Seite 1 von 3 123 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 29

Diskutiere im Thema Symptom: von einer Tätigkeit zur nächsten springen im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 47
    Forum-Beiträge: 142

    Symptom: von einer Tätigkeit zur nächsten springen

    Hallo Ihr,
    Kennt Ihr das auch so?
    Für mich ist es inzwischen schon völlig normal geworden (eine Zeit lang habe ich versucht, mich umzuorganisieren, jetzt nehme ich es meistens wie es ist) oft von einer Tätigkeit zur nächsten zu springen und mit Umwegen wieder zur ersten zurück. So kann ich z.B. ein Projekt am PC bearbeiten, aufstehen um einen Stift zu holen, der auf dem Küchentisch liegt, in der Küche bemerken, dass ich den Kaffee, den ich vor zwei Stunden kochen wollte, nicht gemacht hatte, drücke den Knopf und mache Kaffee, sehe in der Küche den Wäschekorb stehen und fange an, die Wäsche zusammen zu legen (dabei weiß ich sogar noch, dass ich eigentlich gerade am Computer arbeite, aber die Unterbrechung kommt mir irgendwie entgegen und schließlich muss auch die Wäsche gemacht werden). Weil die Kaffeemaschiene piept wenn der Kaffee fertig ist, vergesse ich ihn nicht, schäume die Milch auf und mache den Kaffee fertig. Weil er zu heiß ist, bügle ich noch eine Bluse, innerhalb der Bluse vergesse ich den Kaffee und mache weiter, bis das Telefon klingelt, eine Freundin dran ist, weswegen ich entspannt mit ihr eine Zigarette rauchen möchte, wozu wiederum der Kaffee gut passen würde, der aber jetzt kalt ist weil ich ihn vergessen habe. Ich mache einen neuen Kaffee, telefoniere, rauche und schaue dabei aus dem Küchenfenster nach unten, sehe den Briefkasten von oben und sehe, dass dort mein Handy liegt, im Regen und vermutlich kaputt, ich hatte es dort hin gelegt als ich die Post aus dem Briefkasten holte, schon wieder Rechnungen, und dachte noch während ich es hingelegt habe, oh - bloß nicht da liegen lassen. Während ich von oben das Handy im Regen betrachte und gleichzeitig telefoniere fällt mir die Geschichte mit der Salatschüssel ein - eine große Schüssel voll Salat, griechisch, ich war eingeladen und wollte sie mitnehmen, hatte noch andere Sachen dabei und fing an, sie ins Auto zu räumen, stellte den Salat vorübergehend aufs Autodach. Erst in der letzten Kurve kurz vor der Ankunft verteilte sich der ganze Salat gleichmäßig über meine Winschutzscheibe, was ich erst mit einer kleinen Verzögerung bemerkte, weil ich nebenbei eine sms geschrieben hatte, mit dem Handy, das jetzt im Regen liegt, vermutlich kaputt, wegen der sms bin ich wohl intuitiv vorsichtig gefahren und so hat es der Salat doch immerhin fast geschafft. Noch mit Freundin am Telefon gehe ich schließlich runter und rette das Handy, zu spät, aus dem Regen, es ist kaputt, aber ich gebe ihm Zeit und bin sicher es wird sich erholen. Wieder oben angekommen schicke ich der Freundin die versprochene Email, sitze also wieder am Computer und bin mehr oder weniger bereit, weiter zu arbeiten. Ein Kaffe wäre schön, da fällt es mir wieder ein, ich gehe in die Küche, der Kaffee ist kalt.

    Das ist nur der Bruchteil eines Tages, mehr würde den Rahmen sprengen
    Gott sei Dank ist das nicht immer so, aber kennt Ihr das?
    Und noch die vorsichtige Anfrage, hilft MPH gegen diese extreme Verzettelei?

    Liebes Grüßlein von

    Julia

  2. #2
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 51
    Forum-Beiträge: 1.742

    AW: Symptom: von einer Tätigkeit zur nächsten springen

    Ja, Julia,

    das kenn ich zur Genüge! Schlimm wird es nur, wenn ich das Essen auf dem Herd vergesse....

    Solange mich in dem Ablauf (Rundlauf zwischen den Tätigkeiten) keiner stört, besteht sogar die Möglichkeit, dass irgendwann alles fertig wird.

    Leider läuft mir manchmal auch die Zeit dabei davon.

    Während dieser Aktionen sieht es dann ganz fürchterlich bei mir zu Hause aus und außen stehende können das Chaos gar nicht nachvollziehen...

    Wobei, ich finde, es hilft auch, langweilige Dinge zu erledigen, ohne dass sie langweilig werden (so lange bleib ich gar nicht drüber....)

    LG
    Erika

  3. #3
    Patty

    Gast

    AW: Symptom: von einer Tätigkeit zur nächsten springen

    Hallo Julia,

    habe schon mal geschnittene Tomaten in einer Tupperdose auf dem Autodach transportiert.

    Die sind erst sanft auf den Boden geglitten, als ich am Zielort ankam.

    Ich hatte mich schon gewundert, wieso mir die Leute alle winken. Die meisten kannte ich gar nicht!

    Ja, so in etwa, wie du das beschreibst, mach ich das auch!

    LG Patty

  4. #4
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 73

    AW: Symptom: von einer Tätigkeit zur nächsten springen

    Hallöchen,

    oh ja- so läuft bei mir auch so mancher Tag ab!
    Irgendwie hat man das Gefühl sich ständig im Kreis zu drehen und nicht wirklich etwas auf die Reihe zu kriegen. Vor allen Dingen breche ich manchmal vor dem Chaos zusammen und weiss nicht mehr, wo ich anfangen soll.

    Prioritätsmäßig weiss man ja, wo man beginnen sollte- und trotzdem will es oft nicht funkionieren.

    Vor ein paar Wochen habe ich mir den Wagen von meinen Schatz ausgeliehen- (meiner war defekt) da ich noch einiges an Kram im Auto zu verstauen hatte, legte ich meinen eigenen Haustürschlüssel mit allem drum und dran auf dem Autodach ab...

    ...am Kindergarten angekommen dachte ich...häh..was liegt denn da auf dem Dach?

    Einfach nur blond...

    LG Checkerbunny

  5. #5
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Angehörige(r)
    Forum-Beiträge: 34

    AW: Symptom: von einer Tätigkeit zur nächsten springen

    Was ihr so beschreibt, kenne ich auch aus dem Alltag mit meinem Mann.

    Wenn ich nach 8 Stunden Arbeit nach Hause komme , das Chaos waltet und mein Mann mir dann freudestrahlend erzählt, er sei verdammt stolz auf sich, er hätte heute seine To Do Liste zwar nicht ganz abgearbeitet, aber er habe die Wohnung gelüftet, die Blumen gegossen, sei auf der Toilette gewesen, habe Mittag gegessen und hätte schließlich kurz bevor ich gekommen bin, wenigstens einen von den 3 wichtigsten Anrufen erledigt, die seit einer Woche verschoben wurden und wo die Fristen schon verstrichen sind.

    Und wenn ich ihn dann nicht lobe(was er eigentlich immer ganz gut selbst erledigt) dann bin ich unmöglich, denn schließlich habe er ja viel erledigt heute..... Ja, ist das so*grübel*

  6. #6
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 33
    Forum-Beiträge: 1.031

    AW: Symptom: von einer Tätigkeit zur nächsten springen

    Hallo, redet ihr von mir? Oh man, die Beispiele sind gerade zu exemplarisch. Das schlimmst an der Sache ist, das wir ja selbst merken, das irgendwas nicht stimmt, und unzufrieden sind. Das Beispiel von Julia kenne ich absolut genauso. Verzettel mich zu Hause von einer Aufgabe zur nächsten. Bin am Ende des Tages völlig geschafft weil ich nur unter Strom stand, und bemerke das ich eigentlich gar nichts geschafft habe. Oder noch schlimmer, mir mehr Arbeit gemacht habe, als nötig wäre.Wie Wäsche waschen, sie aber stundenlang in der Trommel oder im Korb liegen lassen, bis sie durch die Feuchtigkeit schon wieder müffelt. Von 10 Sachen die erledigt werden sollten habe ich mind. 15 angefangen, aber nicht eine zuende gebracht Und es fällt mir schwer, Prioritäten zu setzen. Wenn ich mir zum Beispiel vornehme, das jetzt die Küche aufgeräumt werden soll, weil ich gleich Besuch kriege, und sauberes geschirr brauche. Beim Putzen, klingelt natürlich das Telefon, und irgendwer hat Fragen, zb die Krankenkasse. Also schaue ich in meinen Ordner (der natürlich nicht vollständig ist), und beschließe spontan, erstmal meinen Papierkram zu erledigen. Muss ja schließlich auch erledigt werden. Naja und wenn ich schonmal dabei bin, kann ich ja auch alles nach dem Alphabet sortieren. Apropo Alphabet, habe mir doch grad ein neues Adressbuch gekauft, was ja schließlich noch aktualisiert werden muss. Dabei bemerke ich, das ich mit XY schon ewig nicht gesprochen habe, und beschließe dann anzurufen. Während dessen vergesse ich natürlich die Zeit. Und auf einmal klingelt es an der Tür. Au Backe, Besuch, und die Küche sieht aus wie Sau. Soll ich aufmachen? oder so tun, als ob ich den termin wirklich vergessen hab?... Und so vergeht ein Tag nach dem anderen, wo ich zwar sehr viel beschäftigt war, und Abends echt kaputt bin, aber nicht wirklich voran gekommen bin. Mache mir entweder selbst zu viel Arbeit, oder kann nicht entscheiden, was wirklich wichtig ist. Achso, und wenn ich mich selbst daran erinnere "hey du hast ads, eins nach dem anderen erledigen und zuende bringen"....puuuh das ist dann Quälerei. jetzt "muss" ich plötzlich die Küche aufräumen...Nee nee, kommt gar nicht in die Tüte...klar, wäre mal wieder nötig, aber ich räume doch nicht auf, nur weil ich Besuch kriege....

    Und da verstehe ich mich selbst manchmal nicht. Ich handle oft anders als ich will, oder ich will ganz anders, als ich handle. Und da soll mich mein Umfeld noch verstehen???

    Das ganze Alltagschaos ruft bei mir natürlich eine imense Unzufriedenheit aus. Und die will ich mir nicht eingestehen. Kann dann schon sein, wenn die "falsche" Person am Telefon ist, das diese meine ganze Impulsive-Mistvieh-Gefühls-Lavine abbekommt.

    Aber wer entscheidet überhaupt, was ich tun will, muss, sollte, kann??? Wer sagt, das diese und jene Aufgaben so und so strukturiert gemacht werden müssen??? Komischerweise kann ich Druck nicht ab von außen, aber andererseits hilft mir dieser oft, mich selbst zu anderem Verhalten zu motivieren. Wenn ich mir selbst keine Struktur geben kann, und bin in einer Klinik...hervorragend! Wenn ich selbst nicht weiß, wo ich zu Hause anfangen soll, und ein netter Mensch in meinem Leben erbarmt sich meiner...Super! Mahnungen stapeln sich solange, bis es fast vors gericht geht - aber dann....mit etwas Druck von Inkassobüros usw gehts dann. Also ein gewisser Druck von außen ist schon wichtig.

    Ich könnte mich in das Thema grad total reinsteigern. Es ist halb 4 morgens, und ich komme grad auf die Idee einen Kakao zu trinken und hier Romane zu schreiben.... Eine Frage habe ich jetzt im Kopf: Warum ist es für viele AD(H)S`ler so schwer auszuhalten, wenn Angehörige/Partner/Familie/Freunde irgendetwas von uns fordern? Also Erwartungen haben usw. Klar, wir wollen selbstbestimmt leben (auch wenn das meist nicht funktioniert, und wir es nicht mal einsehen wollen), wir wollen Freiheit haben, Vollmündig sein, und so weiter.- Aber warum beharren wir auf diese Freiheit so dermaßen, das wir alles zu vernichten versuchen, was sich diesem in den Weg stellt??? Wo wir doch eigentlich immer unsere Freiheit haben können, und selbst wenn jemand etwas von uns erwartet, wir müssen dem ja nicht nachgehen.... Schuldgefühle? Schlechtes Gewissen? irgendwas moralisch müssen??? Fragen über Fragen. Hm, bin jetzt top fit und warm gelaufen, könnte ja eigentlich jetzt damit beginnen, eine Firma zu gründen...

    Liebe Grüße.... Sally!

  7. #7
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 31
    Forum-Beiträge: 292

    AW: Symptom: von einer Tätigkeit zur nächsten springen

    Ich kenne vor allem das verzetteln und wenn ich mal aufräumen will fang ich plötzlich an ein Buch zu lesen was auf dem Boden lag oder so ^^

    in meiner Jugend habe ich oft gleichzeitig gelesen, fernsehgeschaut und dazu noch Musik und essen oder so und meine Mutter hat nur den Kopf geschüttelt

    aber im allgemeinen gibt es nicht viel Tätigkeit bei mir ich laufe ehr Gefahr das meine Gedanken "entschweben"
    Geändert von tagtraum ( 3.08.2009 um 16:07 Uhr)

  8. #8
    Freischalte-Mail noch nicht bestätigt

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 48
    Forum-Beiträge: 13

    AW: Symptom: von einer Tätigkeit zur nächsten springen

    Hurra ich bin nicht alleine
    ich wollte die Motorrad prüfung machen aber die kosten nicht vorher berechnet
    Typisch ich
    wollte mit fitness training anfangen obwohl ich eigendlich keine zeit habe ein regelmässiges training zu starten
    wollte einen Flachbildschirm Tv obwohl meiner noch Tadellos läuft !!!
    ich wollte in den letzten wochen Alles voralem alles auf einmal
    Warum ? ich denke es waren Frustentscheidungen die ich vor paar Jahren noch getätigt hätte
    Heute habe ich mich soweit im griff das ich 1-2 Nächte darüber schlafe dan siehts ganz anders aus
    übrigens mein neuster spleen seit heute ! eine Katze anzuschafen gegen meine einsamkeit ! werde natürlich darüber schlafen !!
    bin sehr froh das ich nicht mehr gleich dreinschiesse das hatte mich früher eine stange geld gekostet !!

  9. #9
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 47
    Forum-Beiträge: 142

    AW: Symptom: von einer Tätigkeit zur nächsten springen

    die Idee mit der Katze ist toll, wobei ich einen Hund nehmen würde, aber das dafür gleich morgen!!!

  10. #10
    Freischalte-Mail noch nicht bestätigt

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 48
    Forum-Beiträge: 13

    AW: Symptom: von einer Tätigkeit zur nächsten springen

    ein hund währe schon toll nur habe ich angst das ich nicht regelmässig gassi gehen würde mit ihm ! deshalb muss ich das leider zum wohle des Tieres in meinen gedanken entfernen !

Seite 1 von 3 123 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Alternative zu einer Diät
    Von Haexli im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 20.01.2011, 09:42
  2. Ehrenamtliche Tätigkeit - brotlose Kunst?
    Von 1411erika im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 28.09.2010, 22:07

Stichworte

Thema: Symptom: von einer Tätigkeit zur nächsten springen im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum