Seite 1 von 2 12 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 14

Diskutiere im Thema ADHS und gar keine Talente? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Erna

    Gast

    ADHS und gar keine Talente?

    Also ich muß ja schon selber über meine Frage lachen,aber ich habe hier die letzten Tage soviel rumgestöbert und durchgelesen,ich muß ja jetzt echt mal sagen,viele von euch spielen ein Instrument,viele sprechen verschiedene Sprachen usw.,jetzt bin ich Tag und Nacht halbwegs am überlegen,wo mein Talent sich versteckt hat,oder entdecke ich es erst mit 99.5 Jahren?

  2. #2
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 470

    AW: ADHS und gar keine Talente?

    Also, ich habe Talente, die ich erst als solche erkannt habe als mir irgendwann klar wurde, dass Andere sie nicht haben.
    Davor kamen sie mir normal vor, weil ich sie ja schon mein ganzes Leben lang kenne.

    Wäre das ein Nachdenkansatzpunkt?

    Guten Morgen :-)

  3. #3
    Erna

    Gast

    AW: ADHS und gar keine Talente?

    ze_4.ein Hallöchen an dich;,mhm,ne,so richtig nicht,ich wüßte z.b.nicht,was andere nicht haben,ich habe echt keine Talente,ich kann keine Noten,obwohl ich Musik liebe,ich kann nur eine Sprache,ausser dem bischen englisch,was einem in der Schule beigebracht worden ist,was ja nicht wirklich viel ist.....Du glaubst es nicht,gestern war ich so neugierig,was für´n IQ ich habe,ha,ha,bin auf irgendeine Seite gegangen,natürlich suche mir was aus,was ich gar nicht kann,weiß nicht mal,wie man dazu sagt,also ich mach`n Beispiel;,Benno ist größer als Heiko,Erna ist kleiner als Benno.......wer ist die kleinste im Bunde.....oder solche komischen Fragen,wo man erkennen muß,was da jetzt nicht dazu passt...oh ne,gerade mal einen IQ von 93 gehabt,help meeeeeeeeeeeeeeeeee

  4. #4
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 470

    AW: ADHS und gar keine Talente?

    Noten oder Sprachen sind insofern erst einmal keine Talente. Talente sind höchstens der Zugang dazu.

    Mal ein Beispiel: Ich kann Noten lesen und schreiben, aber das kann ich, weil ich es durch harte Arbeit gelernt habe. Wolte ich eigentlich gar nicht, gehörte aber zur klassischen Ausbildung dazu. :-/
    Mein musikalisches Talent liegt darin, dass ich ein Gefühl für Spannungsbögen in Stücken habe, einordnen kann, was gut klingt.
    Wenn ich ein Stück schreibe, brauche ich dazu nicht die erlernte abstrakte Sprache Noten, sondern ich benutze sie lediglich zum Verschriftlichen meiner Ideen. Das könnte ich aber auch auf ganz andere Weise tun (selbstausgedachte Symbole, Aufnehmen, etc.)

    ---

    Ergebnisse von IQ-Tests sind bei ADHSlern absolut nicht Aussagekräftig. Die Dinger sind für die Denkstruktur von Norms konzipiert.

    ---

    Ein Beispiel für ein Talent, das ich erst recht spät entdeckte: Ich dachte immer, dass statische Berechnungen nur dafür da sind, zu beweisen, was eh schon klar ist. Also, ich sehe/weiss, wie etwas gebaut werden muss, damit es hält und sicher ist.
    Dann habe ich in Gesprächen herausgefunden, dass einige Leute das anscheinend nicht sehen, und die Berechnungen tatsächlich als Grundlage für ihre Konstruktionen nutzen, nicht nur als rechtlich nachprüfbaren Beweis für ihre Richtigkeit.
    Das war mir unheimlich.

    Also so was meine ich mit dem Post da oben...

  5. #5
    Mega-Wusel

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 40
    Forum-Beiträge: 2.452

    AW: ADHS und gar keine Talente?

    Erna IQ und Talent kannste nicht vergleichen.

    Ich kann auch keine Noten lesen oder Instrument spielen. Das fehlt mir aber auch nicht.

    Talente sind recht eng an Interessen geknüpft. Interessiert mich Stricken, dann befasse ich mich damit und versuche es. Wenn es mir gelingt, trau ich mir immer mehr zu. Leute, die nicht stricken können werten dann etwas gut Gelungenes als Talent.

    Vielleicht suchst Du erstmal dort, was Dich besonders interessiert... Ob Du aus Interessen mehr machen kannst...

  6. #6
    Erna

    Gast

    AW: ADHS und gar keine Talente?

    Interessen,tja,das ist es ja wieder,irgendwie interessiert mich immer so vieles,sobald ich was neue beginne,nervt´s mich auch schon wieder,nie hat mich irgend etwas lange gefesselt,hab´noch nicht einmal einen Hauch von einer Idee,was wirklich zu mir passen könnte
    Kopf ist immer voll,mit neuem Tatendrang,dann kommt wieder eine neue Idee,innerhalb eines Tages eventuell,dann finde ich das schon wieder viel spannender usw.....

  7. #7
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 470

    AW: ADHS und gar keine Talente?

    Hast Du das Thema hier gelesen?
    http://adhs-chaoten.net/ads-adhs-erw...kbekommen.html

    Ansonsten mal ganz doof: Du verbringst ja seit ein paar Tagen einiges an Zeit hier im Forum. Das ist etwas, in dem Du eine gewisse Stetigkeit entwickelst.

    Für mich war der Prozess hier so ähnlich wie ein Musikstück zu schreiben.
    Es begann mit dem Grundsätzlichen Bedürfnis mich auszudrücken.
    Dann kamen die Sorgen, dass das ja eh Alles Nichts wird, dass ich mich bestimmt total blamiere, verhaspele, etc.
    Dann habe ich trotzdem einfach angefangen zu schreiben, und erste Rückmeldungen und Bestätigungen erhalten.
    Und dann habe ich mich doch blamiert und verhaspelt, aber: Ich habe dabei wertvolle Dinge gelernt, die ich in Zukunft kreativ nutzen kann.

    Damit will ich sagen: Ich habe bei meinem Einstieg in dieses Forum (unbewusst) die Prinzipien angewendet, die ich beim Schreiben eines Liedes anwende.
    Vielleicht kannst Du bei Dir ein Prinzip beim Einstieg in dieses Forum erkennen und es auf kreative / handwerkliche / wasweissich Dinge übertragen?

  8. #8
    Erna

    Gast

    AW: ADHS und gar keine Talente?

    ze_4,wundert mich ja auch direkt,das ich hier so eine Ausdauer beweise,aber das kenne ich aber eigentlich nur von mir,wenn ich spüre,das mich wirklich was interessiert,und es immer wieder was neues gibt,wie hier z.B.die ganzen neuen Themen jeden Tag,ist wirklich ein unwahrscheinlich tolles Forum

  9. #9
    hirnbeiß

    Gast

    AW: ADHS und gar keine Talente?

    Talente. Begabung. Geschick, Geschicklichkeit...
    Diese zuerst einmal meist unentdeckten Schätzchen müssen gesichtet/ gespürt werden,
    um ihnen auf die Schliche zu kommen.
    Talente sind zarte Wesen, die sich in jungen Jahren fast undurchsichtig durch das Dickicht des Seelenlebens mogeln.
    Gänzlich unbemerkt bleiben sie, wenn man kein Gespür für sie hat, oder wenn man keinen Wert auf ihre Bekannschaft legt.
    Hat man allerdings eines Tages das Glück, solch einem Wesen gegenüberzutreten, dann schält sich dieses putzige Ding gerne aus seiner
    verschwommenen Kontur. Dann allerdings hat man die Pflicht, das noch zitternde Wesen zu hegen und zu pflegen.
    Talente kann man gut füttern, in dem man sich dann schlau über ihr Eigenleben macht.
    Übersieht man dies, dann verkümmern sie sehr schnell und geraten im Anschluss in Vergessenheit.

    Ich habe auch keine Talente. Aber da ich auch keine Freundschaften habe, oder hatte, fehlen sie mir auch nicht.

    LG --hirnbeiß--

  10. #10
    Erna

    Gast

    AW: ADHS und gar keine Talente?

    Hallo hirnbeiß,aha,also noch jemand,ohne erkennbare Talente,dann sind wir ja schon 2.Danke für deinen Kommentar,Du hast keine Freunde,auch keine oberflächlichen Bekannte?

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Keine Tränen / Gefühle zeigen bei ADHS
    Von Tommy im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 3.01.2013, 15:49
  2. Welche Talente habt ihr?
    Von Khaosfalke im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 25.03.2012, 03:01
Thema: ADHS und gar keine Talente? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum