Zeige Ergebnis 1 bis 2 von 2

Diskutiere im Thema Spaßbremsen im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 226

    Spaßbremsen

    Hallo an alle,

    ich habe akut ein großes Problem.
    Ich bin eine Spaßbremse seit ich denken kann.
    Aber nicht bei allen Leuten.
    Meist bei genau denen die mir was bedeuten komischer weiße.

    Bei Menschen die mir wichtig sind kommt es immer wieder vor das ich mich "verstelle um zu gefallen" gefalle dadurch aber nur zeitweise weil ich eben so eine Spaßbremse bin.

    Ich kann gelegentlich total spaßig sein, auf meine Art und dann mögen das manche Leute, andere werden mit meiner Art Spaß aber irgendwie nicht warm.

    Was ich aber unabhängig von jetzt sagen kann. So richtig herzhaft lachen......das kenn ich kaum von mir.

    Woran liegt das und wie kann ich es abstellen? Ich bin zu ernst im Leben, ich mag mehr lachen.

    Kann mir jemand helfen?

    Fledermaus

  2. #2
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 968

    AW: Spaßbremsen

    Nun, ich denke mir, wenn die anderen Dich als Spaßbremse empfinden, dann ist das ein sehr deutliches Zeichen, dass die Chemie zwischen Euch nicht stimmt!

    Wenn Du nicht so richtig herzhaft Lachen kannst, dann ist es ebenso, dass ist dann nicht irgendwie schlechter.


    Das einzige ist, wenn Du sagst, Du kannst nur deswegen nicht so richtig lachen kannst, weil Du irgendwie blockiert bist.. aber gute Freundschaften sollte dafür dann auch Verständnis zeigen!

    Ansonsten kenne ich das Problem nur zu gut, dass ich nicht aus mir herauskomme, gerade bei Leuten, an denen ich Interesse hätte und dann langweillig und desinteressiert herüber komme. Das ist immer noch ein aktuelles Arbeitsgebiet von mir, da gegen hilft nur, Dein Selbstbewußtsein zu verbessern... aber das läßt sich einfach sagen und nur schwer umsetzen...

    Ich versuche mir dann immer zu sagen, wenn sie mich nicht mit allen Macken nehmen können, dann sind sie für mich sowieso uninteressant. Also ich bin immer blockiert, weil ich denke, mein wahres Ich ist für andere total unaktzeptabel...

    Und dann denke ich auch, dass ein paar Macken, auch wenn die störrend sind, weniger schlimm sind, als garnichts zu haben. Also um meine Macken zu verstecken verrate ich lieber garnichts übermich.. aber wenn ich mehr übermich preisgeben würde, dann würden die positiven Seiten meine schlechten Seiten bei weitem überlagern..

Thema: Spaßbremsen im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum