Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 10

Diskutiere im Thema Schreibpapier für ads-ler im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 24
    Forum-Beiträge: 129

    Schreibpapier für ads-ler

    also über die fragen nach tipps zum besseren schreiben bin ich auf die idee gekommen das es ein papier also für hefter und so geben müsste auf dem man leichter ordentlich und einheitlich schreiben kann und bei dem es trotzdem möglich ist tabellen zu ziehen oder diagramme anzufertigen bzw abzuzeichnen
    ich glaub wenn wir zusammen sowas nun ja entwickeln wäre vielen geholfen vor allen allen die in ausbildung sind oder im studenten

    daher bitte ich hier um eure überlegungen, ideen, entwürfe ect .

    vil etwas in die richtung 1. klässlerpapier ... also mit hilfen wo kleine buchstaben aufhören bzw anfangen und bis wohin der g bogen geht der nimmt bei mit immer ungeahnte formen an ...
    ich hoffe das sich viele dran beteiligen

  2. #2
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 44
    Forum-Beiträge: 1.943

    AW: Schreibpapier für ads-ler

    Naja, billig und konstruktiv:

    Man kann Millimeterpapier nehmen. Zeilen mit Lineal dick nachziehen, die man als Linierung unterm Normalpapierdurchschimmern lassen will.

    Oder selbstmachen:
    Da gibts Bilddateivorlagen im Web, dann die richtigen Millimeter-Zeilen für die eigene Handschriftgrösse anklicken und als fett darstellen lassen, speichern, ausdrucken, drunterlegen, mit ´ner (nicht rostigen-weil sonst Flecken!) Büroklammer fixieren, damit es nicht verrutscht (oder ner neumodischen Klemmschiene), fertig.


  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 569

    AW: Schreibpapier für ads-ler

    Kaffeeabweisend, knitterfrei, nicht-finger-einschneidende Kanten, auf Zuruf auffindbar, sich selbst lochend.

  4. #4
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 968

    AW: Schreibpapier für ads-ler

    Nun, mein Favourit sind Blanko Papiere - ohne Linien... wird bei mir leider dann auch krum und schief... für Tabellen kann man ja Geodreieck verwenden oder eben ... mhm, wie nennt sich das? Also ein Papier mit Karos, Linien etc. darunter legen.

    Aber mich haben die vorgezeichneten Linien immer gestört... vor allem je stärker sie waren

    Vor allem mag ich blanko, weil ich die Zeilenabstände stufenlos variieren kann, was ich sehr gut finde, um Wichtigkeit und Zusammeghörigkeit hervorzuheben z.B. (gut, geht nur bedingt, da ich ja hier Beitrag feste Zeilenhöhen- und Abstände habe)


    Definition 1


    Erklärung zu Definition 1 Erklärung zu Definition 1 Erklärung zu Definition 1 zu Definition 1
    Erklärung zu Definition 1 Erklärung zu Definition 1 Erklärung zu Definition 1 Anmerkung
    Erklärung zu Definition 1 Erklärung zu Definition 1 Erklärung zu Definition 1



    Definition 1.2
    Erklärung zu Definition 2


    Definition 2


    Dann kommen noch Pfeile und Verbindungslinien hinzu, also dass die Informationen gleich etwas bildlich/diagrammartig/visualisiert dargestellt werden... und es stört mich wahnsinnig, dass ich bei Schreibprogrammen nicht so flexible mit dem Schreiben bin ... oder wenigstens nicht ohne viel Fummelei oder den Vorteil von Schreibprogrammen gegenüber handschriftlich zu verlieren (also Autoformatierungen, Rechtschreibprüfungen, Such- und Ersetzungsfunktionen...)

    Deshalb kommt für mich nur blanko in Fragen und ganz schlimm, wenn die Linien richtig stark gezeichnet sind.. HAt auch etwas damit zu tun, dass ich besonders dünnschreibende Stifte bevorzugen und dann dicke Linien sich im Vordergrund drängen und der geschriebene Text den Zusammenhang für mich verliert.

    Für die Uni habe ich dann Colleggeblöcke verwendet, allerdings hat mich dann die Spirale gestört, wenn ich auf der Rückseite schreiben wollte (als Rechtshänder) ... vor allem, wenn ich dann Blätter schon herausgerissen hatte

  5. #5
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 24
    Forum-Beiträge: 129

    AW: Schreibpapier für ads-ler

    also müssten die hilfslinien hauch dünn sein i wie sowas wie folien wäre cool die werden dann kopiert abgewischt und neu beschrieben ^^ damit wären die dinger wasser und kaffee abweisend und dürften nicht schneiden
    obwohls auch widder ins geld geht bzw umständlich is alles zwischendurch zu kopieren

  6. #6
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 671

    AW: Schreibpapier für ads-ler

    voll die gute idee!

    das müsste man echt mal erfinden!


    mich stört an lininen und karos auch, dass sie eben ihre festgelegten abstände haben, also alles wieder auf DIn orm ausgerichtet, ob man der entspricht oder nicht, wird nicht gefragt.
    deshalb hab ich mit absicht das karopapier in einer schülerinnenzeitung als hintergrund für eine seite gegen schule genommen weil es das ausdrückt, die gitter wie ein moderndes gefängnis as schule ist... alle müssen kuschen... im viereck tanzen... da mach ich nicht gerne mit

  7. #7
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 671

    AW: Schreibpapier für ads-ler

    es fängt halt auch beim papier an...

  8. #8
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 24
    Forum-Beiträge: 129

    AW: Schreibpapier für ads-ler

    jap das stimmt ... hhm was könnte man nehmen .... *am kopf kratz* alles was sehr beständig wäre is a teuer und b umweltschädlich ...
    am besten aus so nem material wie die hundekottüten sind wasserabweisen lösen sich nach einiger zeit aber dennoch wider auf bei ständiger witterung

    so WER hat nen plan wo wir sowas bekommen ? XD

  9. #9
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 33

    AW: Schreibpapier für ads-ler

    ich will aber nicht, dass sich mein papier auflöst!!
    wozu beschreib ich es denn dann? ich will es immerwieder lesen, in die hand nehmen, drin rumschreiben, was man halt am pc nicht kann.

    es gibt für kinder solche schablohnen aus plastik, so dick wie lineale und hm, 15 x 20cm vlt,. vlt. auch kleiner, auf denen sind buchstaben drauf, die brauchen sie nur nachfahren.
    aber man könnte ja auch einfach "linien" machen, also ausgesparte stücke, 2cm mal a4-seitenlänge und das legt man dann über ein blatt bzw. heftet es dran (plastik müsste dünner sein, kulis wenn verwendet "suppen" dann auch nicht wie füllerähnliche stifte wenn man die schablone runterzieht).
    und kriegt irgendwie dann den abstand zur vorlinie bzw. kann sich die abstände besser einteilen, wenn man es braucht.
    das wäre cool...

    ein adhslerpapier könnte man auch mit vielen türchen machen, wie bei einem adventskalender und wenn man die aufklappt sind detailliertere infos oder verweise oder sonstwas dahinter.
    kann man natürlich so nicht herstellen...

  10. #10
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 24
    Forum-Beiträge: 129

    AW: Schreibpapier für ads-ler

    leider nicht ( die folie löst scih nur nach ner woche in freier natur auf mit erde und so ^^)

    das mit den türchen find ich klasse oder so pop up zeugs hihiihihi bleibt aber wohl leider nur ein traum
    das mit den hilfslinien wird aber denke au schon ne erleichterung sein ; )

Stichworte

Thema: Schreibpapier für ads-ler im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum