Seite 2 von 4 Erste 1234 Letzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 32

Diskutiere im Thema Versicherung abschließen (BUV) im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #11
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.871

    AW: Versicherung abschließen (BUV)

    Ganz ehrlich: Nein.

    Die Versicherung würde nicht zahlen. Also nicht bei der BUV.

    Es gibt aber die Möglichkeit unverbindlich bei einer Versicherung nachzufragen, ob die einen versichern würden und wenn ja unter welchen Bedingungen. Das nennt sich Risikovoranfrage und das sollte man zumindest mal ausprobieren. Dabei werden keinerlei Daten gespeichert.

  2. #12
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 226

    AW: Versicherung abschließen (BUV)

    Oder ich sag den Termin ab beim Arzt und lasse mir einen für später geben?

  3. #13
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.871

    AW: Versicherung abschließen (BUV)

    Davon würde ich auch abraten.
    Die Versicherung fragt ja nicht nur nach sicheren Diagnosen, sondern generell nach Beschwerden. Und da du ja schon Kontakt zu einem Arzt aufgenommen hast, ist klar, dass du jetzt schon Beschwerden hast.

  4. #14
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 226

    AW: Versicherung abschließen (BUV)

    Aber die Versicherung fragt doch nicht bei welchen Ärzten ich war oder vor hab hin zu gehen. Das weiß doch keiner mit welchem Arzt ich tel.

  5. #15
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.871

    AW: Versicherung abschließen (BUV)

    Nein, es weiß keiner mit welchem Arzt du telefonierst. Aber die Versicherungen sind nicht dumm.
    Die wissen auch, dass man so schnell keinen Arzttermin bekommt und die wissen auch, dass ADHS-Beschwerden nicht von jetzt auf gleich kommen.
    Hast du mit irgendeinem anderen Arzt (z.B. Hausarzt) über deine Beschwerden gesprochen?

  6. #16
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 226

    AW: Versicherung abschließen (BUV)

    Ja aber ich habe ihn gebeten das nicht zu notieren weil ich evtl. noch eine versicherung abschließen will

  7. #17
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.871

    AW: Versicherung abschließen (BUV)

    OK, das ist schonmal sehr gut.

    Du könntest den Termin absagen, die Versicherung abschließen und erst dann zum Arzt gehen. Aber das ist echt keine Garantie dafür, dass die Versicherung dann auch zahlt, wenn du BU bist. Die ganze Sache ist so nämlich schon sehr offensichtlich.

    Ich will dir da jetzt auch keine Tipps geben, wie du das alles am Besten machst, weil das alles andere als legal ist. Das geht schon in Richtung Betrug.
    Und weil ich lange genug in der Branche gearbeitet habe, um zu wissen, dass die Versicherungen sehr viel machen, damit sie nicht zahlen müssen.

  8. #18
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 226

    AW: Versicherung abschließen (BUV)

    Wieviel Zeit müsste zwischen Abschluss und Diagnose vergehen?

  9. #19
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.871

    AW: Versicherung abschließen (BUV)

    Das kann ich dir so nicht sagen.

    Das Problem ist Folgendes:

    Wenn du dich testen lassen willst und daher zum Arzt gehst und dort sagst, dass du z.B. Probleme in der Arbeit hast, die seit Anfang 2012 in dem Ausmaß bestehen. Oder wenn du sagst, dass du dich seit diesem Jahr total überfordert fühlst, etc. Dann schreibt sich der Arzt das so auf.
    Wenn du dann BU wirst, fordert die Versicherung die Unterlagen des Arztes an. Und wenn die lesen, dass du die Beschwerden schon beim Abschluss der Versicherung hattest, dann werden die nicht zahlen.

  10. #20
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 33
    Forum-Beiträge: 81

    AW: Versicherung abschließen (BUV)

    Meine Eltern haben eine Agentur, dadurch habe ich die Informationen quasi aus erster Hand. Sobald ein psychisches Leiden festgestellt wird, kann man eine BUV vergessen. Selbst wenn es zum Abschluss kommt, kann - und wird - sich die Versicherung vorm Zahlen drücken und die Beiträge sind zum Fenster rausgeworfen.

    Erst nachdem das Leiden nachweisbar 10 Jahre lang nicht aufgetreten ist, hat man wieder die reale Chance eine Police zu kriegen. Auch ein Ausschluss von Leistungen der BUV bei psychischen Erkrankungen ist nicht möglich. Grund ist, dass auch körperliche Leiden psychosomatisch sein können und das Gegenteil ist häufig schlecht belegbar. Kein Versicherungsvertreter, der reell arbeitet, wird euch je sowas verkaufen! Falls doch ist Vosicht geboten => lasst euch nicht bequatschen und euch zu einer Unterschrift hinreißen bevor ihr das Vertragswerk auf's Genaueste studiert habt. Ein Agent, der euch das nicht zugesteht, hat garantiert was zu verbergen!

Seite 2 von 4 Erste 1234 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 7.10.2011, 21:04
  2. Berufsunfähigkeit und Versicherung - evtl. wichtige Info
    Von hope im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 4.02.2011, 09:13
  3. wer zahlt diagnostik? private versicherung oder gesetzliche?
    Von Philo im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 18.11.2010, 17:13
  4. ADHS und BUZ Versicherung
    Von kinyo im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.05.2010, 21:33
Thema: Versicherung abschließen (BUV) im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum