Seite 8 von 8 Erste ... 345678
Zeige Ergebnis 71 bis 77 von 77

Diskutiere im Thema Was tun bei Reizüberflutung ? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #71
    Chaoprinzessin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 46
    Forum-Beiträge: 12.453

    AW: Was tun bei Reizüberflutung ?

    Hallo Ernst haft,

    Bei Einkaufen habe ich gemerkt dass ich weniger Reizüberflutet bin, wenn ich mich zeit nehme... Ich brauche zeit um mich zu orientieren und zu verdauen was alles auf mich einprallt... Aber mein freund ist so wie du und wird sind dann beiden gereizt... Was gut klappt, ist wenn ich der einkaufwagen und einkaufzetteln im hand habe und ihm Aufträgen gebe, was ich will und so kann er rasch es holen und ich kann im Ruhe verdauen was alles da los ist... Oder... Wir gehen nicht gemeinsam einkaufen...

    hier ein Thema lesen und feststellen das ich erstmal 8 Seiten Comments lesen muss, bis ich meinen Post loswerden kann: oh da wurde viel zu geschrieben, dann mal los, und nach dem lesen Poste was ich sagen wollte...
    Es ist technisch möglich zu antworten ohne alles zu lesen und es gibt hier sicher vielen die es so machen... Ich mache es oft, kündige ich an und stosse auf Verständnis damit. Was ich auch manchmal mache: 1. und letzte Seite lesen, es gibt mich eine Ueberblick was Thema ist und wo es dann damit jetzt steht. Oder, ich antworte auf erste Beitrag und kündige es auch so an und dann lese ich der letzt seite (oder alles wenn es wenig ist) und ergänze es.

    Ich habe selber gemerkt, wenn ich eine Thread von mich der etwa alt ist, auffrische mit neues, dass es oft antwort kommen wo ich der Eindruck habe, sie haben nur der erste seite, die alt ist, gelesen und nicht was neues ist... Mit der Zeit kann ich da reagieren und ruhig sagen, dass hinzwischen einiges gelaufen ist. Aber ich tue auch lieber eine neue Thread anfangen, wenn das thema ein bisschen neu ist. Da bin ich auch froh, wenn jemand (aber vergessen wird auch rasch verzieht, hier!) auch auf Datum schaut wann etwas geschrieben ist... Wenn es Monaten zurückliegt ist vielleicht nicht mehr so aktuel, besonders bei ADSler die so sprunghaft sind...

    lg

  2. #72
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 40

    AW: Was tun bei Reizüberflutung ?

    Das Thema Reizüberflutung ist für mich noch nicht ganz so durchschaubar..
    Ich weiß leider nicht, ob ich nun eine Erklärung brauche für "Wie es ist mehr wahrzunehmen" oder für "Wie es ist, weniger wahrzunehmen".

    Je mehr ich versuche bewusst wahrzunehmen, wie viel ich wahrnehme umso unsicherer werde ich. Gestern vormittag habe ich Schule gehabt und versucht, mich darauf zu konzentrieren was ich so aufsauge in einem Moment, ungefähr folgende Situation:

    Der Lehrer spricht, ich spüre meine Hand an meiner Schläfe (Kopf zu schwer), Mitschüler rechts vor mir spielt mit Smartphone, der links vor mir hört zu, (einer hat gefehlt fällt mir gerade auf), hinter mir quatscht Madame, draußen ist es dunkel, die vor mir ganz rechts außen lacht, einer klickert mit Stift, einer verschiebt seinen Stuhl...

    Das sind doch Dinge, die jeder mitbekommt? Wenn man da so sitzt, dann hört und sieht man doch Dinge, die um einen rum passieren? Das ist doch gruselig, wenn man nur die Hälfte wahrnehmen könnte? Oder hört ihr diese Dinge lauter oder seht ihr sie greller oder wie muss man sich das vorstellen?




    Edit:

    Da fällt mir eben nebenbei ein: Gestern vormittag kann es gar nicht dunkel gewesen sein Ich sollte das noch einmal testen ...
    Geändert von Majachen ( 3.11.2013 um 23:10 Uhr)

  3. #73
    Simply me

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Alter: 37
    Forum-Beiträge: 2.266

    AW: Was tun bei Reizüberflutung ?

    Hm... Reizüberflutung bedeutet für mich, bestimmte Geräusche die für mich uninteressant sind, während eines Gesprächs mit jemandem nicht ausblenden und mich auf das Gespräch konzentrieren zu können.

    Auf Dauer ist das ziemlich anstrengend, weil das Gehirn eben mit Reizen überflutet wird und diese verarbeiten muß. Mal ganz abgesehen davon, das du die Hälfte dessen, was dein Gesprächspartner sagt nicht mitbekommst und dich z.B. nach einem Cafébesuch total zermatscht fühlst in der Birne und nur noch heim und deine Ruhe willst.
    Geändert von Seraphim ( 4.11.2013 um 00:15 Uhr)

  4. #74
    Chaoprinzessin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 46
    Forum-Beiträge: 12.453

    AW: Was tun bei Reizüberflutung ?

    Was mich manchmal bei Reizüberflutung ein bisschen nervt, ist wenn mein Kopf so voll ist, dass ich nicht mehr denken kann. Wenn ich allein bin, weiss ich mich zu helfen, aber bin mit Leute und mache irgendwelche blödsinn, oder stelle eine doofe Frage, oder reagiere ich falsch, ist leider schon passiert dass jemand dabei unangenehm wird und verletzend! Ich finde schon stressig genug reizüberflutet zu sein, um noch dafür bestraft zu werden...

    Kennt ihr es? Wie geht ihr damit um? Ich habe im Sinn, im Zukunft, wenn so was passiert, mich besser abzugrenzen, vor allem, wenn jemand verletzend wird. Mich nett auf etwas hinweisen ist kein problem, ich bin froh darum.

    lg

  5. #75
    Simply me

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Alter: 37
    Forum-Beiträge: 2.266

    AW: Was tun bei Reizüberflutung ?

    Puh, mir hilft bei Reizüberflutung generell, den Ort der sie auslöst, zu verlassen. Das heißt ich gehe zum Beispiel fünf Minuten vor die Tür, versuche den Kopf frei zu kriegen und bewusst zu atmen. Vorher würde ich mich Situationen, die eine Herausforderung sind oder mich überfordern, gar nicht erst angehen.

  6. #76
    Chaoprinzessin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 46
    Forum-Beiträge: 12.453

    AW: Was tun bei Reizüberflutung ?

    Meistens tue ich auch vermeiden, aber es gibt einfach Anlässen die sehr interessant sind und trotzt pausen, kann es zu viel werden... Und eben dann ab und zu kriege ich auf Deckel... Ich kann und will nicht immer reizüberflutung ganz vermeiden, weil ich sonst auch einiges sehr interessant verpassen würde. Manchmal nehme ich bis eine bestimmte Grad im Kauf

    lg

  7. #77
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 15

    AW: Was tun bei Reizüberflutung ?

    Ja, eine Lösung habe ich da auch nicht. Aber frag' mal meine Freundin, wenn sie im Internet Informationen sucht, die entsprechende Seite aufruft, ich hinter hier stehe oder neben ihr sitze.
    Oftmals ist es so, dass ich schon gefühlte Jahre die entsprechen Information oder den Link oder was auch immer im Visier habe, und dann warten muss...........

    und das macht mich WAHNSINNIG


    :-) Gruß[/QUOTE]



    Das kenn ich nur zu gut!!! Aber bei meiner Freundin klappts meistens ( wahrscheinlich wegen den Repressalien ). Aber ein gutes Beispiel gestern in der Arbeit: Meine Kollegin scrollt minuten in ner Excel Tab hoch runter links rechts und man bemerkt das sie grad ned weis was sie tun wollte, ich warte ne gute zeit da ich ja auch die Liste benötige und so nach ner Gefühlten ewigkeit ( wahrscheinlich nur ein paar minuten ) war mein dummes Mundwerk mal wieder schneller als meine beherrschung !!!!!! Ende vom Lied war ich musste mich mal wieder Entschuldigen ......... wie so oft

    Gruß


    mist zitat verbockt sry bekomm das grad ned hin ...

Seite 8 von 8 Erste ... 345678

Ähnliche Themen

  1. Reizüberflutung
    Von gravity im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 5.03.2012, 12:17
  2. Reizüberflutung!!!
    Von Schnubbel im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 20.12.2011, 15:56
  3. Reizüberflutung
    Von Chaotin26 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 6.11.2011, 12:51
  4. Reizüberflutung
    Von zlatan_klaus im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.09.2011, 03:46
  5. Reizüberflutung
    Von max06 im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.11.2010, 10:30

Stichworte

Thema: Was tun bei Reizüberflutung ? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum