Seite 2 von 2 Erste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 14 von 14

Diskutiere im Thema Bin ich ein Nonresponder, oder brauche ich "nur" eine Verhaltenstherapie? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #11
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 193

    AW: Bin ich ein Nonresponder, oder brauche ich "nur" eine Verhaltenstherapie?

    @Käsebrot: "Eine vorgeschlagene Alternative dann aufgrund einer völlig unbegründeten Annahme auszuschließen, halte ich auch für "nicht zielführend"."

    - wenn die jetzt eingenommenen Medikamente nicht WIRKEN, ok. Aber wenn sie wirken, aber man eine höhere Dosis braucht und bei dieser auch keine Nebenwirkungen spürt?

    Natürlich kann ich dann zu einer Odyssee aufbrechen, bei der ich ein Jahr lang verschiedene MPH-Präparate, Amphetaminsaft, Omega-Scheiß Fettsäuren etc. durchprobiere und das alles selbst bezahlen darf (obwohl mir Medikinet von der Krankenkasse bezahlt worden wäre).

    Ich sage ja nicht, dass ich das NIE machen würde/will/werde.

    Ich hätte nur mal kurz zwischengefragt, warum das denn nötig ist wenn ich auch mit MPH (für mich als Laien scheinbar) nebenwirkungsfrei meine Probleme lösen kann. Nur eben mit einer Dosis, die doppelt so hoch ist wie die die bei anderen ausreichend wäre.

    DARUM ging es mir. Aber nach dem Eindruck, den ich momentan von den ADHS-Strukturen habe, werde ich diese Antwort nirgendwo bekommen. Es ist, wie es ist, wie es ist. Damit kann ich dann hadern. Aber ich muss mich damit abfinden, weil ich meist der einzige bin, der überhaupt bestimmte Fragen stellt.

  2. #12
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 416

    AW: Bin ich ein Nonresponder, oder brauche ich "nur" eine Verhaltenstherapie?

    Wenn du so ne hohe Dosis MPH bekommst und das gut funktioniert, ist das natürlich klasse. Manche Ärzte sträuben sich da allerdings ein wenig...

  3. #13
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 193

    AW: Bin ich ein Nonresponder, oder brauche ich "nur" eine Verhaltenstherapie?

    Eben. Deswegen ja meine Sorge, siehe oben. Als Tagesdosis bekomme ich eben - nicht nur jetzt, sondern wohl auch auf absehbare Zeit (obwohl ich das ärztlich noch nicht angesprochen habe, aber ich hab da so ein Gefühl) - wohl nicht diese Dosis. Obwohl es nach Lehrmeinung eben durchaus möglich wäre. Ich denke, der Grund ist eben höchstwahrscheinlich eine bestimmte Haltung ADHS gegenüber, die für Deutschland typisch ist.

  4. #14
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 193

    AW: Bin ich ein Nonresponder, oder brauche ich "nur" eine Verhaltenstherapie?

    Sorry dass ich den Thread noch mal hochkrame, aber ich habe meine Haltung zu der Frage radikal geändert und wollte nur, dass es hier steht falls sich jemand den Thread noch mal durchlesen sollte.

    Ich nehme momentan grds. keine höheren Einzeldosen mehr als 20mg.

    Ich habe nämlich zunehmend den Verdacht, dass das scheinbar schlechte Ansprechen auf MPH an einer bei mir gleichzeitig vorliegenden Depression liegt.

    Wie gesagt, es ist nur der VERDACHT, ich sage nicht dass es bei mir so sein muss. Ich wollt´s nur dazuschreiben.

    lg

Seite 2 von 2 Erste 12

Ähnliche Themen

  1. Einschätzung der Lage - Anrede "Du" oder "Sie" im Büro
    Von WeißeRose im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 16.11.2011, 14:26
  2. Ist es "nur" ADHS oder doch eine Zwangskrankheit???
    Von chaoskopf im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.07.2011, 17:38
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.06.2010, 12:44

Stichworte

Thema: Bin ich ein Nonresponder, oder brauche ich "nur" eine Verhaltenstherapie? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum