Seite 2 von 2 Erste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 12 von 12

Diskutiere im Thema Neuling hat Fragen im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #11
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 1

    AW: Neuling hat Fragen

    Hallo Zusammen,

    ich habe gestern und heute im Forum gestöbert, weil ich durch Zufall hierher kam. Vieles von dem, was hier in verschiedenen Beiträgen geschrieben wurde, erkenn ich an mir wieder. Ich habe allerdings auch noch nie daran gedacht, dass ich evtl. ADS haben könnte. Ich denke, einige Leute aus meinem Umfeld würden denken, dass ist so ein "vorgeschobene Krankheit" um für die eigenen Fehler einen Schuldigen zu finden - kennt ihr das Gefühl auch?

    Vielleich kurz zu mir:
    bei mir wurde vor drei Jahren eine leichte Depression mit Anpassungsstörung diagnostiziert; ein halbes Jahr Therapie habe ich auch schon hinter mir. Bislang hatte ich auch das Gefühl, es hätte was gebracht.
    Leider habe ich ein ziemliches Problem, was trotz Therapie nicht verschwunden ist - dasAufschieben von Sachen. Insbesondere im Job macht mir das schwer zu schaffen. Ich will es ja ändern, aber irgendwie klappt es nicht. Im Privaten ist es ähnlich, aber mein Schatz nimmt mich, Gott sei Dank, wie ich bin.

    Jetzt z.B. müsste ich dringend noch etwas für den Job vorbereiten, aber ich kann mich nicht aufraffen. es gibt jetzt so viele andere Sachen, die viel wichtiger sind ;-)
    Beim Lesen der Beiträge habe ich gemerkt, wie viele von den geschilderten Verhaltensmustern ich auch habe. Bis jetzt habe ich gedacht, ist halt so.

    Bin grad etwas verunsichert, was ich machen soll; wie habt Ihr das gemacht?
    Würde mich über ein paar Tips sehr freuen. Schönen Sonntag.

  2. #12
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 37
    Forum-Beiträge: 28

    AW: Neuling hat Fragen

    Hallo dersputz

    Also das Aufschieben von lästigen Dingen alleine ist noch kein ADHS. Aber wenn Du Dich sonst hier in diversen Symptomen auch wiedergefunden hast, könntest Du ja mal einen ADHS-Test bei einem Spezialisten machen? Du musst halt schauen, das Du jemanden findest, der sich bei Erwachsenen-ADHS auch tatsächlich auskennt. Ich weiß jetzt nicht woher Du kommst, aber man muss zum Teil auch "weitere" Anfahrten in Kauf nehmen und sich manchmal auch auf Wartelisten setzen lassen. Hauptsache der Anfang ist gemacht!

    Google doch mal mit "ADHS bei Erwachsenen" + "Diagnose" + "deine Stadt, Bundesland, oder Landkreis". Hier im Forum gibt es auch irgendwo eine Liste mit Ärzten. So hatte ich auch meine Ärztin gefunden, auch wenn ich dafür "etwas weiter" fahren musste. Ist ja nur für die Diagnose.

    Wichtig ist, das sich dein Behandler auch tatsächlich gut mit ADHS bei Erwachsenen auskennt, das sind LEIDER noch ganz wenige. Vorher vielleicht auch am Telefon nachfragen, ob sie auch ADHS bei Erwachsenen diagnostizieren können und entsprechende Testverfahren haben.

    Ich wünsche Dir viel Glück und würde mich freuen hier bald wieder von Dir zu lesen :-)

    Liebe Grüße
    Banane80

Seite 2 von 2 Erste 12

Stichworte

Thema: Neuling hat Fragen im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum