Seite 84 von 124 Erste ... 7980818283848586878889 ... Letzte
Zeige Ergebnis 831 bis 840 von 1237

Diskutiere im Thema ADHS und Dissoziation im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #831
    Chaoprinzessin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 46
    Forum-Beiträge: 12.422

    AW: ADHS und Dissoziation

    Hallo alle,

    @ Schnupferisch: es kommt mich auch bekannt vor und so ein weg wie du machst hat sich bei mich bewährt. Mit emoflex geht nun bei mich schneller und weniger heftig und darum bin ich froh.

    Sonst auf youtube einiges schauen gegangen und etwas sehr gut gefunden. geht nicht um ADS, mehr um trauma aber so gut erklärt aus eine selbstbetroffen. Ich bekam gänsehaut, weil es mich soo vertraut vorkommt!

    Lächeln aber innerlich weinen - YouTube

    lg

  2. #832
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 222

    AW: ADHS und Dissoziation

    könnt ihr auch den dissoziationzustand im nachhinein oft nicht mehr nachvollziehen? ich vergesse ja grundsätzlich sehr schnell, also auch solche dinge...gehe einfach drüber hinweg. war halt so und kann auch meine gedanken, die ich ja aufgeschrieben habe, als der eindruck noch frisch war lesen...aber sobald ich wieder emotional beteiligt bin, kann ich den zustand des emotional-nicht-beteiligt-sein mir nicht vorstellen. (während ich mir gefühle wie traurigkeit oder freude sehr leicht aufrufen kann)

  3. #833
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 193

    AW: ADHS und Dissoziation

    @Schnupferich: Sorry! Guck bitte WEG; Troll einfach ignorieren.

    Jetzt kann ich aber doch nicht an mich halten:

    "Meine Provokation der 3 Müllmänner war auch ein bisschen der Versuch, das ganze abzukürzen und schneller in die schmerzhafte Phase der Bewusstwerdung einzutreten (lieber nicht nochmal)."
    "Seit 3 Tagen ist mein Selbstwertgefühl beschädigt, ich habe mich mit 3 Stadtreinigern angelegt und mich dabei ziemlich zum Horst gemacht."

    .....

    LOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOO OOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOO OOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOO OOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOO OOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOO OOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOO L!!!

  4. #834
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 44
    Forum-Beiträge: 1.943

    AW: ADHS und Dissoziation

    Jetzt hab ich zehn Minuten darüber nachgedacht, was daran lustig ist.

  5. #835
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 193

    AW: ADHS und Dissoziation

    Meinst du das ernst, oder ist das jetzt quasi das Weiterdrehen des Rads?

    Falls ersteres:

    Die Sätze sind EXTREM komisch. Und es spricht mich auch ganz "unmittelbar" als Witz an, ohne dass ich darüber nachdenken müsste. Ich hab mich gerade SCHIEFGELACHT.

    Was ist Humor? Es gibt natürlich verschiedene warten, aber bei den intelligenteren Witzen geht es oft darum, dass man ein Prinzip benutzt was jeder kennt, aber es ganz irre übersteigert.

    Hier geht es um jemanden, der eine psychische Krankheit hat (sorry - hab ich ja auch), mit der extremen "Spezialität" der Personen gegenüber der Mehrheit die das mit sich bringt. Und dann kommt er und beschreibt sprachlich sehr gut 1:1 seine inneren Zusammenhänge - und als Außenstehender denkt man nur - WHAT THE F****???!!!!! Weil es natürlich von Außen her GAR nicht nachvollziehbar ist bzw. nur wenn man genau die Störung/Angewohnheit hat oder sich SEHR tief hineindenkt.

    Der Witz kommt daher, dass man sehen kann dass der Autor SO viel reflektiert hat, aber dass es iE nur viel unverständlicher geworden ist für "normale" Personen und die kommunikative Absicht daher total gescheitert ist.

    Mit anderen Worten, der Witz kommt m.E. durch die Funktion, die Kommunikation normalerweise hat. Man versucht ja, ein Lebensgefühl auszudrücken. Und man denkt dann besonders viel über die Formulierung/Zuspitzung des Gedankens nach damit die anderen es auch GENAU verstehen können. Und man versteht, wenn man den Satz der Person oben liest - "Meine Provokation der 3 Müllmänner war auch ein bisschen der Versuch, das ganze abzukürzen und schneller in die schmerzhafte Phase der Bewusstwerdung einzutreten (lieber nicht nochmal)." - dass sie sich über diesen Satz viele Gedanken gemacht hat. Dass sie annimmt, jetzt verstanden zu werden.

    Und dann ist DAS das Resultat.

    Das ist (für mich) EXTREM erheiternd, das ist aber irgendwie auch tieftraurig.
    ---
    "Meine Provokation der 3 Müllmänner war auch ein bisschen der Versuch, das ganze abzukürzen und schneller in die schmerzhafte Phase der Bewusstwerdung einzutreten (lieber nicht nochmal)."

    -> um das mal zu dekonstruieren:
    Der Autor beschreibt (wenn ich das richtig verstehe) seinen unbewussten Versuch, "in eine Phase der Bewusstwerdung" einzutreten.

    Seine Taktik (aber wiederum ganz wichtig: Unbewusst...): Drei Müllmänner beleidigen.

    Am Ende hat das aber nicht so recht funktioniert, weswegen er jetzt Mitgefühl braucht.

    Am Ende der Twist - der Autor rationalisiert über sein Verhalten, und zieht daraus Schlüsse für die Zukunft ("lieber nicht noch mal").

    Was jetzt noch gefehlt hätte, wäre der Rat an die anderen... "wenn IHR mal ne Phase der Bewusstwerdung braucht, wisst ihr jetzt schon was NICHT funktioniert..." - drei Müllmänner beleidigen!

    Sorry, aber: MUAHAHAHAHAHAHAAAAAAAAAAAAAAAA AAAAAAAAAAAAAAAA!!!!!

    --
    Sorry, ich glaube ich bin gerade ziemlich beleidigend. Ich hoffe, ihr versteht meinen kruden Humor und dass es nicht persönlich gemeint ist.
    Geändert von repters ( 4.09.2012 um 01:28 Uhr)

  6. #836
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 51
    Forum-Beiträge: 1.742

    AW: ADHS und Dissoziation

    Kurzer Hinweis für diejenigen, die ihn nicht von Anfang an mitverfolgt haben. Ein Thread mit über 800 Posts ist nicht wirklich übersichtlich....

    Daher habe ich einzelne Themen versucht in der Gruppe zu bündeln.

    Hier findest du eine Auswahl der Themen:
    http://adhs-chaoten.net/gruppen/emof...-eiselein.html
    http://adhs-chaoten.net/gruppen/emof...g-emoflex.html
    http://adhs-chaoten.net/gruppen/emof...eb4health.html
    http://adhs-chaoten.net/gruppen/emof...dikamente.html
    Was ist was?

    Du kannst der Gruppe einfach beitreten und dann loslesen

    LG
    Erika
    Geändert von 1411erika ( 4.09.2012 um 08:14 Uhr)

  7. #837
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 73

    AW: ADHS und Dissoziation

    @repters

    Ja, das ist beleidigend. Muss ich glaube ich weiter nichts zu sagen,

    Schnupferich

  8. #838
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 193

    AW: ADHS und Dissoziation

    @Schnupferich: Sorry... manchmal kann ich mich mit fiesen Witzen schlecht zurückhalten. Ich verstehe schon, dass du das ernst gemeint hast und ich ein bisschen gemein war. Hätte ich mir vielleicht sparen sollen.

    Auf der anderen Seite empfehle ich dir auch mal den etwas humorvolleren Zugriff auf das Leben... da war zB neulich ein Artikel im Spiegel drüber. Sind hier externe Links erlaubt? Falls ja: „Keine Arme, keine Schokolade“: Samuel Koch lacht über Behindertenwitze - Aus aller Welt - FOCUS Online - Nachrichten
    -> "
    Ein Teil des Gesprächs dreht sich um den Film „Ziemlich beste Freunde“, der das Schicksal von Pozzo di Borgo erzählt. Er habe den Film toll gefunden, erklärt Koch. Am besten habe ihm die Szene mit dem Satz „Keine Arme, keine Schokolade“ gefallen.

    „Dieser Satz, den Philippes Pfleger sagt, während er ihm Schokolade vors Gesicht hält, hat mich sehr amüsiert. Zumal ich ähnlicher Kommentare ebenfalls von engen Freunden oder meiner Familie zu hören bekomme.“ Auf die Frage, ob das denn nicht grausam und gemein sei, antwortet Koch: „Ja, vielleicht beides. Aber ich finde das lustig. ‚Keine Arme, keine Schokolade‘ – so ist es nun mal. Warum soll man die Dinge schöner reden, als sie sind?“
    ...
    „Keine Arme, keine Schokolade“: Samuel Koch lacht über Behindertenwitze - weiter lesen auf FOCUS Online: „Keine Arme, keine Schokolade“: Samuel Koch lacht über Behindertenwitze - Aus aller Welt - FOCUS Online - Nachrichten

  9. #839
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 73

    AW: ADHS und Dissoziation

    @repters

    nee, so nicht!

    Das war gegen die Forenregeln und darf hier nicht passieren.

    Andernfalls werde ich mich hier in Zukunft nicht mehr öffnen.

    Machs gut

  10. #840
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 38
    Forum-Beiträge: 2.435

    AW: ADHS und Dissoziation

    @schnupferich

    klar kann man es mit humor sehen - doch, das geht nicht.... also humor ist so eine sache.....
    ich behaupte mal bei mir, je nach stimmungslage kann ich in "gleicher situation" seeehr unterschiedlich reagieren....

    also kurz: für mein umfeld bin ich unberechenbar.... sprichwörtlich.... keine ahnung wie ich reagiere, (übrigens so glaube ich,
    reagiert jeder mensch so.... der z.b. gestresst ist)..... aber eben.... meine gefühlsschwankungen bewegen sich in extremen....
    mph stabilisiert es bei mir ein wenig.... situationen, bei der ich gefahr laufe zu überreagieren - versuche ich zu vermeiden.... vorzeitig
    wegzubeamen... :-).... oder eben zu zu lassen und die konsequenz halt auszubaden...

    p.s. selbstbewusste menschen würden bei gleicher situation und gleicher angelegenheit nie einen gadanken
    darüber verwenden sich zum affen gemacht zu haben..... sondern doch einfach SICH SELBT eingestehen einen fehler
    gemacht zu haben. punkt - mehr nicht.

    wahrscheinlich haben die drei einfach das fass zum überlaufen gebracht - kommt auch bei anderen mal vor, ist nicht gerecht
    aber sollte dich auch nicht soweit tangieren, dass es dich runterzieht.

    meine gedanken..... müllmänner bringen den müll weg, reinigen..... tragen viel zum wohl der gemeinschaft bei.... auch wenn du sie
    zusammenstauchst..... den privaten müll, der jeder mit sich herumträgt - den kann uns niemand für uns entsorgen - da müssen
    wir selbst einen weg finden.....

    .... ev. ist emoflex wirklich ein weg -

    gruss


Ähnliche Themen

  1. Dissoziation oder Ablenkbarkeit?
    Von Jazz im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.07.2011, 00:32

Stichworte

Thema: ADHS und Dissoziation im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum