Hö.

Was sind denn lineare Spiele? Und überhaupt, was sind das für Spiele?


Ich verbringe meine Freizeit eher so mit Hausarbeiten schreiben und mir Gedanken über den optimalen Terminkalender machen.
Irgendwie nerdig.


Ohja, starke Gefühle.Hmpf


Ja also ich hab eher immer so aus Gruppenzwang, den ich mir selber gemacht habe, da es eigentlich immer sehr zwanglose Gruppen waren (oder auch gute Freunde einfach), gekifft.
Leider auch sehr viel dann, besonders in einem Urlaub. Hatte nie so wahnsinnige Effekte halt irgendwie. Eben nur, schon nach dem allerersten mal hab ich zu Hause meinen Bruder nachts im Garten rufen gehört, war um 22:00 zu hause, das war im Landtagsgebäude, was natürlich echt schick war, naja, aber er war nicht im Garten.

Naja, und so gings dann weiter. Also ich hätte es gleich von Anfang an wissen können, also weil bei mir nämlich war das so, dass ich so psychotische Sachen hatte.

Ich finde den Preis aber doch ganz schön hoch. Aber generell. Hm.


Was ist denn anders bei anderen Stimulanzien? Habt ihr damit Erfahrungen?


Was ist denn eine Egomanie und ein Narzissmus, also in dieser Definition (es gibt mindestens 14 , da hab ich ein Buch drüber gelesen, es ist total toll. Soll ich mal davon erzählen?)


Findet ihr, dass ich narzistisch wirke oder andere übertopfend und so, hach, vernachlässigend und auslaugend, ausdrückend auch?
Naja. Für heute ist mir das zu viel.