Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4

Diskutiere im Thema ich brauch hilfe :( im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 2

    ich brauch hilfe :(

    Hallo Leute
    ich hab seit Jahren folgenden Problem,
    ich leide unter sehr sehr starke Konzentrationsstörungen!!
    ich kann kaum lernen oder in den Vorlesungen aufpassen.
    Ich bin keiner der sagt ne kein bock, ich geh extra immer in die Bibliothek und versuch zu lernen aber es geht sehr oft gar nicht.
    Ich war dann vor paar Monaten in mein Heimatland und hab mal dort mit ein Facharzt geredet, ich hab natürlich ihn alles erzählt.
    Er meinte geh in Deutschland zum Arzt und lass dich untersuchen.
    Ich war bei 5 verschiedene Ärzte!!!
    alle meinten ist normal, oder ist Faulheit.
    Hab jetzt gehört ein Neurologe kann mir helfen!
    stimmt das?
    ich leide sehr darunter und habe starke Depressionen!!!!
    mir wurde von mein Arzt ausm Heimatland geraten riat ähnliche tabs zu nehmen und mich von Arzt immer kontrollieren lassen.

    hat jemmand erfahrungen damit?

  2. #2
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 44
    Forum-Beiträge: 1.943

    AW: ich brauch hilfe :(

    Hallo Chikago,

    erstmal herzlich willkommen im Forum.

    So wie Du Deine Erlebnisse schilderst, verstehe ich, dass Du hier im Forum für Aufmerksamkeitsdefizit und Hyperaktivitätstörung gelandet bist.
    Viele der Symptome und Auswirkungen des ADHS oder auch nur ADS ohne H, können so ähnlich sein , wie von dir beschrieben.

    Was für ein Arzt war denn der in Deinem Heimatland? Welche Muttersprache sprichst du?

    Natürlich kann ein Neurologe abklären, ob du körperliche Krankheiten hast, die deine Symptome erklären, aber muss nicht unbedingt etwas finden.

    Es gibt hier im Forum viele Diskussionen, die sich mit der Diagnostik befassen. Benutz einfach mal die Suche.
    Es wäre schön, wenn Du Dich so wie hier in der Eröffnung, ein weiteres Mal vorstellst.
    Die Vorstellung im Unter-Forum hat das Ergebnis, das Du auch private Nachrichten erhalten kannst und bestimmte Bereiche des Forums lesen kannst, die sonst nur für Mitglieder sind.

    http://adhs-chaoten.net/vorstellungen-neuer-mitglieder/


    Jetzt erst mal viel Erfolg bei deiner Suche nach Antworten
    und alles Gute!
    Stargazer

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 2

    AW: ich brauch hilfe :(

    Danke für dein Antwort
    Achso ich bin perser und war im Iran halt verwandten besuchen usw.
    er war halt ein facharzt ( so art neurologe usw)
    er meinte das ich halt durch den ganzen stress einfach keine ruhe finde.
    nur ich weiß nicht genau soll ich zum Neurologen gehn oder wo sonst
    ich guck mir die seite natürlich in ruhe an, kann dadurch viele neue sachen erfahren und mit gute tipps holen

    gruß
    milad

  4. #4
    Wills wissen ;-)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 45
    Forum-Beiträge: 1.122

    AW: ich brauch hilfe :(

    Hallo Milad,

    wenn es Dir darum geht zu erfahren ob es sich bei Dir um ADHS handeln könnte, würde ich Dir auch erst einmal eine Testung empfehlen.
    Wenn Du in diesem Bereich hier schaust (ADS/ADHS Erwachsene Kliniken und Ärzte - ADHS Erwachsenen Forum) findest Du hoffentlich eine Adresse in Deiner Nähe.
    Meiner einer weiss halt nur Adressen in und um Karlsruhe, bzw. BaWü. Ich wünsche Dir, dass Du bald Gewissheit darüber erlangst was mit Dir los ist,
    den dann weiss man was man tun kann um die Situation zu verbessern.
    Lg Rike

Stichworte

Thema: ich brauch hilfe :( im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum