Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7

Diskutiere im Thema Potenzial vorhanden - Situation entgleitet scheinbar trotzdem im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Merħba

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 28
    Forum-Beiträge: 447

    Potenzial vorhanden - Situation entgleitet scheinbar trotzdem

    Hallo liebe mit-chaoten

    Heute richte ich mich mal mit einer Frage an euch, besser gesagt, mit einer Frage die in zwei Richtungen geht.
    Kennt ihr das auch? Ihr habt ein bestimmtes Potenzial, ihr wisst einfach dass ihr es habt, und trotzdem verlassen euch im entscheidenden Moment die Fähigkeiten?

    Um mal Beispiele zu nennen. Ihr habt eine "freche Schnauze", seit sehr redegewandt, immer einen lockeren Spruch parat, aber genau dann, wo euch jemand verbal attakiert, kommt plötzlich nichts außer vielleicht sinnlosem Rumstottern. Und das, obwohl es doch euer Gebiet ist, ihr eigentlich unschlagbar sein müsstet.

    Oder es fehlt in einer Prüfung der Durchblick, obwohl das Thema ein Klacks sein müsste, ihr es eigentlich im Schlaf könnt, ohne etwas dafür tun zu müssen.

    Nun zu dem, was ich mit zwei Richtungen meinte vorhin. Wenn man eben auf die ein oder andere Art Rückschläge hinnehmen musste, so wie etwa in den Beispielen, habt ihr dann auch manchmal das Gefühl, plötzlich überall zwei Linke hände zu haben? Dass einem sozusagen plötzlich nirgendwo mehr etwas wirklich gelingen will.
    Und zu guter Letzt, klingt dass nach ADHS?

    Würd mich freuen zu hören wie der ein oder andere von euch zu der Sachlage steht.

    liebe Grüße,

    Thorsticek

  2. #2
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 671

    AW: Potenzial vorhanden - Situation entgleitet scheinbar trotzdem

    sowas ähnliches habe ich auch. ich müsste nochmal drüber nachdenken weil mir kein konkretes beispiel einfällt.

    linke hände... ja oft schon. mal überlegen, wo genau das ist.

    ich kann mir gut vorstellen, dass das was mit dem hyperfokus bei adhs zutun hat.

    ich kenn auch leute, die adhs haben und total schlagfertig sind.

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 154

    AW: Potenzial vorhanden - Situation entgleitet scheinbar trotzdem

    Das wird wohl ein Problem vieler AD(H)Sler sein.

    Ich kenne es im Prinzip relativ ähnlich. Wenn es drauf ankommt bin ich total unsicher, habe manchmal angst und komme mir total minderwertig vor. Wiederrum kann ich in anderen Situationen andere so zutexten, dass es sie stört.
    Das sind im Prinzip 2 Extreme.
    Ja, leider konnte ich mein Potential schon lange nicht mehr ausnutzen. Das macht mich natürlich auch wütend. Ich haben den Willen und habe die Intelligenz, aber mich hat oft die Antriebslosigkeit, Konzentrationsstörung, leichte Ablenkbarkeit, Reizüberflutung etc. daran gehindert etwas anzufangen, weiterzumachen oder zu beenden.

    Wenn ich früher meinen Hyperfokus auf irgendwas gesetzt habe, war ich im Prinzip vollkommen drin versunken und habe um mich herum allerdings kaum noch was wahrgenommen.

    Ob das jetzt ALLES mit meinem neune Medikament besser ist, weiß ich noch nicht genau. Ein paar Verbesserungen sind zu mindest deutlich erkennbar.

  4. #4
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 60

    AW: Potenzial vorhanden - Situation entgleitet scheinbar trotzdem

    mhhh es kommt mir schon i-wie bekannt vor, zwei punkte:

    1.:ich habe hier und da potentiale die ich gerne nutzen würde mir fehlt aber (ads bedingt?) die initiative "was draus zu machen"
    bzw. regelmäßig zu üben um aus den Potentialen Fähigkeiten zu machen, (was vor allem meine "lebensplanung behindert")dazu kommt...

    2.: eine geringe frustrationstoleranz (definitiv ads!), wenn also mal was schiefläuft ist das subjektiv immer ne halbe katastrophe und
    die motivation "dranzubleiben" verschwindet. In so einem Tief greift dann natürlich eine art selektive wahrnehmung, sprich
    mir fallen all meine fehler auf einmal auf und wirken noch negativer als sonst, was widerrum Motivation und "Performance" schwächt

    generell verstärkt Stress auch die Ausprägung der Symptome, das heisst wenns plötzlich drauf ankommt geht hin und wieder garnichts mehr.

    grüßest disordian

  5. #5
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 408

    AW: Potenzial vorhanden - Situation entgleitet scheinbar trotzdem

    jaa, leider kenne ich das auch zu gut...
    als koch vorm fertig gebratenes hähnchen zu stehen, und eine halbe stunde lang überlegen zu müssen, wie man das ding verteilen soll...
    überhaupt, das eigentlich gespeichertes wissen kommt selten zutage wenn ich es brauche...

  6. #6
    Merħba

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 28
    Forum-Beiträge: 447

    AW: Potenzial vorhanden - Situation entgleitet scheinbar trotzdem

    Dann scheint da echt ein Zusammenhang zu sein. Das Bild wird langsam immer vollständiger. Den Aspekt mit der Frusttoleranz find ich interessant, mir fiel der Begriff nicht ein, aber das trifft es. Eine Kleinigkeit läuft nicht rund, schon stellt man das ganze Konstrukt infrage.

    Ach ja, kleine anmerkung noch. Klar, auch AD(H)Sler können schlagfertig sein, keine Frage. Das war oben auch mehr beispielhaft gemeint

  7. #7
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 671

    AW: Potenzial vorhanden - Situation entgleitet scheinbar trotzdem

    ja, das klingt schlüssig.

    am samstag hat mir mein kleiner bruder gezeigt, wie man kaugummieblasen macht und ich hab es einige male geübt, ohne auszuflippen, kann es noch nicht aber das ist so ein beispiel, früher hätte mich das kirre gemacht. drei mal probiert und wutausbruch...

Ähnliche Themen

  1. Peinliche Situation am Arbeitsplatz - was soll ich tun?
    Von mulla im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 3.12.2011, 16:37
  2. Wiedereinstieg, aber wie in der jetzigen Situation??
    Von sunnyred im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.09.2011, 21:20
Thema: Potenzial vorhanden - Situation entgleitet scheinbar trotzdem im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum