Zeige Ergebnis 1 bis 2 von 2

Diskutiere im Thema brauche Aufmunterung....jeder kleine Rückschritt frustriert im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 147

    brauche Aufmunterung....jeder kleine Rückschritt frustriert

    Hallo ihr da draussen.....

    bin grad bisl down....
    Vor drei Wochen wurde bei mir das Venlafaxin um die Hälfte reduziert.Hinzu kam dafür morgens und mittags je 10mg Medikent adult.

    Momentan ist es so als würde ich gar keine Medis nehmen und frag mich wozu ich das Zeug schlucke.Alles ist wieder total hektisch und chaotisch.Ich will schönb langsam machen und eins nach dem anderen aber ich kriegs einfach nich hin....

    In meinem Kopf herrscht super viel Unruhe und Chaos.Nichts klappt wie es sollte und ständig passieren mir Missgeschicke oder ich dappel in die tollen Fettnäpfchen die überall rumstehen.....

    Das allein is nich mal das schlimmste.Hab ja schon 30 Jahre so gelebt....Und Montag gehts zum Doc,denk bekomm beide Medis erhöht.

    Richtig fertig macht mich grad das alles so intensiv merke.Jeder kleine Rückschritt frustriert und nervt tierisch weil ich ganz genau weiss vor drei wochen noch war alles viel besser.Das lass ich dann unbewußt wiederum an mein Umfeld aus.

    Auch hinzu kommt das ich jetzt wieder "normal" arbeite.Also meine Wiedereingliederung ist rum.

    jede kleine veränderunh die negativ ist haut mit voller breitseite rein.ich denk das liegt jetzt daran weil ich jetzt viel intensiver darauf achte,aber auch das kann ich nich abstellen.ich kann nich einfach denken ab montag wird hoffentlich wieder besser,also schwamm drüber.mir gehen diese rückschritte grad echt an die substanz...ach mann....

    Carina29

  2. #2
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 305

    AW: Brauc Aufmunterung....

    ich schick dir gerne ne grooooooooooooosse portion gelassenheit und stärke vorbei.

    mich erinnert dein posting an einen backflash den ich vor etlichen jahren hatte. da brauch auf einmal, ohne vorwarnung, das vor mph-chaos in meinem kopf aus und ich war so überfordert, dass ich erstmal nur heulen konnte.

    du bist nicht allein und ich wünsch dir, daß du bald wieder ins lot kommen kannst ;-)

    fühl dich gedrückt.

Ähnliche Themen

  1. Wirkt Ritalin bei jeder/m ??? oder muss der Körper sich daran gewöhnen ??
    Von Fragezeichen im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.03.2012, 22:05
  2. Jeder Tag ein Kampf
    Von Leila im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.02.2012, 10:59
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.09.2011, 00:33
  4. Kann sich jeder mit Eigenverdacht testen lassen?
    Von Mila im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.10.2010, 20:51

Stichworte

Thema: brauche Aufmunterung....jeder kleine Rückschritt frustriert im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum