Zeige Ergebnis 1 bis 3 von 3

Diskutiere im Thema Mein leben hat kein Sinn???????????? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 16

    Mein leben hat kein Sinn????????????

    Hallo, mir ist in den Letzten Monaten klar geworden, dass ich ein sehr guter Mechaniker bin und einen Technischensachverstand habe den man erst mal suchen muss. Was mir aber auch gleichzeitig klargeworden ist, ist das ich nichts organisieren kann und auch nichts bis zum ende bringe. Also unterm stricht bin ich im Normalen Berufsleben nicht tragbar. Meine Selbstständigkeit ist kurz vorm schietern und ich bin Pleite. Einstellen wird mich ach keiner da ich bin wie ich bin. Es ist ein schlimmes gefühl alles zu können aber nichts zuschaffen. Mein gesamtes Leben hat seinen Sinn verloren denn was soll ich machen? Arbeiten gehen und alle paar Monate eine neue stelle annehmen oder gleich hartz 4? Und dann 1 Zimmer Küche bad? Ich weiß nicht weiter auch die Medi ändern nichts.

  2. #2
    besenreiterin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 45
    Forum-Beiträge: 2.591

    AW: Mein leben hat kein Sinn????????????

    als erstes .. nicht aufgeben

    soo du schreibst nicht was genau du machst und wo ganz genau deine probleme liegen aber hastz du gedacht du nimmst medis und dann geht alles ??

    nun das geht leider nicht .. leider
    vieleicht musst du dir zeitnehmen eine therra machen für dich herrausfinden wo ganz genau deine stzärken und schwächen liegen mit hilfe anderer menschen die dich kennen zb. den mal ehrlich ads adhs bedeutet auch eine andere wahrnehmung und das wiederum bedeutet das du vermuttlich einige dinge so selber garnicht sehen kannst für dich ...

    um dir mut zu machen ich bin naja war selbstständig mit 2 geschäften in der floristik ..
    immer habe ich gesagt bekommen ich bin verdammt gut
    aber .... genau aber ....
    nun ich bin im nov 10 zusammengebrochen was aber viele gründe hatte familie kind arbeit geld wirklich ganz viele gründe ..^^
    ich habe immer noch das burnout ^^.. war in der klinik und arbeite mich langsam wieder hoch lerne mich neu kennen und ja ich bekomme momentan geld von der behörde ist leider so ...
    ich mache nun die insolvenzen der geschäfte und wenn das .. sagen wir aufgeräumt ist dann sehen wir weiter .

    ich weis auch und wusste immer was ich ganz gut kann und was nicht so gut .. was ich allerdings nicht hinbekommen habe ist das auch zb. durchzusetzen kein geld so viel da hmm dann musst du die buchführung eben selber machen immerhin kann ich das ja eigendlich auch ^^....

    das führte natürlich zu chaos hihiihihih

    vieleicht musst du nur genauer hinsehen schau ich habe meine geschäfte so aufgebaut das ich ivents bearbeitet habe messen tv all sowas kurze inovative dinge projektbezogen immer mit wenig normalen regel abläufen damit ich diese rotine alltag langeweile dinger nicht so sehr habe die mir zusetzen
    ich habe versucht eine niesche für mich zu schaffen das geht auch wenn man angestellt ist .
    klar man muss erstmal suchen testen was geht wie und wo aber es geht wirklich .

    und genauso werde ich es jetzt wieder machen ..
    ob ich irgendwann wenn ich gesund bin wieder selbstständig bin oder aber irgendwo angestellt bin das sehe ich noch ..
    aber ich bin mir für mich sicher das ich schon möglichkeiten finden werde .

    zb. habe ich auch kurse gegeben weil mir das spass gemacht hat .

    meine geschäfte hatten nichts aber auch wirklich garnichts mit dem klassischen blumengeschäft um die ecke zu tun
    und ich war 10 jahre wirklich verdammt gut darin .
    das soll dir nur zeigen das es geht es ist möglich mehr nicht .

    aber du musst vieleicht erstmal etwas für dich machen und da hilfe in anspruch zu nehmen ist nicht immer falsch .
    etwas abzuschliessen und dann mit neuer kraft anders es noch mal zu versuchen klingt doch vernümpftoiger als immer weiter und weiter zu machen und nur zu sehen es geht irgendwie nicht ganz so richtig oder ?

    schau mal von aussen auf deine stärken und schwächen und dann ohne schlechtes gewissen sondern mit dem gedanken okay ist zustand und nun wie kann ich das lösen manchmal sind es einfache dinge ..
    ich zb. brauche jemanden der darauf achtet in der zukumpft das icxh mich nicht überarbeite wieder und mich vergesse da ich das noch eine lange weile nicht hinbekommen werde ist es klar das ich mit einen partner geschäftlich suchen werde wenn ich mich wieder selbstständig machen sollte .
    einfache lösungsmöglixchkeit für ein problem hihiihh

    aber und das mal nun am schluss auch wenn du geschäftlich nicht so auf der höhe bist ist das leben doch nicht sinnfrei .. du bist doch mehr .. und vermuttlich sogar viel mehr mit ads oder adhs als nur das ... oder ?

    den ich bin ja auch nicht nur eine floristmeisterin mit adhs und burnout sondern ich bin auch mensch freundin partnerin nachbarin und hundert andere sachen mehr ....

    soo ich hoffe das dir das ein ganz klein wenig hilft es aus einem anderen winkel zu sehen ,und du so für dich die möglichkeit findest doch einen sinn zu erkennen

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 52
    Forum-Beiträge: 134

    AW: Mein leben hat kein Sinn????????????

    Hey sonic_229 ,

    momentan schein Dir Deine lage aussichtslos. Aber verlier nicht den Mut. Das Leben hat IMMER einen Sinn. Du mußt ihn für Dich vielleicht im Moment neu suchen, aber er IST da.

    Ich habe auch oft den Wunsch gehabt, einfach Schluß machen und alle Sorgen sind weg. COOL. Aber dann kam mir der Gedanke, daß ich dann viele Menschen zurücklasse, denen ich wichtig bin.

    Auch ich habe ADHS, wie meine zwei kinder auch. Ich war selbständig mit einem restaurant und mußte es nach meiner scheidung aufgeben.

    Ich hatte sogar einen Selbstmordversuch hinter mich gebracht und weiß heute: NIE WIEDER.

    Ich steh heute jeden Morgen aufs Neue auf und kämpfe........Gegen Behörden, gegen das ADHS, gegen meine Schmerzen, gegen die ignoranz der menschen.........eigentlich gegen fast allem.

    Aber jeder Sieg ist für mich ein großer Schritt nach vorne zu sehen.

    Was Hexe schon sagte, versuchs mit einer Therapie, wenn Du es nicht alleine schaffst. Oder rede mit Dir vertrauten Personen. Das ist wichtig!!!!


    Ich kann Dich nur bitten, den Kopf nicht hängen zu lassen.
    Es kommen auch wieder bessere Zeiten (ich weiß, ist leicht dahergesagt, aber ich spreche aus Erfahrung).


    Wir hier im Forum sind auf alle Fälle für Dich da, so gut es geht.


    Franca
    http://adhs-chaoten.net/images/style...er-offline.png

Ähnliche Themen

  1. Und Ihr Sinn im Leben ist dann also die Angst? .. Bemerkenswert
    Von Chaosfee im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.06.2011, 00:17
  2. Mein Leben, Mein Job, Meine Selbsthilfegruppe
    Von Lienchen im Forum ADHS ADS Erwachsene: Selbsthilfegruppen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 6.11.2010, 21:32
Thema: Mein leben hat kein Sinn???????????? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum