Themen

  1. ADHS im Erwachsenenalter - gestörte Mutter (Vater)-Kind Interaktion
    Von heike76 im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 1.09.2012, 23:41
  2. Medikation zur Steigerung der Selbstwahrnehmung
    Von zlatan_klaus im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.04.2012, 10:34
  3. Ritalin, Venlafaxin und Selbstwahrnehmung
    Von Rosenfee im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.10.2010, 10:59
Thema: Gestörte Selbstwahrnehmung im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum