Seite 2 von 2 Erste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 15 von 15

Diskutiere im Thema zu wenig Aufmerksamkeit im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #11
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 929

    AW: zu wenig Aufmerksamkeit

    Hallo secret,
    tja is schwierig. Weil jetzt mit 40 steh ich quasi mit einem Freund und einer Freundin nur noch da, weil der rest genau daran zerbrochen ist.
    Negative Gefühle spüre ich auch sehr gut. Wünschte mir manchmal ich wäre auch so ein Holzklotz wie manch anderer.
    Ich bin im stetigen Wechsel zwischen, Freude, weil Jemand nett zu mir war, und Eigenisolierung, weil ich wieder irgendwelche zwischentöne wahrnehme.
    Es gab schon Leute die mich schizo nannten, weil sie mich nicht verstanden haben. Ich selber, versuche es im Moment auszusitzen. Habe von meiner Therapeutin ein paar entspannungstechniken gelernt. Bin zur Zeit krankgeschrieben und warte auf meine Reha. Naja und solange saug ich das Netz aus nach Infos und hilfen.
    Aber meine Therapeutin, will das Adhs jetzt gezielter angehen. Mal schauen was dabei rumkommt.

  2. #12
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 139

    AW: zu wenig Aufmerksamkeit



    dafür, dass es euch auch so geht!!! Es tut so richtig gut zu wissen, dass es noch mehr Menschen so geht, bzw. dass man mit diesem Gefühl nicht alleine ist!!!

  3. #13
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 45
    Forum-Beiträge: 344

    AW: zu wenig Aufmerksamkeit

    Hallo Ewyn und Nervzwerg,
    vielen Dank für die Antwort/Beiträge. Tut mir auch sehr, sehr gut, dass es offensichtlich noch mehr Menschen gibt, die das alles so empfinden.
    Das ist -so negativ, wie das jetzt vielleicht klingen mag- nur die halbe Miete.
    Letztendlich suche ich ja einen Weg da raus. Gibts den eigentich? Oder heißt ADS für immer damit leben müssen? Gibts einen Weg für uns? Oder gibts nur ein wenig Erleichterung der Symptome?

    Habe gestern mal in Sachen Emoflex nachgelesen. Habt Ihr Euch mit der Methode schon beschäftigt?
    Secret

  4. #14
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 929

    AW: zu wenig Aufmerksamkeit

    Nein, aber hole ich gleich mal nach. Hänge ja, was adhs betrifft noch in den Kinderschuhen, sozusagen.
    Und was den Weg raus betrifft...den such ich auch noch

  5. #15
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 139

    AW: zu wenig Aufmerksamkeit

    @ secret: Da ich seltsamerweise irgendwie immer noch positiv in die Zukunft sehe - denke ich, dass man mit Hilfe von Psychologen und evtl. Medis (kenn mich da leider net aus, weil ich keine nehm, bzw. genommen hab) - dass man einige Symptome bestimmt mindestens lindern kann. Und das finde ich, ist schon mal ein Fortschritt!!!

Seite 2 von 2 Erste 12

Ähnliche Themen

  1. "Ihr wollt doch alle nur Aufmerksamkeit"
    Von Dings im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 17.01.2012, 20:49
  2. MPH / Methylphenidat und die Aufmerksamkeit
    Von pgras im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.01.2012, 08:29
  3. Ist unsere Aufmerksamkeit wirklich immer schlecht?
    Von Celine im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 12.01.2011, 22:28
  4. Zu wenig hilfe!
    Von Andrea71 im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.08.2010, 18:07
  5. Ich fühl so wenig
    Von Silram42 im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 5.06.2010, 21:40
Thema: zu wenig Aufmerksamkeit im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum