Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7

Diskutiere im Thema Habe ich doch ADS? Bin depressiv, habe Konzentrationsschwäche+Kurzei t gedächnis im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 108

    Habe ich doch ADS? Bin depressiv, habe Konzentrationsschwäche+Kurzei t gedächnis

    Also ich esse sehr viel, vorallem fettiges, da ich einfach niedergeschlagen bin. Kurz danach gehts mir etwas besser.
    Und sobald ich mal ein positives Erlebnis habe(Bestellung kam an oder soo) wirke ich euphorisch(hält nur wenige Sekunden) und meine Hirnleistung nimmt stark zu. Vorallem kann ich mich abgrenzen.
    Außerdem sauge ich die Stimmung andere Menschen in mir auf, was nervt!

    Außerdem bin ich morgens immer depressiv und kann den Tag nicht in Angriff nehmen. Abends besser sich das.
    Warum? Weil ich den ganzen Tag nur Sachen mache, die mich möglichst glücklich machen, z.B. Computerspielen.
    Leider muss ich noch ein Studium stemmen.

    Bin ich sehr depressiv und bin extremst verzweifelt(oh... das ist unertragbar), dann lege ich mich schlafen, weil ich dann nach dem Aufwachen euphorisch bin.

    Ich vermute einen Dopaminmangel, da seit ich denken konnte war ich depressiv, ohne wirklichen Grund.
    Nur als Kind kann man einfach das tun worauf man gerade Lust hat und Konzentration braucht man als Kind nicht.

    Bei ADSlern sind zu viele Dopaminrezeptoren und dadurch kommt es in manchen Teilen zum Dopaminmangel.
    Nehmen wir an ich hätte zu viele Rezeptoren, dann ist die Sache eindeutig.
    Im Internet stand auch, dass sich ADS als Konzentrationsschwäche und einen gestörrten Kurzzeitgedächnis zeigt.

    meine Symtome:


    Stimmung:


    -ziemlich depressiv, obwohl ich jetzt die Möglichkeit habe so zu leben wie es mir gefällt
    -körperlich stark angespannt und bekomme Nackenschmerzen. Dann noch Nackenzucken wenn ich sehr angespannt bin.
    -muss außerdem immer etwas tun, was mich glücklich macht
    -vermeide stark alles anstrengende
    -innere Unruhe
    -je schlechter die Stimmung desto verträumter bin ich und desto mehr Grübele ich über mein Leben
    -bin ich sehr schlecht gelaunt, dann werde ich auch Unaufmerksam


    Konzentrations-Reizfilterschwäche-Kurzzeitgedächnis:

    -sauge Stimmung anderer Menschen auf und brauche deswegen immer abstand zu anderen
    -akustisch sehr leicht ablenkbar
    -im direkten Gespräch schaue ich immer in der Gegend herum, da mich die Minik sehr ablenkt
    -Kann unbekannte Wörter oder Fremdsprachen nicht einfach vorlesen, sondern ich muss es vorher gehört haben
    -kann mich nur schwer konzentrieren und verliere sofort das vorgedachte, wenn ich ablenkt werde
    -Kurzzeitgedächnis: habe das Problem, dass je schlechter meine Stimmung ist desto vergesslicher werde ich.
    z.B. der Profs schreibte was vor 30 min. an und dies habe ich komplett vergessen. oder ich nehme einen Stift in die Hand um das Vorgedachte zu notieren, dann ist das Vorgedachte auch wieder weg.
    -unaufmerksamkeit beim schreiben. habe sehr viele Fehler durch Flüchtigkeit. oder transformiere Wörter. Z.B. wirke-wirklich. ich bin auch sehr auffällig beim lesen, dann ich lese Wörter die dort gar nicht stehen.
    -wenn mir jemand etwas erklärt und ich mich schlecht fühle, dann kann ich nicht konzentriert zuhören
    -muss immer aufgabenstellungen 5 x lesen und wärend dem Bearbeiten mehrmals nochmal, da ich nicht mehr weiß was ich gerade tue
    -auf einer Kirmes werde ich durch die vielen Lichter und Geräuche ausgepowert
    -und ich wirke sehr schweigsam, da ich mehr wahrnehme und mein Gegenüber nicht

    HILFE!
    MIR GEHTS SOOO GESCHISSEN!
    Geändert von Peterpan23 ( 3.07.2012 um 05:48 Uhr)

  2. #2
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 31
    Forum-Beiträge: 311

    AW: Habe ich doch ADS? Bin depressiv, habe Konzentrationsschwäche+Kurzei t gedäch

    Hi PeterPan,

    klingt ziemlich übel... Aber würde vermutlich ins Bild passen. Sind denn die Probleme schon immer da?
    Also am besten du schaust irgendwie, dass du dir einen Arzt suchst, der sich mit ADHS im Erwachsenen Alter auskennt. Oder suchst ne entsprechende ADHS-Ambulanz (Vorsicht lange Wartezeiten!)

    Nur dann kannste Gewissheit schaffen :-)

    Aber eins Vorweg, je nachdem musst du schon mit 1-2 Monaten Wartezeit bei den Praxen rechnen... Bei den Ambulanzen je nachdem sogar ein halbes Jahr.

    Also Kopf hoch. Der erste Schritt ist ja schonmal getan, sich Gedanken zu machen. Jetzt musst du erstmal die restlichen Hebel in Bewegung setzen...

    LG Strader

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 135

    AW: Habe ich doch ADS? Bin depressiv, habe Konzentrationsschwäche+Kurzei t gedäch

    Hallo,
    ich kann mich strader nur anschliessen, was Du brauchst , ist eine professionelle
    Diagnose, und dann gegebenenfalls die entsprechende Therapie.
    Selbstdiagnosen verschlimmern oft die eigene Situation, weil man als Laie
    Informationen in den falschen Kontekt setzt.
    Die Wartezeiten sind leider für Kassenpatienten sehr lang, aber vielleicht
    kann Dir Dein Hausarzt mit Medikamenten diese Zeit überbrücken, zumindest,
    was die Depression betrifft.

    Wichtig ist es, den ersten Schritt zu gehen!!

    Alles Gute
    deroptimist

  4. #4
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 108

    AW: Habe ich doch ADS? Bin depressiv, habe Konzentrationsschwäche+Kurzei t gedäch

    ok, aber mein Termin hat noch etwas Wartezeit.

    Glaubt ihr ich kann den Neurologen-Psychater einfach einer 1!!! von diesen ADS Pillen fragen, damit ich mal gucken kann obs hilft? Oder hält der mich für einen Junkie? ^^
    Also der ADS spezialisierte Neurologe hat 6 Wochen Wartezeit. Aber ich habe noch einen anderen Arzt, der Depris behandelt und in 2 Tagen einen Termin.
    Mal schauen was der sagt

    Aufgrund der massiven Wartezeiten hole ich mir immer Termine bei vielen und sage dann ab

    Außerdem siehts doch sowieso so aus:
    5 verschiedene Ärzte, 5 verschiedene Diagnosen...

  5. #5
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 108

    AW: Habe ich doch ADS? Bin depressiv, habe Konzentrationsschwäche+Kurzei t gedäch

    noch ein Symtom:

    -wenn ich im Discounter etwas kaufen soll, dann verliere ich mich immer im Angebot der Geschäfte.

  6. #6
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 108

    AW: Habe ich doch ADS? Bin depressiv, habe Konzentrationsschwäche+Kurzei t gedäch

    HILFE! Online diagnose bitte

  7. #7
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 3.524

    AW: Habe ich doch ADS? Bin depressiv, habe Konzentrationsschwäche+Kurzei t gedäch

    Huhu,

    die Frage die sich mir stellt ist ob Du im Moment das Gefühl hast "ich komme gar nicht mehr klar, ich will/kann so nicht weiter machen..." oder etwas in der Art?!

    Wenn dem so sein sollte würde ich Dir raten Dich als Akutfall in einer Klinik vorzustellen die ADHS-spezifisch arbeitet, also Fachärzte hat und eine Diagnostik durchführen kann.
    Die Frage ist eben, wie schwer sind die Depressionen, wie belastet bist Du... wie weit gehen Deine neativen Gedanken... das sind Fragen die Dir dort wahrscheinlich gestellt würden vom Arzt vom Dienst (Notfallsprechstunde oder ähnlichem).

    Wenn Du dann natürlich sagst, dass gar nichts mehr geht könnte es sein, dass sie Dir zu einem stationären Aufenthalt raten/das befürworten. Dann hättest Du natürlich den Vorteil, dass Du wahrscheinlich recht schnell an Deine Diagnose kommen würdest (welche das dann auch wäre).

    Du schreibst, dass es Dir so beschissen geht und Deine Stimmung ist mit "tot" angegeben.... als das bei mir so war wollte ich einfach nichts mehr... ich wollte nur noch Hilfe in irgendeiner Form und ich denke wenn es so ist, dann sollte man handeln....

    Keiner von uns hier kann beurteilen wie Du Dich wirklich fühlst und wie schlecht es Dir geht und keiner kann Dir anhand von den von Dir beschriebenen Symphtomen ein Ja oder Nein auf deine Frage "habe ich ADHS" geben....
    Das kann nur ein Facharzt.
    Die Wartezeiten für die Diagnostik sind lang und teilweise zermürbend, das wissen wir alle... das haben wir fast alle durch....

    Ich kann Dich sehr gut verstehen, ich denke Du musst selber beurteilen in wieweit Du warten kannst (stehst Du auf einer Wartelist?) oder wie akut Dein Zustand ist. Mit Depressionen ist nicht zu spaßen und ich denke die meisten von uns wissen wie es ist wenn man da ganz tief drin steckt.

    Ich denke nicht, dass Du einen Arzt finden wirst der Dir auf "gut Glück" ein Medikament das unters BTM Gesetz fällt verschreiben wird um "dann mal zu sehn"...
    Sowas wird manchmal in Kliniken gemacht, aber dann eben unter ärztlicher Aufsicht rund um die Uhr.... und auch das habe ich eher selten gehört. Normalerweise kommt erst die Diagnostik und dann die mögliche Einstellung mit Medikamenten!


    LG

    Rose

Ähnliche Themen

  1. Die Unsicherheit des Nichtwissens, habe ich es habe ich es nicht
    Von GerneGroß im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.04.2012, 06:25
  2. Habe ich ADS? Oder nur eine starke Konzentrationsschwäche?
    Von vitamin im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.11.2011, 07:21
  3. Als Kind von Kinderpsychichater eine Diagnose für ADS Ignoriert. habe es doch
    Von Kaster Maste im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.06.2011, 05:05

Stichworte

Thema: Habe ich doch ADS? Bin depressiv, habe Konzentrationsschwäche+Kurzei t gedächnis im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum