Seite 8 von 15 Erste ... 345678910111213 ... Letzte
Zeige Ergebnis 71 bis 80 von 141

Diskutiere im Thema Hohe Lebenshaltungskosten wegen Ungeschick und Unordnung im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #71
    Zotti

    Gast

    AW: Hohe Lebenshaltungskosten wegen Ungeschick und Unordnung

    Ich hatte mal eine gute Idee, ich habe oft im Bett Kaffee getrunken, also morgens und da ist der Kaffe auch
    schonmal ins Bett gekippt. Meinen Freund ist es allerdings nie passiert.
    Da kann man ein Tablett kaufen mit etwas höherem Rand, manchmal gibt es auch so kleine und dann kippt
    der Kaffee wenigstens nur zur Hälfte irgendwo hin, der Rest ist dann im Tablett wenn man Glück hat.
    Also jetzt aber gute Nacht

  2. #72
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 51
    Forum-Beiträge: 85

    AW: Hohe Lebenshaltungskosten wegen Ungeschick und Unordnung

    Zotti schreibt:
    Da kann man ein Tablett kaufen mit etwas höherem Rand, manchmal gibt es auch so kleine und dann kippt
    der Kaffee wenigstens nur zur Hälfte irgendwo hin, der Rest ist dann im Tablett wenn man Glück hat.
    Das ist wirklich eine gute Idee, Zotti! Da muss man es dann nur noch schaffen, die Tasse auch aufs Tablett und nicht auf dessen Rand zu stellen ...

  3. #73
    Zotti

    Gast

    AW: Hohe Lebenshaltungskosten wegen Ungeschick und Unordnung

    Ja auf den Rand habe ich sie nicht gestellt, doch ich saß mal so gemütlich angelehnt im Bett und das Tablett auf
    der Bettdecke und dann sollte man natürlich nicht plötzlich das Bein bewegen, das gute war dann eben, der
    Kaffee war überwiegend auf dem Blechtablett und der Rest ist dann über die Matratze und auf den Teppich
    gelaufen.

    Na ja, vorgestern habe ich mein Bett bezogen und die Matratze mal ganz umgedreht, also obere Seite nach
    unten und hintere Seite nach vorne oder so, daß soll man doch schon mal machen habe ich gehört, damit
    sie sich gleichmäßig durchliegt. Ja da habe ich dann den riesigen braunen Fleck gesehen auf der Matratze
    vom Kaffee.

    Eine Idee wäre, einen Matratzenschonbezug der wasserdicht ist darüberzuziehen oder gleichmal braunegefärbte
    Matratzen vielleicht mit Kleckermuster und bei Tischdecken und allem was Hell ist auch.

    Bis dann mal Gruß Zotti

  4. #74
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 395

    AW: Hohe Lebenshaltungskosten wegen Ungeschick und Unordnung

    Achso ja Eier äääähm....

    Ich wollte eig ein bisschen einkaufen und war in mehren Läden und hab NATÜRLICH mal wieder als erstes die Eier gekauft und ganz nach unten gepackt und mich dann auch noch (ich bin ein Rucksackmensch^^) mit dem Rucksack an eine Wand gelehnt

    Die Bescherung könnt ihr euch sicher vorstellen

    Und das nur weil ich natürlich wieder nicht zuende gedacht hab

    Hmmm...

  5. #75
    Zotti

    Gast

    AW: Hohe Lebenshaltungskosten wegen Ungeschick und Unordnung

    Kann man nicht eine Erfindung erfinden und zwar einen bruchsicheren Eierkarton
    also eben wo man die Eier reinpackt und das was drumherum ist,
    ist bruchsicher, auch für Senioren und Fahrradfahrer geeigent. (das soll ein Ei sein)

    Mir fällt da gerade ein, vor einem Jahr war ich mal bei Aldi einkaufen und ich habe ein altes
    Damenrad von Frau Domarus ausgeliehen (sie kann nicht mehr fahren) und da ist hinten
    ein Körbchen drauf, was aber irgdenwie jetzt hab ich Wortfindungsstörung also man klemmt
    diese Körbchen ja hinten auf den Ständer und das was da klemmt, war verbogen und schaute
    dann so nach oben. (das ist der falsche, krieg ihn aber nicht mehr weg)

    Ich legte dann einen Teil meines Einkaufs in das Körbchen und da war auch eine Plastikcolaflasche
    dabei, die paßt nämlich genau da rein. Leider ist sie dann an den verbogenen (na wie das heißt weiß ich nicht)
    Halterung vielleicht gekommen und dann spritzte plötzlich die Cola in einer ganz, ganz dünnen Fontane heraus.

    Tja, dann stand ich da mit der Cola in der Hand und es spritze in weitem Bogen und leider war es auch noch in dem unterem Drittel,
    ich habe dann versucht die Hälfte der Cola zu trinken, doch das war ein bißchen viel. Habe dann noch Kinder
    gefragt, ob die die Cola trinken wollten, wollten sie aber nicht. Mir blieb dann nichts anderes übrig, als den größten
    Teil der Cola wegzuschütten.

    Gruß Zotti
    Geändert von Zotti (11.07.2012 um 12:40 Uhr)

  6. #76
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.871

    AW: Hohe Lebenshaltungskosten wegen Ungeschick und Unordnung




    Mir passiert es öfter, dass ich mir einfach das erstbeste aus dem Regal greife und das ist dann blöderweise die kaputte Verpackung, die alle Leute vor mir wieder zurück ins Regal gestellt haben. Echt toll, wenn sich Zucker und Mehl im Rucksack verteilen. Zum Glück habe ich das noch nie zusammen mit kaputten Eiern gehabt. Das wärs ja mal

    Joghurt ist auch so eine Sache. Irgendwie bin ich zu doof, die Sachen so einzupacken, dass nix spitzes in der Nähe vom Joghurt liegt, das den Aludeckel kaputt macht. Joghurt ist auch echt ätzend, wenn man den aus dem Rucksack putzen muss. Ganz Besonders, wenn man den ein paar Tage da drin vergessen hat.

  7. #77
    Zotti

    Gast

    AW: Hohe Lebenshaltungskosten wegen Ungeschick und Unordnung

    Lieber Fliegenpilz, genau deswegen nehme ich mir immer wenn es das in den Geschäften gibt,
    solche dünnen durchsichtigen Plastiktüten die eigentlich für Obst und GEmüse sind und
    stelle da die Joghurts oder was kaputtgehen könnte rein.

    Auch Tiefkühlgemüse packe ich in so einen Tüte. Da habe ich sogar damals bei Plus hieß das noch
    Ärger bekommen, die Kassiererin sagte, ich dürfe diese dünnen Plastiktüten nicht nehmen für das
    Tiefkühlgemüse, ich habe mich sehr geärgert darüber, weil ich einkaufen muß und dann noch mit dem
    Bus fahren und im Sommer tropft das ja dann, daß habe ich der Kassiererin auch gesagt, wie soll
    ich den das Tiefkühlgemüse sicher nach Hause bringen.

    Ich ärgere mich auch manchmal über die Autofahrer, wenn ich mit den schweren Einkaufstaschen
    nach Hause laufe und es regnet noch und die fahren an dir vorbei und spritzen dich dann auch noch naß.

    Na ja, sie können ja nix dafür. Also bis dann mal ich muß jetzt raus, Gruß Zotti

    P.S. Wenn ich beim Türken oder bei DM einkaufen gehe, nehme ich immer kleine Tüten mit, wenn keiner guckt
    reiße ich sone ganze Menge ab. Die mußt du dir dann immer in den Rucksack oder Tasche stecken und dann
    hast du immer was für den Notfall dabei. Auch für einen naßen Regenschirm

  8. #78
    Zotti

    Gast

    AW: Hohe Lebenshaltungskosten wegen Ungeschick und Unordnung

    Jetzt werd ich langsam albern, also wie wäre es wenn du gleich eine Kuchenform unten in den Rucksack
    stellst, dann mischt sich darin schon alles und zu Hause rührst du das nochmal alles um und kannst sogleich
    einen Kuchen backen. Ist doch praktisch.
    Vielleicht rührt es sich schon beim Nachhausegehen um, wenn
    du dazu ein bißchen hüpfst und dich vielleich nochmal im Kreise drehst, daß stell ich mir gerade so vor.

    Bis dann, Gruß Zotti

  9. #79
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.871

    AW: Hohe Lebenshaltungskosten wegen Ungeschick und Unordnung

    Die Idee mit den kleinen Tüten ist echt klasse! Ich habe unten im Rucksack so ein Fach, da stopfe ich eh immer unterschiedliche Tüten und Beutel rein, damit ich die nicht jedesmal neu kaufen muss.


    Hihi, das mit der Kuchenform muss ich mal ausprobieren. Wenns wieder richtig heiß ist, dann backt sich der Kuchen in der Zeit, in der ich nach Hause laufe im Rucksack durch die Hitze


    Hör mich auf mit den Autofahrern. Nach dem vorletzten Chaotentreffen wollte ich nicht so lange an der Haltestelle warten und dachte mir, dass ich einfach bis zur nächsten laufe. Da stehe ich dann an der Ampel, nichtsahnend und so ein doofer Autofahrer rast durch die Kurve direkt durch die nächste Riesenpfütze. Meine Vorderseite war komplett nass. Richtig ätzend war das.

  10. #80
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 24
    Forum-Beiträge: 129

    AW: Hohe Lebenshaltungskosten wegen Ungeschick und Unordnung

    so einen bruchsicheren eierkarton gibt es von so ner brotbüchsenmarke will se nicht nennen aber ihr wisst schonn welche da packt ma die eier gleich rein wenn ma die kauft is nur leider recht teuer und bringt wenig wen ma vergisst das teil mit zum einkaufen zu nehmen





    aber immer wieder gut su lesen das man nicht allein da steht mit dem problem beim einkaufen xD
    ich zerdrücke jedesmal das toastbrot weil ich dussel das schwere tiefkühlgemüse drauftu
    wobei eier mit abstand die größte sauerei machen ....

    mein tipp is hart und mit viel lauferei aber ich versuch vorher ne einkaufsliste zu schreiben in der reihenvole zerbrechliches unten also wird zulezt eingekauft und dann latsch ich von a nach und hin und her brau so zwar länger aber mir is wichtiger das alles heile bleibt ^^
    und bei nem real markt is das gleich ein kleines workout ^^ hihi

Seite 8 von 15 Erste ... 345678910111213 ... Letzte

Ähnliche Themen

  1. zu hohe Erwartungen??
    Von Zappy im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.07.2012, 19:58
  2. Hohe Dosierung von Medikinet
    Von Dirtdawg im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 29.12.2011, 09:39
  3. Hohe Dosierung Methylphenidat normal?
    Von Amneris im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 28.06.2010, 13:34
  4. Hohe Berge
    Von Sumpfloch im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 31.05.2010, 17:12
Thema: Hohe Lebenshaltungskosten wegen Ungeschick und Unordnung im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum