Zeige Ergebnis 1 bis 2 von 2

Diskutiere im Thema Unerkanntes ADHS als Bluthochdruck? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 40
    Forum-Beiträge: 14

    Unerkanntes ADHS als Bluthochdruck?

    Hallo zusammen, in den letzten Jahren habe ich immer sehr viel und auch sehr schwer gearbeitet als Selbständiger. Es kamen seit Ende 2004 ständige wahnsinnige Kopfschmerzen. Die wurden irgendwann so schlimm, dass ich mich erbrechen musste. Der doc meinte nach dem messen, mein zweiter Wert (lag bei 93) sei zu hoch und das verursache die Kopfschmerzen. Nun nehme ich schon seit 7 Jahren Blutdrucksenker. Auch während meiner Zeit mit MPH. Die Wechselwirkungen Bopress/MPH/Elontril waren echt Hammer. Also Elontril abgesetzt und es wurde besser. Jetzt habe ich durch Zufall das Blopress um die Hälfte reduziert (16mg Packung statt 32mg und immer nur ne halbe) und siehe da, der Kopf ist auch irgendwie besser.
    Kann es sein, dass ich überhaupt keinen Bluthochdruck habe? Sondern, da ja kein ADHS erkannt war bis Ende letzten Jahres, dass das davon kommt?

    LG Ben

  2. #2
    Weltenwandlerin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 422

    AW: Unerkanntes ADHS als Bluthochdruck?

    Hallo BenH.

    Entschuldige die dumme Frage, hast du kein Blutdruckmessgerät?
    Ärztliche Überwachung?
    Hast du die Tabletten nach einer einmaligen Messung bekommen?

    So konkret kann das dir wohl keiner beantworten, dafür spielen von Mensch zu Mensch zu viele Faktoren rein.

    Selbst psychischer Stress kann u.U. kurzfristigen Bluthochdruck verursachen, es muss nicht immer alles mit ADHS zusammen hängen.

    Zum Arzt gehen, cheken lassen, notfalls mit seiner Hilfe Medis reduzieren.

    Vlg, tiganii

Ähnliche Themen

  1. Medikinet und Bluthochdruck...
    Von Querkopf65 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.05.2012, 13:14
  2. bluthochdruck
    Von adelicious im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.04.2011, 23:44

Stichworte

Thema: Unerkanntes ADHS als Bluthochdruck? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum