Seite 1 von 5 12345 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 47

Diskutiere im Thema Ich brauche Hilfe. im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 37

    Ich brauche Hilfe.

    Ob ich diese will, weiß ich noch nicht, aber ich bräuchte sie definitiv. Wohin geht man denn mit akuten suizidalen Wünschen, starker unbehandelter Depression und schlecht therapiertem ADS (vielleicht noch mehr, aber das dürfte letztlich keine Rolle spielen)?

  2. #2
    Procrastiqueen

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 33
    Forum-Beiträge: 1.336

    AW: Ich brauche Hilfe.

    ih würde spontan sagen: seelsorge anrufen, die müssten dir Anlaufstellen in deiner nähe sagen können. Und sei erst einmal willkommen und fühl dich umarmt.

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 37

    AW: Ich brauche Hilfe.

    Es mag absurd klingen, aber ich kann mich nicht dazu bewegen da oder bei ähnlichen telefonischen Hilfestellungen anzurufen.

  4. #4
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 11

    AW: Ich brauche Hilfe.

    die Anlaufstellen in Deiner Nähe sind hier in einer Liste unter WICHTIG, BITTE LESEN
    hast Du niemanden, der Dich hinbringt ?

  5. #5
    Procrastiqueen

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 33
    Forum-Beiträge: 1.336

    AW: Ich brauche Hilfe.

    Die Unfähigkeit um Hilfe zu Bitten und der Widerstand gegen Telefone sind hier fast schon normal, das muss dir also nicht absurd vorkommen. Aber das war es, was mir gerade eingefallen ist.

    Aber außer direkt hingehen wirst du gaub ich nicht drum rum kommen. oder so schaust im Internet nach Notfall-Anlaufstellen bei Depressionen. Hauptsache du bist erst mal nicht alleine!

  6. #6
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 11

    AW: Ich brauche Hilfe. hier der Link


  7. #7
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 37

    AW: Ich brauche Hilfe.

    gerardtaunus schreibt:
    die Anlaufstellen in Deiner Nähe sind hier in einer Liste unter WICHTIG, BITTE LESEN
    hast Du niemanden, der Dich hinbringt ?
    Muss ich übersehen haben. Wo finde ich das? Und nein, ich habe niemanden.

    Motzkugel schreibt:
    Aber außer direkt hingehen wirst du gaub ich nicht drum rum kommen. [...] Hauptsache du bist erst mal nicht alleine!
    Darauf wird es hinaus laufen müssen, wenn ich mich überwinde Hilfe in Anspruch zu nehmen, telefonieren geht gar nicht. Das Schlimmste habe ich vermutlich auch erst einmal wieder überstanden, wenn man von den Heulattacken absieht, ansonsten wäre ich gar nicht in der Lage hier etwas zu schreiben.

  8. #8
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 37

    AW: Ich brauche Hilfe. hier der Link

    Danke, die Liste hatte ich schon irgendwo im Netz gefunden. Aber gerade in meinem Bundesland sieht es da ziemlich mau aus. Wenn man von der Notfallseelsorge absieht.

  9. #9
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 37

    AW: Ich brauche Hilfe.

    Ich habe mich dagegen entschieden Hilfe in Anspruch zu nehmen. Dazu fehlt mir der Mut, die Kraft und vor allem auch die Perspektive. Mein Selbsthass ist zu groß und mein Selbstwertgefühl zu gering, um Hilfe für mich selbst anzunehmen. Jemand anderen oder etwas anderes habe ich nicht. Das schmale Zeitfenster in dem ich dazu bereit gewesen wäre ist wieder geschlossen. Aber der nächste Absturzt kommt bestimmt. Die Frage ist nicht ob, sondern wann und wie heftig er wird. Vermutlich ist es schon bald so weit. Die Prüfungen stehen an und sie sind immer ein Garant dafür, dass ich mich überfordert fühle.

    Ich hätte Lust irgendwas kaputt zu machen. Es klingt eigentlich nach einem guten Plan mit den Fäusten gegen die Wand einzuschlagen. Aber mein Verstand, den ich noch nicht vollends verloren habe, sagt mir etwas anderes. Seit drei oder vier Tagen habe ich nichts gegessen, seit zwei Tagen nichts getrunken. Meine Kehle ist unheimlich trocken. Trinken kann ich trotzdem nicht. Der dröhnende Kopfschmerz kämpft gegen den seelischen Schmerz an. Wenn mir die Augen zufallen habe ich direkt schmerzliche Bilder vor Augen, an Schlaf ist nicht zu denken.

    Vielleicht lenke ich mich erst einmal mit einer Folge Big Bang Theory ab. Schade, dass die Serie so schlecht geworden ist. Eine andere Ablenkung habe ich gerade nicht, meine Wohnung blitzt und blinkt. An Sachen für die Uni ist nicht zu denken, ebenso wenig nach draußen zu gehen.

  10. #10
    Ani


    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 34
    Forum-Beiträge: 33

    AW: Ich brauche Hilfe.

    Es gibt noch die Möglichkeit in die Tagesklinik zu gehen. Schlimmer als das was du gerade fühlst, kann es doch bald gar nicht mehr sein, deshalb versuch den Weg in die Klinik. Danach kannst du dich dort einfach fallen lassen. Sie werden dir helfen.

    Komme selbst gerade wieder aus so einem Scheiß Tief... Ich weiß ganz genau wie du dich fühlst. Aber wenn da, wie du schreibst, ein Funke Vertand noch vorhanden ist, dann nutze ihn, schalte die Emotion aus und nutze das "funktionale" Handeln und laufe los.

    Ich musste eins lernen. In dem Begriff SelbstMORD steckt der Begriff Mord. Mord kommt meist in Verbindung mit Wut. Nämlich der Wut auf sich selbst. Raus mit dieser beschissenen Wut!!! Es ist doch irgendwie absurd, dass diese Wut allein uns dazu bewegen möchte aus dem Leben zu springen, findest du nicht auch????

    Gib nicht auf, bist nicht allein...

    Sende dir Kraft...

Seite 1 von 5 12345 Letzte

Ähnliche Themen

  1. brauche Hilfe...
    Von human nature im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 20.09.2009, 11:44
Thema: Ich brauche Hilfe. im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum