Seite 6 von 7 Erste ... 234567 Letzte
Zeige Ergebnis 51 bis 60 von 65

Diskutiere im Thema ADHS uns seine wahnsinnig vielen Vorteile im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #51
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 38
    Forum-Beiträge: 2.435

    AW: ADHS uns seine wahnsinnig vielen Vorteile

    ich glaube um chancen zu packen, muss man sie erkennen.

    was bringt es mir, wenn ich mich nur darauf "fokussiere" was ich NICHT so gut kann....?
    (ich hasse dieses einseitige defizit-denken, was schon in der schulzeit.....na ja)

    risikofreudigkeit - hat vor- und nachteile
    impulsivität - hat vor- und nachteile
    u.s.w.

  2. #52
    Allanon

    Gast

    AW: ADHS uns seine wahnsinnig vielen Vorteile

    Smile schreibt:
    was bringt es mir, wenn ich mich nur darauf "fokussiere" was ich NICHT so gut kann....?
    (ich hasse dieses einseitige defizit-denken, was schon in der schulzeit.....na ja)
    Ich auch !
    Weil es verdammt anstrengend ist, einfach total qualvoll.
    Und anders geht es bei mir nicht.

    Tja, ich bin auf ein Pharmakon angewiesen, nur um "banale taetigkeit" ausfuehren, was andere problemlos aus dem aermel schuetteln (fruehstueck machen oder waesche waschen und immer wieder und zwischen durch dann die Kinder betreuen/erziehen)

    Das IST ein DEFIZIT.
    En Glueck, dass es ein Mittel gibt, worauf ich antowrte.

  3. #53
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 6

    AW: ADHS uns seine wahnsinnig vielen Vorteile

    ....also ich finde mein ADHS ja sehr Willkommen.... es ist Herrlich... ich kann spüren und erleben.
    Wenn ich ein Raum betrete... (dabei ist es schnuppe EGAL was für ein RAUM es ist... dann weiß ich über alles und jeden BESCHEID!!!)

    jaja.... so ein AHS hat schon seine Vorteile, wenn man nicht gerade auch noch von Allem erdischen und Sternewelten-Werke nicht umhüllt ist. d.h. ich bin es doch gar nicht!! man.. was für ein Leben, was man verschleiern muss um zu überleben.

  4. #54
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 108

    AW: ADHS uns seine wahnsinnig vielen Vorteile

    Kosmo schreibt:
    (dabei ist es schnuppe EGAL was für ein RAUM es ist... dann weiß ich über alles und jeden BESCHEID!!!)
    Geht mir auch so. Liegt an meiner Reizfilterschwäche, wodurch man andere intensiver erlebt und somit mehr Menschenkenntnis, vorallem instinktive MK sammelt.
    Aber empfinde diesen Zustand als krank und ungesund für die Psyche.
    Anderen machen sich vielleicht keine Gedanken um diese unbekannten Menschen und machen ihr Ding.

    Für mich ist es eine Behinderung und im falschen Umfeld kann man eine kranke Psyche entwickeln und ein unglückliches Leben leben.

  5. #55
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 62

    AW: ADHS uns seine wahnsinnig vielen Vorteile

    @Katzork: Dein Thread ist klasse, wollte gerade einen mit einem solchen Thema erstellen!

  6. #56
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 38
    Forum-Beiträge: 2.435

    AW: ADHS uns seine wahnsinnig vielen Vorteile

    Vincent van Gogh

    die begabungen nutzen - doch aber auch auf sich achten.

  7. #57
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 62

    AW: ADHS uns seine wahnsinnig vielen Vorteile

    Nervzwerg81 schreibt:
    @ Gluehhops und @ Frl. Huddel: MEINE Sachen verleg ich grundsätzlich immer... Aber die meines Mannes oder der Kollegen find ich seltsamerweise sehr oft (auch nicht immer, aber oft)

    @ Frl. Huddel: sorry, dass ich diesen Absatz in deinem Beitrag überlesen habe...
    Das liegt daran das eigentlich jeder ADHS'ler über einen hohen Anteil an Emphatie verfügt & einem die Sachen anderer in der Regel wichtiger sind als die Eigenen: ®TOKOL e.V. - ADS und ADHS - Asperger-Autismus - Hochbegabung - ADHS Kinder und Empathie

  8. #58
    Octoroo

    Gast

    AW: ADHS uns seine wahnsinnig vielen Vorteile

    Smile schreibt:
    Vincent van Gogh

    die begabungen nutzen - doch aber auch auf sich achten.
    War der denn nicht schizophren ? ^^

  9. #59
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 38
    Forum-Beiträge: 91

    AW: ADHS uns seine wahnsinnig vielen Vorteile

    Octoroo schreibt:
    War der denn nicht schizophren ? ^^
    Ich dachte er hat auch ADHS gehabt?

  10. #60
    Chaoprinzessin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 46
    Forum-Beiträge: 12.445

    AW: ADHS uns seine wahnsinnig vielen Vorteile

    Hallo alle,

    Jeden kann für sich entscheiden wie schön oder wie beschi... Sein leben mit ADS ist.

    Für mich, von meine stärke reden, ist keine wiederspruch mit meine leid zugeben.

    Mein leben war oft beschi... und manchmal ist es auch noch so beschi.... Alltagsbewältigung ist auch mit medis anstregend und auf nichtbetroffenen die einiges mit link erledigen kann ich immer noch neidisch sein.

    Es gibt viele momenten wo ich mich einfach in eine ruhige ort kriechen möchte, weil ich alles so anstregend finde.

    Nur habe ich gemerkt, dass wenn ich zu viel im hyperfokus gerate mit "Ich habe eine störung, ich kann nichts gebackenes kriegen..." Dass es mich sicher nicht besser geht.

    Mich errinern dass ich auch stärken habe, dass ich auch einiges besser kann als stinos, ist wirklich auch ein trost. esist auch mehr: Um eine gesunde selbstwertgefühl zu entwicklen und daher mich besser zu fühlen muss ich nicht nur meine schwächen annehmen, aber auch mich auf meine fähigkeiten freuen können.

    Mich hilft es auch zu denken, dass der gedanken "ADS=störung" eine mögliche sichtweise ist. Vielleicht habe ich, weil ich ADS habe, keine störung, aber diese welt spinnt total... Alles ist relativ, auch ob ADS eine krankeit, oder eine störung ist. Was ich nun merke: damit ist mein leben wo ich jetzt lebe, recht schwierig, ich bin auf medis angewiesen, und es geht mich besser wenn ich mich damit annehme, liebe und schätze.

    Sonst mag ich auch meine reizoffenheit, weil ich dadurch vieles wahrnehme was andere nicht immer wahrnehme (auch wenn es viele situationen gibt wo es keine vorteil ist!).
    Ich mag auch meine impulsivität, weil ich dadurch oft wahrheiten sagen dass andere verschweigen. Klar, damit ecke ich auch viel an und möchte es genung im griff haben, dass es mehr zu vorteil wird als nachtteil.

    Ich mag auch meine vergesslichkeit, weil ich fehler von andere schnell vergesse und verzeihen kann... Was ich nicht vergessen will, versuche ich mich mit hilfsmittel zu errinern.

    Ich habe immer meine art alles im fragen zu stellen geliebt, so wie manches in grosse zusammenhängen zu sehen. Damit ecke ich auch manchmal an, aber es ist mich langsam egal...

    Im manche gebiet finde ich auch stino ziemlich eingeschränkt (hui! ich bin wieder böse, aber eben, klappe halten ist nicht meine stärke).

    lg

Seite 6 von 7 Erste ... 234567 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Vorteile von ADS/ADHS
    Von Furie im Forum ADS ADHS Allgemeines
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 19.03.2011, 02:14
  2. Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 4.03.2011, 14:55
  3. die Unruhe macht mich wahnsinnig
    Von Lisamarie im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 18.02.2011, 22:49
  4. Vorteile aus ADHS / ADS ziehen?
    Von Malemaus im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 5.12.2009, 22:34

Stichworte

Thema: ADHS uns seine wahnsinnig vielen Vorteile im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum