Seite 3 von 4 Erste 1234 Letzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 39

Diskutiere im Thema ADS und Hypoaktivität im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #21
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 968

    AW: ADS und Hypoaktivität

    Danae schreibt:
    Sorry, der Link scheint nicht zu funktionieren,
    daher hier ein anderer Link zum Vortrag, der funktioniert:
    Ich konnte beide Links problemlos öffnen, aber finde die Vortragsfolien als Ergänzung sowieso nicht verkehrt

  2. #22
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 73

    AW: ADS und Hypoaktivität

    du solltest wirklich erst wieder eine Therapie beginnen, wenn du einen Therapeuten gefunden hast, der sich mit ADS auskennt.
    Wenn es denn einen gibt

    mir hat Verhaltenstherapie sehr geholfen, obwohl ich nicht wusste, dass ich ADS habe. Wichtig ist vielleicht, dass die Therapie stark auf den Alltag und dein Denken fokussiert ist.

    Vor allem sollte man sich mit Ihm oder Ihr wohlfühlen. Einen Therapeuten zu finden, zu dem man eine gute Beziehung aufbauen kann, ist schwer genug. Dass der dann auch noch ADS-Spezialist ist: Das wäre wie ein Lottogewinn, oder?

    Muss mich bald auch mal wieder auf die Suche nach einem solchen Therapeuten machen

  3. #23
    Danae

    Gast

    AW: ADS und Hypoaktivität

    Rina Oka schreibt:
    Ansonsten überlege ich gerade, was ich machen sollte. Mir wurde eine systemische Therapie empfohlen, da ist der bekannteste Vertreter glaube die Familienaufstellung über die ich aber auch ziemlich negatives gehört habe... (wobei das eventuell auch nur eine bestimmte Person war)

    ..

    Also von der Familienaufstellung solltest du wirklich die Finger lassen. Nicht nur, weil dies eine pseudowissenschaftliche "Therapieform" ist, sondern weil es AD(H)S in keiner Weise heilen kann...Wie denn auch??? Außerdem werden da z.T. Traumata hervorgeholt, mit denen du dann noch zusätzlich zu kämpfen hast. Das würde dann noch mehr Chaos bedeuten...

    Ich habe selbst im Rahmen eines Praktikums mal so einer Familienaufstellung beigewohnt, als ich für jemanden gearbeitet habe, der Schulungs-Videos für diese (Ab)-Art von "Therapie" produziert und fand das damals schon unverantwortlich, was mit den Leuten gemacht wird. Es werden z.T. ohne die wirkliche Anwesenheit der Familienmitglieder einfach "Vertreter", die diese repräsentieren, in die Runde gestellt und dann wird immer tiefer in den Emotionen der "zu therapierenden" Person "gewühlt". Zum Teil brechen diese dann vollkommen in sich zusammen und sind am Ende völlig fertig mit den Nerven. Wer das für seriös hält, kann meiner Ansicht nach kein guter Therapeut sein.

    Selbst wenn es mit den betroffenen Familienmitgliedern gemacht wird, kann dies meiner Meinung nach aufgrund der zum Teil geballten Emotionen, die sich Raum bahnen, mehr schaden als nutzen, da sich der ein oder andere vollkommen unerwartet mit Vorwürfen konfrontiert sieht, auf die er reagieren muss...und diese Reaktion ist nicht vorhersehbar. Daher muss man immer damit rechnen, dass so einen Familienaufstellung vollkommen aus dem Ruder läuft. Das kann vielleicht bei Missbrauchssituationen und anderen Traumata dem Opfer helfen, aber einen Nutzen für ADSler sehe ich da nun wirklich nicht.

  4. #24
    Spasslernen

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 60
    Forum-Beiträge: 1.331

    AW: ADS und Hypoaktivität

    Mittlerweile nimmt das Träumen ab, nicht mehr andauernd, dank der Pillen für die Freude (Ritalin) und gelernter Struktur seit ´nem halben Jahr, ich freue mich auf ein mehr

    an Konzentration und damit weniger Fehlentscheidungen

  5. #25
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 149

    AW: ADS und Hypoaktivität

    Hallo, Ewyn wo bist du in Hamburg und wer ist die Therapeutin suche so dringend in Hamburg und bekomme keinen... Zu mir kann ich gerne mehr in einer Mail schreiben. Viele Grüße aus Lüneburg

    DANKE

  6. #26
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 929

    AW: ADS und Hypoaktivität

    ich kann dir keine Pn schreiben....ka warum...Und namen darf ich hier nicht nennen.
    Nur soviel...sie ist in Wentorf bei Hamburg, Privat, und leider schon voll bis obenhin. Aber ich kann sie gerne Donnerstag nochmal fragen wenn ich da bin.
    Vielleicht kann ich dir bis dahin schon ene PN schicken.
    Lieben gruss
    Ewyn

  7. #27
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 149

    AW: ADS und Hypoaktivität

    Super, DANKE vielleicht bin ich zu neu u darf noch nicht PN´s schreiben.

    LG

  8. #28
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 929

    AW: ADS und Hypoaktivität

    vielleicht musst dich vorstellen?...versuchs mal.....vielleicht gehts dann oder frag ma den atze oderso

  9. #29
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 149

    AW: ADS und Hypoaktivität

    Genau das versuche ich ja, aber wie... Bin glaube ich etwas schwer von Begriff... ;-)

  10. #30
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 929

    AW: ADS und Hypoaktivität

    mmh wart ma ich helf dir ma

    http://adhs-chaoten.net/vorstellungen-neuer-mitglieder/
    so da klickst rauf dann neues Thema erstellen....einen aussagekräftigen Titel und dann stellst dich einfach mal vor.....dass was du schreiben magst.
    Dann aktualiesiert alex dass und dann werden einige sachen freigeschaltet.
    Kann höchstens einen tag dauern...alex und seine lieben kolegen sind da sehr fleissig

    noch mal einen dank an ihn

Seite 3 von 4 Erste 1234 Letzte

Stichworte

Thema: ADS und Hypoaktivität im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum