Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7

Diskutiere im Thema Nähe und Distanz oder besser.... Gar keine nähe! im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 27

    Nähe und Distanz oder besser.... Gar keine nähe!

    distanziertes Leben leben macht einsam?
    Geändert von mads (24.08.2012 um 15:59 Uhr)

  2. #2
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 12

    AW: Nähe und Distanz oder besser.... Gar keine nähe!

    Hallo Mads,
    schwierige Fragen die Du da stellst.

    Gar keine Nähe halte ich persönlich für nicht gut, aber wie nahe kann ich jemand an mich heranlassen ? Oder besser formuliert wie nahe möchte ich jemand heranlassen ?

    Ich denke diese Frage kannst nur Du beantworten und hängt sicher auch davon ab von welcher Umgebung wir sprechen. Ich schaue im Geschäft (wie denke ich viele, egal ob ADS oder nicht) auf eine gewisse Distanz. Schwierig ist es natürlich weil man sich als ADSler immer selbst verrückt macht (in dem man im Gedankenkarusell sich immer wieder frägt, war das jetzt richtig, habe ich jetzt hoffentlich nichts falsches gesagt/reagiert etc.). Im privaten ist es zwar etwas einfacher (da ich mir ja Zeit lassen kann, ich muß ja nicht gleich alles erzählen), aber das ständige Gedankenkarusell, die eventuelle Angst jemand vor den Kopf zu stoßen oder zu verlieren, etc. ist natürlich immer da. So dumm es klingt und so schwierig wie es ist, schau mal in deinem Freundes/Bekanntenkreis um. Vielleicht ist da jemand, wo Du sagen würdest, ich versuche einmal etwas Distanz abzubauen. Wie gesagt, in kleinen Happen, muß ja zunächst nichts weltbewegendes sein. Schau wie Er / Sie reagiert, wie Du dich dabei fühlst. Und vor allem habe Geduld. Das ist nichts wo in Tagen oder Wochen geht, das dauert.

    Ich wünsch Dir viel Erfolg und Drück Dir die Daumen, es lohnt sich.

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 27

    AW: Nähe und Distanz oder besser.... Gar keine nähe!

    naja ich bin jetzt 34, irgendwie hats ja dazu geführt das ich durchs laben komme - also eine gute überlebensstartegie die distanz, und wunder bar sicher.... aber irgendwie kann das doch nicht alles sein, sehe ander wie die das machen und denke mir das wuerde ich auch gerne können, geht aber eben nicht, das bin nicht ich, ist irgendwie wie wenn einem ein arm fehlt und man versucht was zu arbeiten.... irgendwie gehts - irgendwie eben nur scheisse

    machmal kann ich mich slbst dafür nicht leiden und manchmal möchte ich nicht anders sein wie ich bin. hin und her und hin und her - das kennt hier wohl der ein oder andere denk ich?

  4. #4
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 12

    AW: Nähe und Distanz oder besser.... Gar keine nähe!

    Ja, das kommt mir bekannt vor.

    Aber was willst Du ?? Sein wie die "anderen" ? Dann sei wie die anderen (das "verstellen" und "mitspielen" ist sicher etwas was man gerade als älterer ADSler gut gelernt hat). Aber dann mußt Du auch aktzeptieren dass es sich für Dich eventuell falsch anfühlt, bzw. es Dich viel Kraft kostet (die Dir eventuell irgendwo anderst fehlt). Und für was ? Das Du ein, zwei oder wieviele Jahre etwas vorspielst, was Du irgendwann nicht mehr willst. Weil Du an diesem Zeitpunkt dann so aktzeptiert werden willst wie Du bist, nicht wie Deine Maske. Was bringt es nach den anderen zu schauen. Ich weiß ist sehr verlockend, warum kann ich nicht das und das. Aber wäre es nicht besser zu sagen dafür kann ich dieses und /oder jenes und (siehe mein erster Post) ich schaue wo jemand ist, der (egal ob ADSler oder nicht) gleiche Interessen, Einstellungen hat. Ich weiß ist Scheiße (sorry), und wie gerne würde man in der (vermeitlich) tollen Gruppe/Kreis etc (sorglos) einfach mitmachen. Aber wenn Du schon selber sagst, es geht nicht, dann schau Doch (ich weiß einfach gesagt) nicht immer auf die anderen. Schau wo sind die mit denen Du Dich verstehst.

  5. #5
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 27

    AW: Nähe und Distanz oder besser.... Gar keine nähe!

    gut gedacht, ich weiß hört sich etwas jammernd an - ich frag es mich eher etwas philosophisch. das erleben zweierlei persönlichkeiten kenne ich seit ich denken kann, das bild nach aussen ist ein automatismus der nicht beeinflusbar scheint, das innen ändert sich und wächst. Ich will nicht anders sein.... ich will wissen wie ich wieder zugang zu mir bekommen, ich hab sogar die distanz zu mir selbst so stark aufgebaut.... das beschäftigen mit diesem thema ist in ein schritt in die richtige richtung das weiß ich, und mir ist auch klar das ich nichts ändern kann, nur neue und gute erfahrungen sammeln kann, menschen treffen kann die mir gut tun, ich weiss - jedentag habe ich die möglichkeit etwas anders zu machen - und eben es gibt etwas da gibt es keinen zugang, denn die distanz ist zu groß.

    ich (wie man sich denken kann) tue mich schwer auszudrücken was ich eigentlich meine, vielleicht ist ja hier jemand der es eben auch so versteht, weil er vielleicht ähnlich tickt....

    wie alt bist du nostro?

  6. #6
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 671

    AW: Nähe und Distanz oder besser.... Gar keine nähe!

    @all: eure beiträge sprechen mir so aus der seele! ich könnte immernur ja ja ja sagen... so geht es mir auch. irgendwie.

    ich fühl mich auch ziemlich in mich gekehrt...

    aber das kann man ja auch ändern.

    für mich ist es zb so, direkt "frei schnauze" zu sagen, was ich denke, das tue ich nicht. und einige andere dinge.

    ich denke schon, dass es einstück weit einsam macht.
    wenn man immer ehrlich alles sagen würde und es nicht für sich behalten würde, dann würde man darauf eher passende antworten bekommen.
    das will ich zb auch garnicht mehr schreiben.

    aber man spricht sich ab, zu der gruppe der anderen zu gehören, wenn man lauter wände zwischen einem selbst und denen aufbaut. es sei denn, man würde die anderen mit genau solchen wänden erleben oder es für sich eben so konstruieren. aber wenn von den anderen nicht erkennbar ist, dass sie solche wände haben oder wenn sie sie eben nicht haben, so eine distanz, dann gehört man damit nicht zu der gruppe, rein vom empfinden her (könnte ich mir vorstellen). na vielleicht ist es auch anders. es fehlen noch sachen.

    wenn ich unter leuten bin, die zueinander die selbe distanz haben, wie ich zu allen, dann fühle ich mich dort wohl.
    ich zum beispiel mag es, leute zu siezen, bis auf ein paar menschen, ich hab früher versehentlich auch manchmal meine verwandten gesiezt. wenn an der uni einer der dozenten anbietet, dass man sich duzen könnte (so mit fröhlicher, entgegenkommender miene) rolle ich immer mit den augen, bzw. bin wenig begeistert.

    aber es ist ja was anderes, ob man wirklich IMMER so ist...

  7. #7
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 27

    AW: Nähe und Distanz oder besser.... Gar keine nähe!

    was ist diese angst vor Nähe? was hat man denn zu verlieren - was ist es wovor man angst hat? Ich versteh es nicht! Kenn ich mich nicht? Doch ich kenn mich gut, nur ich kenne das unbewußte nicht, ES IST MÄCHTIG!

Ähnliche Themen

  1. ADHS und Nähe / Distanz zu anderen
    Von Sunshine im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 118
    Letzter Beitrag: 10.07.2012, 04:12
  2. Nähe / Distanz
    Von adrenalie im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 19.06.2011, 23:59
Thema: Nähe und Distanz oder besser.... Gar keine nähe! im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum