Seite 3 von 4 Erste 1234 Letzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 32

Diskutiere im Thema Wie erlebt ihr die Nähe von Menschen? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #21
    Erna

    Gast

    AW: Wie erlebt ihr die Nähe von Menschen?

    Guten Morgen superwoman,komm´,erst mal´n Kaffee

    Hab´mit dem Arzt noch nicht darüber gesabbelt,hatte ja erst 2 Sitzungen,da waren andere Sachen wichtiger
    Donnerstag habe ich den nächsten Termin,mal schauen,was ich dann so schaffe,komme ja gar nicht dazu,alles zu fragen,immer stört er mich,weil er wieder was hat,was er von mir wissen möchte

  2. #22
    Erna

    Gast

    AW: Wie erlebt ihr die Nähe von Menschen?

    Wie heißt Du?,achso,jetzt;,bingggggggggg g,sei gegrüßt LeptOpp
    Körperliche Nähe kann ich soweit auch gut ertragen,kommt wohl mit an,von wem,wie man gerade drauf ist usw....
    Ich mußte das auch erst lernen,z.B.mit meinem Freund,mal´n bischen länger kuscheln,obwohl ich immer noch nicht sagen kann,das es mir,nicht immer sonderlich gefällt,aber ich ertrage es schon viel länger,und manchmal sehne ich mich auch danach...........

  3. #23
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 168

    AW: Wie erlebt ihr die Nähe von Menschen?

    mir geht es auch so.Kann mihc nicht abgrenzen und nein sagen angst davor nicht gemocht zu werden enttäuscht werden und den anderen zu verletzen.Ich hab eine sehr gute freundin und eine zweite das reicht und da schaff ich es nicht.Im chatt hba ich viele freunde aber nur lockeren Kotakt das ist gut so.Da kann ich mich verstecken und üben mich abzugrenzen und selbst da gelingt es mir oft nicht.Ich hab gelrnt wenn ich nein gesagt habe war ich böse und der Andere mochte mich nicht mehr am schlimmsten war das mit meiner mutter wenn ich da nein gesagt habe hat sie mich mit nichtbeachtung bestraft.meistens überschreiten vorallem die männer meine grenzen ich lasse es und und später schaffe ich es nicht nein zu sagen weil ihc denke jetzt hast du die ganze zeit ja gesagt jetzt kannst du nicht mehr nein sagen.mein ex hat mein nein nicht akzeptiert.Ich war immer kontakt freudig meisten szu offen und naiv seit 2003 da habe ich so eine tiefe ettäuschung erlebt und seitdem gehe ich kaum noch unter leute halte mich von allen fern aus angst nochmal so enttäuscht zu werden.Ich bin auch borderliner und werte die menschen ab oder auf.Ich stürze mich förmlich auf einen menschen der dann der wichtigste mensch für mich ist.

  4. #24
    Erna

    Gast

    AW: Wie erlebt ihr die Nähe von Menschen?

    Phantasia,guten Morgen

    Manchmal stört es mich,das alle immer bei mir angeschissen kommen,kümmert sich aber keine Sau um mich,krieg´ich auch ne Krise.
    Am besten ist´s wirklich,wenn man die Chance hat,selber entscheiden zu können,wann man jemand sehen will,oder auch nicht.
    Hatte überlegt,wenn ich wieder,neue Leute kennen lerne,gleich am Anfang zu sagen;,bitte nicht anrufen,keine Hausbesuche usw.
    bitte warten,bis ich mal melde.........

  5. #25
    Erna

    Gast

    AW: Wie erlebt ihr die Nähe von Menschen?

    Oder man muß sich,eine perfekte Notlüge einprägen.Ich hab`s;,Nein,besuchen kommen,kannst Du mich nicht,bei mir sind sämtliche Stromleitungen defekt,seit einem Monat,fliegen da die Funken......

    Noch besser,ich habe keine eigene Wohnung,lebe bei einer alten Dame zur Zeit usw........,und die möchte das nicht,das fremde Leute zu Besuch kommen

  6. #26
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.625

    AW: Wie erlebt ihr die Nähe von Menschen?

    Ich empfinde die Nähe anderer Menschen als sehr angenehm und bin so gut wie nie genervt. Wenn ich aber mal etwas Zeit für mich haben möchte oder irgendwelchen Pflichten nachgehen muss, dann sage ich das den Leuten ganz offen ins Gesicht. Ausreden gehen für mich gar nicht. Ich habe schon als Schülerin öfters zu meinen Lehrern gesagt, dass ich keine Lust hatte die Hausaufgaben zu machen, weil ich keinen Sinn darin sah. Ich hab´ das nicht eingesehen, ihnen vorzulügen dass ich es vergessen hätte oder ihnen eine erfundene Story zu erzählen.

  7. #27
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 38
    Forum-Beiträge: 2.435

    AW: Wie erlebt ihr die Nähe von Menschen?

    WeißeRose schreibt:
    Ich empfinde die Nähe anderer Menschen als sehr angenehm und bin so gut wie nie genervt. Wenn ich aber mal etwas Zeit für mich haben möchte oder irgendwelchen Pflichten nachgehen muss, dann sage ich das den Leuten ganz offen ins Gesicht. Ausreden gehen für mich gar nicht. Ich habe schon als Schülerin öfters zu meinen Lehrern gesagt, dass ich keine Lust hatte die Hausaufgaben zu machen, weil ich keinen Sinn darin sah. Ich hab´ das nicht eingesehen, ihnen vorzulügen dass ich es vergessen hätte oder ihnen eine erfundene Story zu erzählen.
    @rose - und ich bin die mit den story's
    *********

    ... menschliche nähe empfinde ich als einengend.
    mein abstand-wohlfühlradius ist wohl auch etwas weiter - als bei anderen.
    engumschlungen, händchenhaltend..... hilfe, das ist nicht meins.

    mein partner und ich verstehen uns in dieser beziehung aber ganz gut - da gibts mal
    nen kuss, ein "kindliches" rumalbern, nen klapps auf dem po..... u.s.w.

    ausnahme, die kinder: da wird gekuschelt geschmust - kissenschlacht und klaro
    sie kommen irgendwann nachts zu uns ins bett.... da ist glaube ich, die verbundenheit (nähe) anders.

  8. #28
    Erna

    Gast

    AW: Wie erlebt ihr die Nähe von Menschen?

    Guten Morgen Smile

    Meinen Partner kann ich immer um mich ertragen,versteh´ich auch nicht ganz,aber ist so.....Aber alles andere stresst mich nur,werd´dann höchst aggressiv usw.......
    Wir gehen gerne,Hand in Hand spazieren,ich brauche diese Wärme auch,aber wehe,mir kommt´n fremder Mensch zu nahe,dann werde ich ziemlich ungemütlich.

  9. #29
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.625

    AW: Wie erlebt ihr die Nähe von Menschen?

    @Smile: Ich bin das komplette Gegenteil von dir. Mir fehlt die körperliche Nähe zu anderen Menschen total, ich brauche das wie die Luft zum Atmen. Seit mein Vater vor 5 Jahren gestorben ist, ist es ganz schlimm. Deshalb finde ich es auch nicht so toll, dass ich schon seit 6 Jahren Single bin und Männer kein Interesse an einer Partnerschaft mit mir haben. Es ist die Wärme eines anderen Körpers, nach der ich große Sehnsucht verspüre.

  10. #30
    Erna

    Gast

    AW: Wie erlebt ihr die Nähe von Menschen?

    Weiße Rose,sei lieb gegrüßt


    Ob Du nun das komplette Gegenteil bist,ist schwer zu sagen.Ich habe ja einen Partner,und die hatte ich immer,war nie alleine.
    Hatte auch nie Probleme,Männer kennen zu lernen,ich bin von Haus aus sehr extrovertiert.
    Ich quatsche überall Leute an,falle gerne auf,stehe gerne im Mittelpunkt.
    Aber ich mag´s gar nicht,wenn fremde Menschen meinen,sie müßten mir´n Arm auf die Schulter legen,oder durch die Haare grabbeln usw..
    Also ehrlich gesagt,das hört der Spaß dann auf.

Seite 3 von 4 Erste 1234 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Wie erlebt Ihr es, schneller denken zu können?
    Von Pidge im Forum ADS/ADHS und Hochbegabung
    Antworten: 503
    Letzter Beitrag: 8.07.2017, 04:07
  2. zwischen Aha! und diagnose:Steigert man sich rein? Wie habt ihr das erlebt?
    Von Dulcin im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 23.03.2012, 00:47
  3. Wie habt Ihr die Schule erlebt?
    Von hobo im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 22.05.2010, 20:40
Thema: Wie erlebt ihr die Nähe von Menschen? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum