Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4

Diskutiere im Thema Äußere Faktoren! im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 94

    Äußere Faktoren!

    Hallo liebe ADHSler,

    kurze Schilderung eines Problems, was sich ständig wiederholt und wo ich echt kein Bock mehr drauf hab :-/ ! Natürlich mit der bitte um tatkräftige Beiträge.

    Aaaalso, ich merke im Alltag immer wieder, dass meine Stimmung, meine Laune und meine Motivation immer vom außen, also der Umwelt abhängig ist!
    Ich bin oftmals leicht zu irritieren und merke das auch körperlich, Akutes schwitzen, wackelige Knie, magenprobleme und taaaaauuuuusend Millionen Gedanken!!! Kopfkino Deluxe!
    Ich bin dann fast nicht zu gebrauchen, alles in meinem Hirn dreht sich nur noch um dieses eine Thema!!!

    Kennt ihr das? Wenn ja, wie gehts euch damit, bzw wie geht ihr damit um?

    Vg
    Curse

  2. #2
    Lysander

    Gast

    AW: Äußere Faktoren!

    Ja, kenne ich.

  3. #3
    OMMM-Beauftragte

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 47
    Forum-Beiträge: 5.742

    AW: Äußere Faktoren!

    hI Curse,

    das Stichwort ist "Affektlabilität" - habe ich jetzt in einer psychoedukativ orientierten ADHS-Gruppe gelernt

    diese Symptomatik habe ich einer Psychologin geschildert, lange vor meiner ADHS-Diagnose hatte ... abhängig von guten Impulsen, um eine gute Stimmung zu bekommen, gesteuert von negativen Impulsen, die für schlechte Stimmung sorgen ... merkliche Verbesserung habe ich erst seit der Einnahme von MPH -

    ... die Qualität und Frequenz der Stimmungswechsel haben deutlichst nachgelassen und ich lerne immer mehr, selbst die Stimmung zu steuern - schlechte Stimmung abzubauen und gute Stimmung aufzubauen ...

    ... wichtigste Werkzeuge sind für mich neben den Medis:

    a) die grundsätzliche innerste Überzeugtheit und Einstellung, dass ich es lernen kann, diese Problematik auf ein Minimum zu reduzieren
    b) das so genannte Achtsamkeitstraining - wobei ich sagen muss, dass ich länger gebraucht habe, um für mich ein Verständnis des "Achtsamkeits"-Begriffes zu entwickeln und umsetzen zu können ...

    LG, habit

  4. #4
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 94
    Hallo Habit,
    ich danke dir vielmals für deine Message, das muss ich gleich direkt meinem doc erzählen (muss zum Psycho-Men wegen Kontrolle und neue dosierung medikinet adult. Wenns mit mph besser wird freu ich mich. Die anderen zwei Punkte muss ich dann wohl mal mit meiner Therapeutin besprechen.

    Und google läuft natürlich gleich auch heiß.
    Adhs ist so verdammt vielfältig. Ich glaub da kann sogar autismus nich mithalten.

    Vg
    Curse

Stichworte

Thema: Äußere Faktoren! im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum