Seite 1 von 2 12 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 20

Diskutiere im Thema ich komm nicht in die Gänge im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 226

    ich komm nicht in die Gänge

    Hallo Leute,

    was kann ich denn tun, ich muss so viel erledigen aber ich schaffe es nicht. Die Zeit rennt wenn ich frei habe, aber auf Arbeit geht sie nie schnell rum.

    Hab mir ein paar Tage frei genommen und soooo viel zu machen, aber ich sitze sitze und sitze und alles lenkt mich ab. Das Handy, das Internet und und und.

    Ich will doch endlich vorran kommen aber irgendwie find ich keinen Weg aus meiner Situation.

    Ok, ich hab heute schon etwas gemacht aber es stellt mich nicht zufrieden. Die Tatsache das ich seit 9 Uhr wach bin und ich eigentlich nichts gemacht habe mach mich wütend auf mich selbst.

    Wie kann ich diesem Teufelskreis entkommen?

    LG Fledermaus

  2. #2
    infected me !

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.197

    AW: ich komm nicht in die Gänge

    hey fledermaus

    hab auch immer das selbe problem.

    muss immer alles allein machen.
    wenn mein freund mir aber nen plan macht,also mir so eine kleine vorgabe gibt,dann schaffe ich das,was ich tun sollte..

    ansonsten stehe ich auch wie ein ochs vorm berg und weiss nicht wie,und was,und überhaupt.
    und dann ärgere ich mich auch,dass ich nix auf die reihe bekomme und dann sitze ich in so einem loch voll selbstmitleid usw.

    ganz schrecklicher teufelskreis ist das.

    hast du nicht nen freund oder ne freundin,mit der du solche sachen durchplanen könntest???
    und danach der person deine kleinen erfolge stolz erzählen kannst?
    mir hilft das schon sehr viel weiter meisst.

    oder was ich auch festgestellt hab,wenn ich abends vorm schlafengehen mir einen eigenen plan mache und alles aufschreibe,dann klappt es auch ganz gut,zwar nicht perfekt,aber befriedigend.
    vorallem macht sich dein gehirn während des schlafens auf die morgigen tätigkeiten bereit und es ist schon klar,dass du es denn machst.
    zur arbeit gehst du ja auch weil du es schon einen tag vorher weisst,dass du hinmusstso könnte man es vielleicht erklären.
    weiss nicht genau,obs richtig ist.

    und versuche es hinzunehmen,dass du auch mal nichts tust.
    sich darüber zu ärgern bringt nix und versaut dir nur deinen freien tag.
    man muss auch mal nix tun,und vielleicht sind deine akkus einfach leer und musst sie einfach mal wieder aufladen.
    mach was schönes für dich,mach was dir spass macht,geh raus,treib lockeren sport ander frischen luft und tanke ordentlich sonne-------das wirkt wunder,versprochen.

    ich hoffe ich konnte dir etwas weiterhelfen

    greetings keva

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 135

    AW: ich komm nicht in die Gänge

    hallo,
    das hört sich jetzt vielleicht plump an aber ich mach einfach was zu tun ist. ich hab auch oft phasen wo ich nicht kann aber ich mach es trotzdem, einfach ohne lange darüber nachzudenken. ich halte mir vor augen dass ich mir was gutes tun kann wenn alles erledigt ist. es gibt mir persönlich ein sehr gutes gefühl wenn ich geschafft habe was ich mri vorgenommen habe. ich sag mir einfach ´´mach jetzt´´. bei mir klappt es meistens sehr gut

    alles gute und liebe grüße nicole


    ps. es hilft mir auch sehr immer nur eine aufgabe zu sehen und nciht alles auf einmal

  4. #4
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 226

    AW: ich komm nicht in die Gänge

    Vor 4 Monaten hab ich dass hier begonnen zu schreiben......und heute? Bin ich noch keinen Schritt weiter im Leben .....

    Wisst ihr was ich heute morgen gedacht habe?

    Huch......ich bin ja garnicht allein hier im Bett......meine Depression ist ja schon vor mir wach.......

    Es muss eindeutig was passieren, ich wache auf mit dem Gedanken dass ich nicht mehr kann..... aber es muss weiter gehen, immer weiter, auch wenn man weiß man ist irgendwie allein im realen Leben.


    Guten morgen an alle
    Fledermaus

  5. #5
    Lysander

    Gast

    AW: ich komm nicht in die Gänge

    Guten Morgen, Fledermaus... So lange Du noch denken kannst und Dich selbst reflektierst, wie Du es gerade mit diesem Posting gemacht hast, ist noch gar nichts verloren. Welche Wünsche hast Du denn? Was würde Dir denn gut tun? Was sollte geschehen?

  6. #6
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 222
    Ich hab auch oft das gleiche Problem. Nehme mir frei um alles das zu erledigen was aufgeschoben habe.

    Dann merke das es viel zu viel ist, und blickiere dadurch selbst, bekomme miese laune weil ich unter Umständen nix auf die Reihe bekomme.

    Will damit sagen, überlade den Tag mit zu viel zu erledigenden Dinge.

    Schreib dir pro Tag die 3 wichtigsten auf, wenn du diese erledigt hast, und noch zeit über hast, dann kannst ein paar kleine dinge hinzunehmen.

    So vetsuche ich das, klappt nicht immer aber besser ihne plan oder überladen.




    Sent from my iPhone using Tapatalk

  7. #7
    Ace


    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 47
    Forum-Beiträge: 49

    AW: ich komm nicht in die Gänge

    da gibt's von der Ersten Allgemeinen Verunsicherung ein Lied das heißt MORGEN.

    geht in ungefähr so:

    "Morgen, ja morgen fang' ich ein neues Leben an, und wenn nicht morgen, dann übermorgen und wenn nicht dann, dann irgendwann..."


    Das ist auch mein fester Wochentag an dem ich ALLES aber auch wirklich ALLES erledige - immer - ausnahmslos!

  8. #8
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 16

    AW: ich komm nicht in die Gänge

    Hey Fledermaus,

    Do it now, do it right, do the hard part first.

    Der Witz ist es unangenehme Gefühle zu akzeptieren und die Sachen trotzdem zu erledigen.

    Setze dich jeden Abend hin und überlege dir woran es heute gescheitert ist und entwickle eine Strategie dagegen.

    Ansonsten kann ich das Blog ADDultstrategies empfehlen.

    Viele Grüße

    Indigo

  9. #9
    Octoroo

    Gast

    AW: ich komm nicht in die Gänge

    Indigo schreibt:

    Do it now, do it right, do the hard part first.

    Der Witz ist es unangenehme Gefühle zu akzeptieren und die Sachen trotzdem zu erledigen.
    Oje, danke Dir.
    Es ist hart, aber da muss ich durch.
    Danke fuer diese Worte. Mir geht es ganz genauso wie Fledermaus !
    Stagniere, schiebe auf, versinke dadurch immer mehr im Zweifel ............hatte Vorgestern sogar angst, dadurch depressiv zu werden ! (noch bin ichs zum Glueck nicht)

  10. #10
    Octoroo

    Gast

    AW: ich komm nicht in die Gänge

    Ok, ich werde jetzt endlich meine innere Schweinehund widerstehen und mich endlich auf dem Weg machen fuer einige Besorgnisse.
    Mist, habe schon 1.5h verprasselt die ich haette nutzen koennen damit ich spaeter Zeit fuer mich gehabt haette.
    Tja, zuviele unangenehme Gefuehle. Die "bloede Kuh" rennt da Draussen rum (diese Hausmeisterin von der Nachbarschaft, eine Person, die ich HASSE *WUERG*)
    Ok, aber auf das Wichtige konzentrieren, will diese Person keine Macht ueber mich geben. Aber ich hasse sie, eine verfeindete Person !

Seite 1 von 2 12 Letzte

Stichworte

Thema: ich komm nicht in die Gänge im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum