Seite 7 von 15 Erste ... 23456789101112 ... Letzte
Zeige Ergebnis 61 bis 70 von 141

Diskutiere im Thema Hohe Lebenshaltungskosten wegen Ungeschick und Unordnung im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #61
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.149

    AW: Hohe Lebenshaltungskosten wegen Ungeschick und Unordnung

    Huhu Zotti,

    das passiert anderen natürlich auch, aber uns stresst es im Übermaß! Wobei diese Geschichte schon ne echte Posse ist.

    Ich kenne es zwar auch, dass der rechte Schuh richtig gut und der linke nicht so dolle passt. Aber so eine Verwechslung ist schon der Hammer!

    Das ist aber definitv nicht Deine Schuld - wird Dir auch nie wieder passieren, weil Du in Zukunft immer beide Schuhe anprobierst .

    LG
    Waldsteinie

  2. #62
    Zotti

    Gast

    AW: Hohe Lebenshaltungskosten wegen Ungeschick und Unordnung

    Ja hallo, ich werde am Montag ins Schugeschäft fahren und die Schuhe umtauschen.
    Es steht zwar drauf reduzierte Ware wird nicht umgetauscht, doch ich weiß es gibt ein
    Gesetz, daß man alles umtauschen kann und darf auch reduzierte Ware.

    Es hätte ja auch die Verkäuferin beim Einpacken der Schuhe nochmal darauf achten
    können, es kann auch sein, daß eine andere Person auch zwei verschiedene Schuhe
    hat und sie wenn es so ist hoffentlich zurückbringt und wir dann die Schuhe austauschen
    können.

    Allerdings stelle ich mir gerade vor, es ist einmal Größe 38 und einmal 39, wenn jeder die
    gleiche Größe braucht. Na ja, ich hoffe einfach das beste und das die anderen Schuhe
    entweder noch da sind oder auch zurückgebracht werden.

    Habe es gerade einer ADS-Freundin erzählt und ihr ist das auchmal passiert. Allerdings hat
    sie feste Schuhe gekauft und es erst nach langer Zeit bemerkt daß es verschiedene Schuhe
    waren und konnte sie nicht mehr umtauschen.

    Ich habe jetzt mal eine Frage, vielleicht weißt du das, auf meinen Balkon brüten immer Amseln (Drosseln)
    und gestern sind die Kleinen alle rausgeflogen auf die Wiese und ins Gebüsch. Eine kleine Amsel ist
    aber nach innen auf meinem Balkon geflogen und sitzt da jetzt seit gestern, sie kann auch noch nicht fliegen.

    Die Eltern kommen zwar auch mal auf den Balkon, doch ich glaube zu selten und ich weiß nicht ob sie sie
    noch füttern. Jetzt frage ich mich, ob und was ich der kleinen Amsel geben kann oder soll. Vielleicht weißt
    du das, ich gucke sonst gleich mal im Internet nach einem Vogelnotdienst oder so, da gibt es eine Nummer,
    da habe ich mal vor Jahren angerufen, weil sich eine Meise in einem Aldi-Geschäft verirrt hat und die Verkäufer
    wußten nicht was sie machen sollte und die flog da wild herum und einer sagte, sie werden sie dann töten.

    Das war aber ein Witz, der Vogelnotdienst hat mir dann am Telefon gesagt, daß die Meise soviel fliegt, bis sie
    schlapp ist und dann kann man sie fangen und wieder raustun. Ich habe bei Aldi dann nachgefragt und so war
    es auch gewesen.

    Einen schönen Tag noch bis dann mal Gruß Zotti

  3. #63
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 51
    Forum-Beiträge: 85

    AW: Hohe Lebenshaltungskosten wegen Ungeschick und Unordnung

    Zotti schreibt:
    Ich habe jetzt mal eine Frage, vielleicht weißt du das, auf meinen Balkon brüten immer Amseln (Drosseln)
    und gestern sind die Kleinen alle rausgeflogen auf die Wiese und ins Gebüsch. Eine kleine Amsel ist
    aber nach innen auf meinem Balkon geflogen und sitzt da jetzt seit gestern, sie kann auch noch nicht fliegen.

    Die Eltern kommen zwar auch mal auf den Balkon, doch ich glaube zu selten und ich weiß nicht ob sie sie
    noch füttern. Jetzt frage ich mich, ob und was ich der kleinen Amsel geben kann oder soll. [...]
    Hallo Zotti,

    soweit ich weiß, werden diese so genannten Ästlinge (sie können noch nicht fliegen, sind aber nicht mehr im Nest) weiter von den Eltern gefüttert. Sie rufen auf eine spezifische Weise und die Eltern kommen dann angeflogen.
    Beobachte mal, ob und wie oft eine erwachsene Amsel auf Deinen Balkon kommt. Wenn das zu selten ist, kannst Du eher das Kleine nehmen und zu den anderen Jungen nach unten ins Gebüsch setzen, auf einen Ast oder so. Da finden es die Eltern dann auch!

    Erst wenn Volgejunge verletzt sind oder sichtbar geschwächt o.ä. sollte man eingreifen. Vorher lieber die Vogeleltern füttern lassen.

    LG von Fräulein Hudel (die weiß, dass das hier nicht zum Thema gehört, aber trotzdem kurz antworten wollte).

  4. #64
    Zotti

    Gast

    AW: Hohe Lebenshaltungskosten wegen Ungeschick und Unordnung

    Ja, vielen Dank. Gruß Zotti

  5. #65
    Zotti

    Gast

    AW: Hohe Lebenshaltungskosten wegen Ungeschick und Unordnung

    Liebe Frau Hudel, der Vogel ist noch auf dem Balkon und wird gefüttert. von den Eltern.
    Gruß Zotti

  6. #66
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 260

    AW: Hohe Lebenshaltungskosten wegen Ungeschick und Unordnung

    gg das mit den falschen größen bei schuhen ist mir auch schon passiert...

    bei schuhen für meinen junior... hab nur auf einen geschaut und dann einmal in nummer 30 und einen in 32 gehabt.

    blöd nur es war im urlaub bei meiner oma und wir sind am nächsten tag (sonntag) wieder nach hause.

    ende vom lied meine oma ist am montag dann umtauschen gegangen und hat se uns per post geschickt (des porto hätte man sich auch sparen können

  7. #67
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 395

    AW: Hohe Lebenshaltungskosten wegen Ungeschick und Unordnung

    Ich sag nur: EIER

  8. #68
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 36
    Forum-Beiträge: 25

    AW: Hohe Lebenshaltungskosten wegen Ungeschick und Unordnung

    Mal so allgemein.... Die weiblichen und mänlichen Al Bundys sind doch dazu verpflichtet zu schauen ob die Gurken die gleche Größe haben!???
    Mir iss das aber auch noch nicht passiert, da ich immer beide Pantoffeln anwerfe, wenn mir der eine gefällt. Und ich merke ja schon, dass das Ausstellungsstück (meist der rechte) schon von ein paar Trampeln probiert wurde. Ich bin da total sensibel, fast schon autistisch veranlagt, wenns da nur Bruchteile von Millimetern Abweichung gibt!

    Also die Schhe sollten ohne Probs zurückgehen. Ich kenn mich aus bei Umtausch/Rückgabe von Kleidungsstücken und anderem unnützen Zeugs.

    @Catlikesrain Eier? Kann ich nich^^

  9. #69
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 51
    Forum-Beiträge: 85

    AW: Hohe Lebenshaltungskosten wegen Ungeschick und Unordnung

    Gestern erst wieder so eine Geschichte:

    Ich sitze am Schreibtisch und trinke nebenbei Kaffee. Soweit so gut.
    Dann passiert es, dass ich, während ich auf den Bildschirm starre, die noch fast volle Tasse halb auf einen Bleistift stelle, der da herumliegt!
    Die Tasse kippt natürlich um, der Kaffe (Milchkaffee!) läuft über den Schreibtisch und über die Tastatur (im Tastaturauszug darunter) ...
    Sowas Blödes!

    Ich konnte eine neue Tastatur holen gehen.

    Zum Glück (und weil ich mich ja kenne - mir ist sowas nicht zum ersten Mal passiert!) habe ich immer eine in Reserve zu Hause.
    (Es soll ja Leute geben, die verwenden ein und dieselbe Tastatur über Jahre ! )

    Nun ja, dafür ist mir sowas wie mit den Schuhen (bisher!) noch nicht passiert.

    Euch allen eine gute Woche!
    Frl. Hudel

  10. #70
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.392

    AW: Hohe Lebenshaltungskosten wegen Ungeschick und Unordnung

    Hallo Frl. Hudel! Ich habe mir heute vor der Cafeteria auch einen Milchkaffee halb über die Hose ausgeschüttet, manchmal halte ich einfach Sachen nicht richtig 'gerade', und schwups... :-) Das mit der Tatstatur befürchte ich immer schon und stelle mein Glas oder den Kaffee dann immer möglichst weit weg vom Laptop... weil in dem Fall wäre ja nicht nur die Tastatur hinüber, sondern mein Rechner, und das wäre nicht lustig... Weiß jemand, warum ich keine Absätze machen kann (beim Hochladen wird der Text 'kompakt'), und ich kann auch meine Stimmung nicht mehr ändern und sehe nichts in der Chaotenbox... kann das an Opera liegen, das ich benutze??? Irgendjemand hatte dazu etwas gesagt...

Seite 7 von 15 Erste ... 23456789101112 ... Letzte

Ähnliche Themen

  1. zu hohe Erwartungen??
    Von Zappy im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.07.2012, 19:58
  2. Hohe Dosierung von Medikinet
    Von Dirtdawg im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 29.12.2011, 09:39
  3. Hohe Dosierung Methylphenidat normal?
    Von Amneris im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 28.06.2010, 13:34
  4. Hohe Berge
    Von Sumpfloch im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 31.05.2010, 17:12
Thema: Hohe Lebenshaltungskosten wegen Ungeschick und Unordnung im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum