Seite 4 von 15 Erste 123456789 ... Letzte
Zeige Ergebnis 31 bis 40 von 141

Diskutiere im Thema Hohe Lebenshaltungskosten wegen Ungeschick und Unordnung im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #31
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 60
    Forum-Beiträge: 1.160

    AW: Hohe Lebenshaltungskosten wegen Ungeschick und Unordnung

    jaja kenn ich auch.... wir sollten mal ne Liste machen, ich fang an::::::::::::::::

    -Waschmaschiene doppelt laufen lassen, 2, - 3Tage sapäter,
    -Döner oder halbes Hähnchen essen weil es mir zu viel ist, Mittagessen zu kochen
    -TV, PC und/oder Radio sind gleichzeitig an.
    -im Kühlschrank werden Sachern schlecht, weil.. vergessen oder zu viel gekauft
    -nicht den billigsten Netzanbieter.... krieg wechsel ma nich hin
    -Stromanbieter genauso, nach Pleite vom alten Anbieter
    -Nahrungsergänzungsmittel und anderes nicht von der KK übernommenes:
    Magnesium,
    Zink
    Vit.B6
    Vitamin B komplex
    Biotin / Kieselerde / Heilerde
    Regaine gg erblich bedingten Haarausfall
    nötige IGeL - Leistungen:
    Impfung gegen Blasenentzündung
    Akupunktur ( gg Rücken und Kniebeschwerden wird von Kassen übernommen,
    ist aber auch bei vielen anderen Krankheiten/ Behinderungen wirksam)


    so, die Liste könnt ihr jetz fortführen............
    ma sehn, was dabei rauskommt, mir falln sicher noch andere Sachen ein..... aber später, bin jetz müde
    -Nicht gesehn, dass das Amt mir ewig lange zu viel gezahlt hat, desh. jetzt in Ratenzurückzahlen.

    LG Anni
    Geändert von Anni (19.06.2012 um 18:52 Uhr)

  2. #32
    Spasslernen

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 60
    Forum-Beiträge: 1.331

    AW: Hohe Lebenshaltungskosten wegen Ungeschick und Unordnung

    Wenn ich planvoll Einkaufe, komme ich mit meinem Kleingeld klar - mit Liste - nicht zu Hause, sondern mit .. bei Spontankäufen gebe ich dann reichlich aus und zu Hause

    merke ich, war doppelt, vorher die Altreste güt abgelegt, und dann neu gekauft , finde ich lustig, mein Verhalten.

  3. #33
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 60
    Forum-Beiträge: 1.160

    AW: Hohe Lebenshaltungskosten wegen Ungeschick und Unordnung

    nochn interessanter Link wg IGeL- Leistungen, die seltsamerweise noch selbst bezahlt werden müssen, obwohl etliche davon oft sinnvoll und sogar nötig sind, was ich schlichtweg eine Unverschämtheit von den KK finde!!!!!
    http://www.patienten-information.de/...rrierefrei.pdf




    Na, wie siehts aus, Leute? Wir sollten mal ne Liste machen, ich fang an::::::::::::::::

    -Waschmaschiene doppelt laufen lassen, 2, - 3Tage sapäter,
    -Döner oder halbes Hähnchen essen weil es mir zu viel ist, Mittagessen zu kochen
    -TV, PC und/oder Radio sind gleichzeitig an.
    -im Kühlschrank werden Sachern schlecht, weil.. vergessen oder zu viel gekauft
    -nicht den billigsten Netzanbieter.... krieg wechsel ma nich hin
    -Stromanbieter genauso, nach Pleite vom alten Anbieter
    -Nahrungsergänzungsmittel und anderes nicht von der KK übernommenes:
    Magnesium,
    Zink
    Vit.B6
    Vitamin B komplex
    Biotin / Kieselerde / Heilerde
    Regaine gg erblich bedingten Haarausfall
    -nötige IGeL - Leistungen:
    Impfung gegen Blasenentzündung
    Akupunktur ( gg Rücken und Kniebeschwerden wird von Kassen übernommen,
    ist aber auch bei vielen anderen Krankheiten/ Behinderungen wirksam)


    so, die Liste könnt ihr jetz fortführen............


    LG Anni
    Geändert von Anni (19.06.2012 um 21:08 Uhr)

  4. #34
    Jenny

    Gast

    AW: Hohe Lebenshaltungskosten wegen Ungeschick und Unordnung

    Anni schreibt:
    nochn interessanter Link wg IGeL- Leistungen, die seltsamerweise noch selbst bezahlt werden müssen, obwohl etliche davon oft sinnvoll und sogar nötig sind, was ich schlichtweg eine Unverschämtheit von den KK finde!!!!!
    http://www.patienten-information.de/...rrierefrei.pdf




    Na, wie siehts aus, Leute? Wir sollten mal ne Liste machen, ich fang an::::::::::::::::

    -Waschmaschiene doppelt laufen lassen, 2, - 3Tage sapäter,
    -Döner oder halbes Hähnchen essen weil es mir zu viel ist, Mittagessen zu kochen
    -TV, PC und/oder Radio sind gleichzeitig an.
    -im Kühlschrank werden Sachern schlecht, weil.. vergessen oder zu viel gekauft
    -nicht den billigsten Netzanbieter.... krieg wechsel ma nich hin
    -Stromanbieter genauso, nach Pleite vom alten Anbieter
    -Nahrungsergänzungsmittel und anderes nicht von der KK übernommenes:
    Magnesium,
    Zink
    Vit.B6
    Vitamin B komplex
    Biotin / Kieselerde / Heilerde
    Regaine gg erblich bedingten Haarausfall
    -nötige IGeL - Leistungen:
    Impfung gegen Blasenentzündung
    Akupunktur ( gg Rücken und Kniebeschwerden wird von Kassen übernommen,
    ist aber auch bei vielen anderen Krankheiten/ Behinderungen wirksam)


    so, die Liste könnt ihr jetz fortführen............


    LG Annihttp://adhs-chaoten.net/images/smilies/142.gif

    - Dinge verlegen (Handy mehrmals, Geldbeutel, Schlüssen (-> Schloss auswechseln), Mahnungen da Rechnungen vergessen, Dinge verlegt die ersetzt werden müssen (fällt mir gerade kein Beispiel ein, ich weiß aber, dass es öfter vorkam), neuer Flug buchen da verpasse oder wegen Terminüberschneidung....) :-/
    Geändert von Jenny (19.06.2012 um 21:28 Uhr)

  5. #35
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.149

    AW: Hohe Lebenshaltungskosten wegen Ungeschick und Unordnung

    Hihi - gepennt bei Flugbuchung. Wollte an einem Tag Hinflug und ein paar Tage später Rückflug.

    Komme zum geplanten Rückflug am Schalter an und erfahre, dass ich ja eigentlich schon vor vier Tagen zurückfliegen sollte.

    Schnell zum nächsten Schalter und noch nen Flug gebucht - Ergebnis: Flugkosten doppelt so hoch wie geplant!

    Alles nicht zu glauben!

  6. #36
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 60
    Forum-Beiträge: 1.160

    AW: Hohe Lebenshaltungskosten wegen Ungeschick und Unordnung

    Hi Ihr, könnt ihr die Liste kopieren bitte , damits auch ne Liste wirdwäre lieb!

    und villeicht mit som strich vor zusammenhängenden Beiträgen---- - blabla

    damit man mal nen Überblick bekommt, was wir alles so an Extra-Ausgaben haben, was Muggels nicht haben!


    LG Anni

  7. #37
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 44

    AW: Hohe Lebenshaltungskosten wegen Ungeschick und Unordnung

    ich versuchs mal mit der Liste

    -Waschmaschiene doppelt laufen lassen, 2, - 3Tage sapäter,
    -Döner oder halbes Hähnchen essen weil es mir zu viel ist, Mittagessen zu kochen
    -TV, PC und/oder Radio sind gleichzeitig an.
    -im Kühlschrank werden Sachern schlecht, weil.. vergessen oder zu viel gekauft
    -nicht den billigsten Netzanbieter.... krieg wechsel ma nich hin
    -Stromanbieter genauso, nach Pleite vom alten Anbieter
    -Nahrungsergänzungsmittel und anderes nicht von der KK übernommenes:
    Magnesium,
    Zink
    Vit.B6
    Vitamin B komplex
    Biotin / Kieselerde / Heilerde
    Regaine gg erblich bedingten Haarausfall
    -nötige IGeL - Leistungen:
    Impfung gegen Blasenentzündung
    Akupunktur ( gg Rücken und Kniebeschwerden wird von Kassen übernommen,
    ist aber auch bei vielen anderen Krankheiten/ Behinderungen wirksam)
    - Fahrzeugbrief nicht wieder gefunden, Neuen geholt (hab den Alten inzwischen wieder gefunden)
    - Hotelzimmer auf falsches Datum gebucht (eine Woche später)
    - Stromkosten (Wasserkocher)
    - Feuerlöscher

  8. #38
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 60
    Forum-Beiträge: 1.160

    AW: Hohe Lebenshaltungskosten wegen Ungeschick und Unordnung

    Wem fällt noch was ein? Denkt ma nach

    Liste:

    -Waschmaschiene doppelt laufen lassen, 2, - 3Tage sapäter,
    -Döner oder halbes Hähnchen essen weil es mir zu viel ist, Mittagessen zu kochen
    -TV, PC und/oder Radio sind gleichzeitig an.
    -im Kühlschrank werden Sachern schlecht, weil.. vergessen oder zu viel gekauft
    -nicht den billigsten Netzanbieter.... krieg wechsel ma nich hin
    -Stromanbieter genauso, nach Pleite vom alten Anbieter
    -Nahrungsergänzungsmittel und anderes nicht von der KK übernommenes:
    Magnesium,
    Zink
    Vit.B6
    Vitamin B komplex
    Biotin / Kieselerde / Heilerde
    Regaine gg erblich bedingten Haarausfall
    -nötige IGeL - Leistungen:
    Impfung gegen Blasenentzündung
    Akupunktur ( gg Rücken und Kniebeschwerden wird von Kassen übernommen,
    ist aber auch bei vielen anderen Krankheiten/ Behinderungen wirksam)
    wesentliche:
    - Fahrzeugbrief nicht wieder gefunden, Neuen geholt (hab den Alten inzwischen wieder gefunden)
    - Hotelzimmer auf falsches Datum gebucht (eine Woche später)
    - Stromkosten (Wasserkocher)
    - Feuerlöscher
    Jenny:
    - Dinge verlegen (Handy mehrmals, Geldbeutel,
    -Schlüssen (-> Schloss auswechseln),-
    -Mahnungen da Rechnungen vergessen,
    -Dinge verlegt die ersetzt werden müssen (fällt mir gerade kein Beispiel ein, ich weiß aber, dass es öfter vorkam),
    -neuer Flug buchen da verpasse oder wegen Terminüberschneidung....)


    ihr habts kapiert, danke LG Anni

  9. #39
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 395

    AW: Hohe Lebenshaltungskosten wegen Ungeschick und Unordnung

    -Waschmaschiene doppelt laufen lassen, 2, - 3Tage sapäter,
    -Döner oder halbes Hähnchen essen weil es mir zu viel ist, Mittagessen zu kochen
    -TV, PC und/oder Radio sind gleichzeitig an.
    -im Kühlschrank werden Sachern schlecht, weil.. vergessen oder zu viel gekauft
    -nicht den billigsten Netzanbieter.... krieg wechsel ma nich hin
    -Stromanbieter genauso, nach Pleite vom alten Anbieter
    -Nahrungsergänzungsmittel und anderes nicht von der KK übernommenes:
    Magnesium,
    Zink
    Vit.B6
    Vitamin B komplex
    Biotin / Kieselerde / Heilerde
    Regaine gg erblich bedingten Haarausfall
    -nötige IGeL - Leistungen:
    Impfung gegen Blasenentzündung
    Akupunktur ( gg Rücken und Kniebeschwerden wird von Kassen übernommen,
    ist aber auch bei vielen anderen Krankheiten/ Behinderungen wirksam)
    wesentliche:
    - Fahrzeugbrief nicht wieder gefunden, Neuen geholt (hab den Alten inzwischen wieder gefunden)
    - Hotelzimmer auf falsches Datum gebucht (eine Woche später)
    - Stromkosten (Wasserkocher)
    - Feuerlöscher
    Jenny:
    - Dinge verlegen (Handy mehrmals, Geldbeutel,
    -Schlüssen (-> Schloss auswechseln),-
    -Mahnungen da Rechnungen vergessen,
    -Dinge verlegt die ersetzt werden müssen (fällt mir gerade kein Beispiel ein, ich weiß aber, dass es öfter vorkam),
    -neuer Flug buchen da verpasse oder wegen Terminüberschneidung....)
    Catlikesrain:
    - CDs, Bücher, Filme etc. in Kartons getan und nicht mehr wiedergefunden
    - Katzenfutter auf Vorrat gekauft, in den Schrank gestellt und vergessen
    - Vorm Einkaufen nicht in den Kühlschrank geguckt und entweder was vergessen oder dopplet gekauft
    - und wenn nachgekuckt dann vergessen zu merken was man braucht
    - Busfahrkarten verloren
    - vergessen Tabak zu holen und dann keine Lust mehr und eben am Kippenautomat gehen
    - Wegen Schlafproblemen Licht über Nacht an und Tagsüber schlafen
    - Geschenke für Geburtstag etc. lange vorher geholt damit ichs nicht vergesse und dann weggemacht...
    - Vergessen Krankenscheine abzuschicken

  10. #40
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.392

    AW: Hohe Lebenshaltungskosten wegen Ungeschick und Unordnung

    -Waschmaschiene doppelt laufen lassen, 2, - 3Tage sapäter,
    -Döner oder halbes Hähnchen essen weil es mir zu viel ist, Mittagessen zu kochen
    -TV, PC und/oder Radio sind gleichzeitig an.
    -im Kühlschrank werden Sachern schlecht, weil.. vergessen oder zu viel gekauft
    -nicht den billigsten Netzanbieter.... krieg wechsel ma nich hin
    -Stromanbieter genauso, nach Pleite vom alten Anbieter
    -Nahrungsergänzungsmittel und anderes nicht von der KK übernommenes:
    Magnesium,
    Zink
    Vit.B6
    Vitamin B komplex
    Biotin / Kieselerde / Heilerde
    Regaine gg erblich bedingten Haarausfall
    -nötige IGeL - Leistungen:
    Impfung gegen Blasenentzündung
    Akupunktur ( gg Rücken und Kniebeschwerden wird von Kassen übernommen,
    ist aber auch bei vielen anderen Krankheiten/ Behinderungen wirksam)
    wesentliche:
    - Fahrzeugbrief nicht wieder gefunden, Neuen geholt (hab den Alten inzwischen wieder gefunden)
    - Hotelzimmer auf falsches Datum gebucht (eine Woche später)
    - Stromkosten (Wasserkocher)
    - Feuerlöscher
    Jenny:
    - Dinge verlegen (Handy mehrmals, Geldbeutel,
    -Schlüssen (-> Schloss auswechseln),-
    -Mahnungen da Rechnungen vergessen,
    -Dinge verlegt die ersetzt werden müssen (fällt mir gerade kein Beispiel ein, ich weiß aber, dass es öfter vorkam),
    -neuer Flug buchen da verpasse oder wegen Terminüberschneidung....)
    Catlikesrain:
    - CDs, Bücher, Filme etc. in Kartons getan und nicht mehr wiedergefunden
    - Katzenfutter auf Vorrat gekauft, in den Schrank gestellt und vergessen
    - Vorm Einkaufen nicht in den Kühlschrank geguckt und entweder was vergessen oder dopplet gekauft
    - und wenn nachgekuckt dann vergessen zu merken was man braucht
    - Busfahrkarten verloren
    - vergessen Tabak zu holen und dann keine Lust mehr und eben am Kippenautomat gehen
    - Wegen Schlafproblemen Licht über Nacht an und Tagsüber schlafen
    - Geschenke für Geburtstag etc. lange vorher geholt damit ichs nicht vergesse und dann weggemacht...
    - Vergessen Krankenscheine abzuschicken

    So, ich hab länger nachgedacht, und da kommt doch einiges zusammen...

    Wühlmaus:
    - Zug verpasst (war stolz: Sparpreis vor Weihnachten, extra früh gebucht) und dann den horrenden Normalpreis zahlen
    - Bahnreisen und Reisen generell: schaffe es nicht zu organisieren und deswegen oft kurzfristig -> teurer
    - 2x Geldbeutel geklaut, da liegengelassen / Handtasche nicht im Blick -> alle Karten weg / Ausweise neu beantragen (da Karten nicht getrennt vom Geld, alles mitgeschleppt)
    - Heizung / Licht aus Versehen anlassen
    - Handy- und Telefontarif etc. mittlerweile überteuert, aber nicht aus dem Vertrag rauskommen
    - Lohnsteuerkarte etc verloren -> Geld, das man zurückbekäme mit Steuererklärung nicht beantragt
    - Spontankäufe, die dann im Schrank hängen - statt in Basisgarderobe etc zu investieren
    - Fenster offen gelassen -> Wasserschaden bei Untermietern (bei der gelegenheit festgestellt, dass ich bei haftpflicht nicht mehr familienversichert bin)
    - früher bei Problemen / Kummer: stundenlang auf Handy mit Freundinnen telefoniert, Kosten egal (zum Glück besser geworden)
    - Semesterticket vergessen / verloren -> neu beschaffen / nachbezahlen
    - Sachen irgendwo liegengelassen (Pulli, Regenschirm, Handschuhe...)
    - Geschenke auf die letzte Minute kaufen, deswegen auch teurer...
    - Rad ausgeliehen und Schlüssel für Schloss verloren -> Schloss ersetzen
    - Reifen aufpumpen -> statt dessen Luft ganz raus und Schraubendings verloren...



Seite 4 von 15 Erste 123456789 ... Letzte

Ähnliche Themen

  1. zu hohe Erwartungen??
    Von Zappy im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.07.2012, 19:58
  2. Hohe Dosierung von Medikinet
    Von Dirtdawg im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 29.12.2011, 09:39
  3. Hohe Dosierung Methylphenidat normal?
    Von Amneris im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 28.06.2010, 13:34
  4. Hohe Berge
    Von Sumpfloch im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 31.05.2010, 17:12
Thema: Hohe Lebenshaltungskosten wegen Ungeschick und Unordnung im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum