Seite 9 von 15 Erste ... 4567891011121314 ... Letzte
Zeige Ergebnis 81 bis 90 von 141

Diskutiere im Thema Hohe Lebenshaltungskosten wegen Ungeschick und Unordnung im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #81
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 671

    AW: Hohe Lebenshaltungskosten wegen Ungeschick und Unordnung

    Zotti schreibt:
    Ja auf den Rand habe ich sie nicht gestellt, doch ich saß mal so gemütlich angelehnt im Bett und das Tablett auf
    der Bettdecke und dann sollte man natürlich nicht plötzlich das Bein bewegen, das gute war dann eben, der
    Kaffee war überwiegend auf dem Blechtablett und der Rest ist dann über die Matratze und auf den Teppich
    gelaufen.

    Na ja, vorgestern habe ich mein Bett bezogen und die Matratze mal ganz umgedreht, also obere Seite nach
    unten und hintere Seite nach vorne oder so, daß soll man doch schon mal machen habe ich gehört, damit
    sie sich gleichmäßig durchliegt. Ja da habe ich dann den riesigen braunen Fleck gesehen auf der Matratze
    vom Kaffee.

    Eine Idee wäre, einen Matratzenschonbezug der wasserdicht ist darüberzuziehen oder gleichmal braunegefärbte
    Matratzen vielleicht mit Kleckermuster und bei Tischdecken und allem was Hell ist auch.

    Bis dann mal Gruß Zotti
    meine eltern wollen mir (aber nicht zu meinem geburtstag, das wusste ich zu verhindern) eine neue matratze schenken.
    wobei ich denke, dass meine noch gut eine weile hält. ich kann sie an dich verweisen, dass sie sie DIR schenken (auch eine wunschmatratze ist bestimmt drin). hab den veracht, der geschenkwunsch rührt daher, dass die überreichung nicht postalisch erfolgen kann, im gegensatz zu den meisten anderen denkbaren gegenständen und also mit einer besuchung verbunden sein müsste.
    wie groß ist dein bett? meins ist recht klein, so eins von den kleinen halt, grad kein metermaß im kopf aber es gibt ja mehrere genormte sozusagen größen für betten.
    dann kannst du noch ein paar wochen kleen und musst dir keine gedanken machen.
    viele neuere matratzen kann man auch waschen, diese bezüge.

  2. #82
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 671

    AW: Hohe Lebenshaltungskosten wegen Ungeschick und Unordnung

    aber wahrscheinlich gibt es dann das gleiche problem mit der post und so weiter.

    ein vorschneller vorschlag.

  3. #83
    Allanon

    Gast

    AW: Hohe Lebenshaltungskosten wegen Ungeschick und Unordnung

    Hm.
    Endstuecke von Gemuese wegschmeissen weil das schnibbeln dann noch unbequemer wird als es eh schon ist

  4. #84
    Zotti

    Gast

    AW: Hohe Lebenshaltungskosten wegen Ungeschick und Unordnung

    Nein, nein keine neue Matratze. Kleine habe ich genug, eine liegt unter dem einen Bett im Kinderzimmer, eine große steht dahinter an der Wand
    gelehnt, eine ist noch im Keller. Die ich habe war eine teuere und wegen der Matratzenhärte brauche ich die. Vielleicht kann ich die mal abschrubben und in der Sonne trocken. Ich glaube die Milben und was es da so geben soll ist viel schlimmer. Angeblich sollen doch das ganze Bettzeug und soweiter
    voller kleiner Milben sein, igittigit, aber danke für das Angebot. Gruß Zotti

  5. #85
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 88

    AW: Hohe Lebenshaltungskosten wegen Ungeschick und Unordnung

    hallöchen... zu herrlich was ich hier alles lese. ich hab schon überlegt, mit 750.000 ad(h)sler in ganz deutschland gründen wir nen neuen staat. es ist das erste mal dass ich sätzen folgen kann ohne sie doppelt lesen zu müssen, weil ihr alle schreibt wie ich jucheeee

    ungeschickt.... ich schaff es sogar ne tür auszuhängen beim verschliessen, haue mir regelmässig die nase ein beim türenschliessen, reisse briefe und andere dinge immer mit so brachialer gewalt auf, dass ich sie fast ganz zerrupfe oder zerstöre...
    und vorallem diese ungeduld.... wenn ein handtuch runterfällt, man hängt es hin, fällt wieder runter, ich werde grantig... beim dritten oder vierten mal raste ich schon aus... boah!! und unordnung, das zauberwort ist "sofort".. tzääää sofort überfordert mich und es ist ein innerer kampf und diskussion... räum es doch sofort weg.. NÖ... ooh mann!!! gaga... total

  6. #86
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 60
    Forum-Beiträge: 1.160

    AW: Hohe Lebenshaltungskosten wegen Ungeschick und Unordnung

    jaja, so is det, und icke mit meinen blauen Flecken, stääääääääääääää ääändig hähähihi aber kann nich mal jemand von euch die Liste fortführen (kopieren, einfügen) es finden sich sicher noch 1000 Sachen, die uns teuer zu stehen kommen, oder

    hab mom nich so lust, weil PC i.a. und am kotz mini laptop

    Liebe Grüße Anni

  7. #87
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 51
    Forum-Beiträge: 85

    AW: Hohe Lebenshaltungskosten wegen Ungeschick und Unordnung

    Haarspange schreibt:
    [...]und vorallem diese ungeduld.... wenn ein handtuch runterfällt, man hängt es hin, fällt wieder runter, ich werde grantig... beim dritten oder vierten mal raste ich schon aus... boah!! ooh mann!!! gaga... total
    Es tut auch immer wieder gut, Eure Beiträge zu lesen! Allein, dass es nicht nur mir alleine so geht mit all dem!

    Mit den herunterfallenden Sachen - wie gut ich das kenne! Raste auch gleich aus, wenn mir was zum zweiten oder dritten Mal runterfällt. Und dann lass ich's liegen und warte auf eine bessere Phase, wo das mit dem Aufräumen vielleicht klappt.

    Dabei fällt mir gerade ein, dass z.B. meine Schwester alles gaaaaanz sorgfältig und gaaaanz ordentlich macht. Aber auch sooo langsam teilweise! Wenn sie mal bei unserer Mutter abwäscht und ich das Abtrocknen übernehme, halte ich das kaum aus vor Ungeduld, so langsam und überaus sorgfältig macht sie das. In der Zeit könnte ich dreimal so viel Geschirr spülen! Allerdings zerbreche ich auch regelmäßig allzu zartwandige Gläser beim Abtrocknen, weil ich zu fest zupacke ...

  8. #88
    Spasslernen

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 60
    Forum-Beiträge: 1.331

    AW: Hohe Lebenshaltungskosten wegen Ungeschick und Unordnung

    Spaß und gute Laune mit dem bewußten ausgeben von anerkannten Tauschmitteln , seit 2003 ists der EURO. Ich freue mich schon immer auf die Sommermonate,

    kann ich sehr viel Spaß für wenig Knete nutzen, scheinbar war ich in diesem Monat reichlich unterwegs, so daß ich jetzt merke, wenn ich in mein "Zwiebellederportmonaie"

    schaue, treibts mir die Tränen in die Augen , noch 3 Tage bis zur Mitte .. dieser Monat hat mal wieder mehr Tage, wie ich Knete habe , gut, das ich gegen Leistung

    noch ´nen Taler ziehen kann, wirds nicht ganz so eng

  9. #89
    Zotti

    Gast

    AW: Hohe Lebenshaltungskosten wegen Ungeschick und Unordnung

    Hallo liebe Schnuppe, heute lese ich deinen Text gerade nochmal und jetzt verstehe ich ihn viel besser als gestern.
    Komisch, mußt du den die Matratze nehmen, wir können uns ja zusammen was ausdenken was du dann damit machst.
    Sorry bin noch zusätzlich am Telefon,
    danke nochmal für das Angebot.

    Gruß Zotti

  10. #90
    Zotti

    Gast

    AW: Hohe Lebenshaltungskosten wegen Ungeschick und Unordnung

    Hallo Anni, meine Freundin ist im Moment in Berlin und wohnt dort auf einem Campingplatz.

    Sie möchte gerne in Berlin in eine ADS-Gruppe oder zu einem ADS-Treffen gehen. Am liebsten
    wäre ihr in Kreuzberg o.ä. Hast du da eine Adresse oder ein Datum oder sowas.

    Gruß Zotti

    Sie ist natürlich ADSlerin eine sehr lebendige und etwa in deinem Alter.

Seite 9 von 15 Erste ... 4567891011121314 ... Letzte

Ähnliche Themen

  1. zu hohe Erwartungen??
    Von Zappy im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.07.2012, 19:58
  2. Hohe Dosierung von Medikinet
    Von Dirtdawg im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 29.12.2011, 09:39
  3. Hohe Dosierung Methylphenidat normal?
    Von Amneris im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 28.06.2010, 13:34
  4. Hohe Berge
    Von Sumpfloch im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 31.05.2010, 17:12
Thema: Hohe Lebenshaltungskosten wegen Ungeschick und Unordnung im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum