Zeige Ergebnis 1 bis 2 von 2

Diskutiere im Thema Ambivalenz und die Gegensätze im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 31
    Forum-Beiträge: 292

    Idee Ambivalenz und die Gegensätze

    Mir ist aufgefallen das ich oft nur in Extremen funktioniere und meine adhs gesegneten Freunde oft auch

    z.B. beim lernen früher, entweder es hat wundervoll geklappt oder überhaupt nicht
    bei sozialen Kontakte entweder ich vertraue total und schnell oder garnicht
    Himmelhoch jauchzend oder tödlcih betrübt.

    mein Kopf funktioniert grad nicht so gut deswegen finde ich meine Glorreiche idee für diesen thread nicht mehr aber kennt ihr das? Man sucht immer wieder die Extreme und kann manchmal kaum anders funktionieren. Die Mitte zu finden oft unmöglich...

  2. #2
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 4.257

    AW: Ambivalenz und die Gegensätze

    Die Mitte zu finden oft unmöglich...
    Nein, nicht unmöglich aber es ist schwer die Mitte zu finden... wie früher als bei dem blöden Labyrinth-Spiel aus Holz bei dem die Kugel immer, immer immer in eine Ecke oder ein Loch gekullert ist ....

Stichworte

Thema: Ambivalenz und die Gegensätze im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum