Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Diskutiere im Thema Probleme im Leben im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 4

    Probleme im Leben

    Hi an alle chaoten ich achte jetz weder auf gros und klein schreibung ich will einfach mein problem loswerden und bitte um hilfe denn ich bin vezweifelt.
    bei mir wurde adhs schon im kindesalter festgestellt und wurde schon in jungen jahren mit tabletten vollgestopft wie heute auch noch jetzt bin ich 23 und ich brauch hilfe ich schaff es nicht eine beziehung zu halten werde oft gewalttätig wenn ich anfange alkohol zu trinken hör ich nicht mehr auf sobald mir was unangenehm wird vesteck ich mich hinter lügen usw ich wall das alles nicht mehr ich will keinen mehr verletzen vorallem nicht meine freundin die unter mir leiden muss gut sie schüttet auch oft benzin ins feuer weil überfordert ist mit mir.
    bitte bitte helft mir. lg dominic

  2. #2
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.871

    AW: probleme im leben

    DominicB schreibt:
    Hi an alle chaoten ich achte jetz weder auf gros und klein schreibung ich will einfach mein problem loswerden und bitte um hilfe denn ich bin vezweifelt.
    Erstmal herzlich willkommen hier.
    Es tut mir leid, dass du so verzweifelt bist.
    Aber man könnte deinen Text besser lesen, wenn du zumindest Satzzeichen in deinen Text einbauen würdest. Hier sind ja hauptsächlich ADHSler unterwegs und mit den Konzentrationsproblemen ist es sowieso schson schwer einen Text zu lesen. So ganz ohne Punkt und Komma fällt es mir noch viel schwerer deinen Text zu lesen.

    Hast du eine Verhaltenstherapie gemacht oder machst du gerade eine?
    Bist du bei einem Arzt in Behandlung?

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 4

    AW: probleme im leben

    Hi danke für die schnelle antwort. ich weis tut mir leid. nein hab noch keine gemacht weils in meiner umgebung nur idioten gibt die dich mit tabletten volstopfen.

  4. #4
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 564

    AW: probleme im leben

    Hallo Dominic,

    Tabletten allein können deine Probleme nie lösen. Es kann immer nur eine Stütze sein. Ich denke darauf wollte Fliegenpilz eingehen, deshalb hat sie wohl nach einer Therapie gefragt.

    Dein Arzt der dich mit den Tabletten "vollstopft", spricht er mit dir über deine Probleme ?

    Stelle dich doch mal unter den Neumitgliedern vor, damit lernen wir dich ein wenig besser kennen. Und können vielleicht besser helfen, hier ist es noch recht allgemein beschrieben das du Probleme hast. Das glaube ich dir ungesehen. Hast du dich hier schon ein wenig durch gelesen?

  5. #5
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 4

    AW: probleme im leben

    Vielen vielen dank durchgelesen hab ich mich schon ein wenig aber ich kenn mich noch ned so wirklich aus. befass mich grad damit wo ich profil ändern kann und des alles.

  6. #6
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 27
    Forum-Beiträge: 36

    AW: Probleme im Leben

    Erstmal herzlich willkommen bei uns ! Also ich Sage die direkt das ich das mit der Gewalt auh gegenüber deiner freundin ( wenn ich das jetzt richtig verstanden habe ) weder verstehe noch toleriere aber das sei mal außen vor . Ich kann die mit deinen Problemen nur ans Herz legen eine Therapie zu machen . Ich habe selber eine ergotherapie zu machen was mir sehr hilft weil es nicht nur reden ist sondern es werden gezielte Probleme besprochen und ich bekomme für alles eine handfeste Lösung . Die besteht meist darin die Probleme erstmal in kleinen Schritten zu verringern und je besser man
    Vorran kommt desto mehr werden die Probleme in Angriff genommen bis man damit gut zurecht kommt . Die Medikamente können sowas nur unterstützen . Gruß Shin

Ähnliche Themen

  1. Ziele im Leben
    Von Spektakulus im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 27.01.2011, 21:28
  2. LEBEN und leben lassen! ADHS ein Forschungsgebiet?
    Von Snagila im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.10.2010, 16:39

Stichworte

Thema: Probleme im Leben im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum