Seite 1 von 2 12 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 20

Diskutiere im Thema bei mir gehts jetzt los.....ohje im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 226

    bei mir gehts jetzt los.....ohje

    Hallo, ich habe jetzt irgendwie Angst.

    Ich habe im Okt. bei einem (eigentlich auf ADHS Kinder spezialisierten) Psychiater einen Termin bekommen zur Testung was auch die Krankenkasse dort bezahlt.
    Am Tel. damals sagten sie mir sie seien nur für Kinder zuständig.
    Ich sagte warum haben sie dann auf ihrer Internetseite auch ADHS bei Erwachsenen aufgeführt?
    Daraufhin sagte die Dame am Tel. sie würde mich vermerken und falls die Mögllichkeit besteht werde ich zurückgerufen.

    Ja und das ist jetzt nach ein paar Wochen passiert. Ich habe für Okt. einen Termin, soll Überweisung, Karte und meine Zeugnisse mitbringen und 2-3 Std. Zeit einplanen weil diverse Fragebögen ausgefüllt werden und es auch sein kann das noch andere Tests (EEG?) oder was sagte sie da? gemacht werden.

    HILFE......ist das der richtige Weg? Will ich wirklich wissen ob ich ADHS habe? Ich weiß nicht ob ich das will, dabei wollte ich es so sehr wissen.

    Ist das normal das ich jetzt Angst bekomme?

    Fledermaus

  2. #2
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 10.928

    AW: bei mir gehts jetzt los.....ohje

    liebe fledermaus


    egal ob dieser psychologe geeignet ist oder nicht,
    ich kann dir nur sagen "es ist normal dass du angst hast"


    es ist normal dass du das fühlst
    diese gedanken hatten wir alle
    die hatte ich bei der ersten diagnose und bei der zweiten auch
    man hat ja auch immer angst dass was anderes dabei raus kommt


    mach dir vorerst mal keine gedanken

    ich finde es nur sehr suspekt dass er eigentlich auf kinder spezialisiert ist
    (wenn ich so ehrlich sein darf)


    liebe grüsse

  3. #3
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 226

    AW: bei mir gehts jetzt los.....ohje

    Sollte man sich auf so einen Termin eigentlich vorbereiten? Weil ich vergess doch immer alles und ich hab so viel zu erzählen wo ran der Arzt sehen könnte das es passt. Soll ich mir das alles aufschreiben? Oder soll er sehen das ich nichts weiß und merkt dann daran das ich ADS-ler bin?

  4. #4
    Chaoten-Weib

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 53
    Forum-Beiträge: 2.544

    AW: bei mir gehts jetzt los.....ohje

    Fledermaus schreibt:
    Sollte man sich auf so einen Termin eigentlich vorbereiten? Weil ich vergess doch immer alles und ich hab so viel zu erzählen wo ran der Arzt sehen könnte das es passt. Soll ich mir das alles aufschreiben? Oder soll er sehen das ich nichts weiß und merkt dann daran das ich ADS-ler bin?
    Liebe Fledermaus,

    ach wie sehr kann ich dich verstehen. Mir gehts jedesmal so, wenn ich einen Arzttermin habe. Ich möchte so viel sagen und komme dann doch nicht dazu, weil ich unterbrochen werde und/oder ich das Gefühl habe, nicht ernst genommen zu werden.

    Ich würde an deiner Stelle genauso bei dem Arzt reagieren. Sag ihm das, was du denkst und dass du bestimmt die Hälfte vergessen wirst. Ich mache mir auch tatsächlich immer einen kleinen Zettel fertig, wo ich alles aufschreibe, was ich unbedingt sagen muss. Das hilft mir immer.

    Ich habe es auch manchmal so gemacht, dass ich eine mail oder ein Fax vorab gesendet habe, wo ich mich "ausgekotzt" habe. Mit der Anmerkung, dass ich das mache, weil es mir halt sehr wichtig ist, nichts zu vergessen. Ich kann mich schriftlich besser ausdrücken als mündlich. Vielleicht ist das ein Ansatz für dich.

    Ich drück die Daumen

    lg

    Heike

  5. #5
    ADHD-Squirrel

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 437

    AW: bei mir gehts jetzt los.....ohje

    Mach dir auf jeden Fall Notizen. Sachen die du vielleicht sonst als normal empfunden hast, die aber deinen Alltag stören und wegen ADHS Probleme machen usw. Ich hab damals viel zur Thematik gelesen und eben die Sachen aufgeschrieben die mein Leben wiederspiegeln, die mir aber sonst nie aufgefallen wären. Impulsiv? ich doch nicht! von wegen!
    So Sachen meine ich, man sollte sich vorher schon einigermaßen einschätzen können.

    ps: Alles meine Meinung, nicht allgemeingültig.

  6. #6
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 226

    AW: bei mir gehts jetzt los.....ohje

    Hallo, ich möchte nun das Ende meiner Testung bekannt geben.

    Ich habe im Chat schon erzählt.
    Ich war beim Psychiater, dort wurde ich 4 Stunden getestet (viele Fragebögen, Fragen vom Arzt und diverse Tests mit Bildchen und so Zeug). Jetzt hatte ich den 2. Termin nochmal mit Tests Bilder und Wissensfragen.

    So, das Abschlussgespräch beim Arzt:

    Er sagte so, ich kann ihnen folgendes anbieten. Wir treffen uns in regelmäßigen Abständen zu Gesprächen und ich gebe ihnen ein Rezept für ein Medikament mit. Ich schau ihn an. Er fragt ob irgendwas unklar ist. Ich sagte ja wie ist es denn jetzt, habe ich ADS ja oder nein?
    Er sagte es spielt doch garkeine Rolle ob ja oder nein.
    Ihre Probleme liegen hauptsächlich bei ihren Depressionen das gehen wir an. Ich schau ihn blöd an, ich spüre das er böse wirkt. Ich sage wollen sie nicht noch ein paar Tests machen EEG z.b.?
    Er sagt wozu soll das gut sein? Sie sitzen hier bei einem der besten Psychiater und ich wüßte nicht wozu wir ein EEG brauchen.

    Ich sagte ja gut und die Termine ist das Psychotherapie? Er sagte irgendwas das sich ja aus Erfahrung (wie ich berichtet habe) eine Psychotherapie bei mir keinen Sinn machen würde und das es rausgeworfenes Geld wäre nochmal eine Therapie zu machen. Ej da hätte ich ihm am liebsten eine geknallt .

    Er bietet mir alle 3 Wochen ein Coaching-Termin an um mir das Leben zu erleichtern und ich soll Fluoxetin nehmen. Ich hätte ADS aber das wäre nicht mein Problem. Er will mit den Tabletten erstmal meinen Kopf ordnen, dieses ständige Denken müsste für mich sehr anstrengend sein und die Stimmung soll stabilisiert werden.

    Er fragte ob ich noch Fragen habe. Ich war aber über seine Antworten so geschockt das ich erstmal garnichts mehr sagte.

    Ich bekam dann noch Blut abgenommen, das wars.

    Das war als wäre ich bei nem anderen Arzt gewesen, der Typ war das letzte mal ganz anders. Voll nett und so. Und jetzt sowas.

    Könnt ihr bitte irgendwas sagen??? Ich fühle mich gerade so.... ich weiß nicht.

    LG Fledermaus

  7. #7
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 1.101

    AW: bei mir gehts jetzt los.....ohje

    Wie bitte und der schimpft sich der beste Psychiater?
    ich hatte Dienstag meinen Ersttermin und ich habe sofort die Überweisung zum Neurologen wegen ein EEG bekommen. Auch mein Sohn der schon diagnositiziert ist musste ein EEG über sich ergehen lassen und ich lese es hier auch hier immer wieder.


    Mein Rat schies ihn in den Wind und versuche bei einem anderen einen zweiten Test zu machen. Bzw. fordere die testergebnise von dem jetzigen und gehe damit zu einem anderen Arzt.

  8. #8
    Kopfkino deluxe

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 44
    Forum-Beiträge: 678

    AW: bei mir gehts jetzt los.....ohje

    Cat78 schreibt:
    Wie bitte und der schimpft sich der beste Psychiater?
    ich hatte Dienstag meinen Ersttermin und ich habe sofort die Überweisung zum Neurologen wegen ein EEG bekommen. Auch mein Sohn der schon diagnositiziert ist musste ein EEG über sich ergehen lassen und ich lese es hier auch hier immer wieder.


    Mein Rat schies ihn in den Wind und versuche bei einem anderen einen zweiten Test zu machen. Bzw. fordere die testergebnise von dem jetzigen und gehe damit zu einem anderen Arzt.
    Ja, finde ich auch.
    Lass Dir die Unterlagen geben und geh zu einem anderen Arzt!
    Und schluck nicht einfach so die Anti-Depressiva, die Dir verschrieben wurden.

  9. #9
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 2.275

    AW: bei mir gehts jetzt los.....ohje

    Liebe Fledermaus,

    Ich kann dir so gut nachfühlen, ich glaube, mir würde es genau gleich gehen!!!
    Ich hoffe, dass das bei mir nicht so passiert.
    Habe am Montag den ersten Termin - in einer psychiatrischen Klinik.

    Kopf hoch und dranbleiben!!

    LG
    jetztaber

  10. #10
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 10.928

    AW: bei mir gehts jetzt los.....ohje

    liebe fledermaus


    ich kann sehr gut verstehen wie es dir ergangen ist
    hab ähnliches erlebt......


    fühl dich mal gedrückt

    wechsle den arzt bzw las dir was geben auf dem steht das du adhs hast

    wer soll das coaching zahlen?
    der will geld mit dir machen,das gefühl hab ich

    meine thera sagt auch diagnose ist nicht wichtig
    aber sie nimmt ernst dass es für mich wichtig ist.....
    und das ist glaub der wesentliche unterschied

    aufjeden fall tut es mir für dich sehr leid
    ich wünsche dir weiterhin starke nerven und zuversicht
    viele von uns müssen leider diesen weg gehen
    aber wir schaffen es alle

    liebe grüsse

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. heute Diagnose - wie gehts jetzt weiter?
    Von Carlotta im Forum Angehörige von Erwachsenen mit ADS/ADHS
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.03.2012, 13:14
  2. Venflaxin erst zu niedrig und jetzt zu hoch dosiert mir gehts sooo schlecht -.-
    Von SadHHGirl87 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 5.08.2011, 20:00

Stichworte

Thema: bei mir gehts jetzt los.....ohje im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum