Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Diskutiere im Thema Tagesstruktur im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 9

    Tagesstruktur

    Hallo ihr lieben,

    wie macht ihr das eure Struktur zu bekommen?

    Mein Sohn 5 Jahre alt geht noch in den kindi morgens von 7.30 Uhr bis 12.10 Uhr und von 13.15 bis 16.30Uhr Freitags Mittags frei
    Mein 6 Jähriger hat immer schule vonn 7.15 Uhr bis 12.45 Uhr und ab 13.30 Uhr bis 16.30 Uhr Hort Freitags Mittags frei


    1x Die woche Logo
    1x die Woche Ergo
    1x die Woche Frühförderung + Diverse Termine wegen ADHS abklärung und mein Großer in der Uniklinik

    Aber ich bekomme meine Tagesstruktur einfach nicht hin wenn die kinder nicht da sind besonders morgens lebe ich in den Tag rein räume da mache da aber am abend fragt man sich was habe ich getan!

    Die Wohnung ist der reinste Caos

    Wie macht ihr das?

    Lg
    Julia

  2. #2
    Spasslernen

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 60
    Forum-Beiträge: 1.331

    AW: Tagesstruktur

    Hey Feechen, meine Ergotherapeutin hat selbst Zwerge und hat sich Ihre Tagesstruktur so aufgeteilt, das 1. die täglich wichtigen Termine, die Sie selbst erledigen muß,

    Zeit nah - mit Pufferzonen für Außentermine für Ihre Kinder, eingearbeitet sind, 2. die täglichen Erledigungen, wie Haushalt ect und 3. Tätigkeiten, die deligiert werden können,

    damit zum Beispiel ein Partner nicht nur zu Hause abhängt - manchmal gibts auch familiäres Umfeld zur Entlastung (regelmäßig) und natürlich gibts bewußt Pausen - mittlerweile

    gehen Ihre beiden Kinder zur Schule, dafür hat Sie jetzt für mich und andere Chaoten Zeit ... Tagesstruktur .. was gibts an immer wiederkehrenden Aufgaben, was mußt Du jeden Tag

    erledigen (Montag bis Freitag), was reicht auch einmal pro Woche und Entlastung ist wichtig. Ist so ´ne Anregung von mir.

    Tschüß Feechen2011, Dein Zoppotrump

  3. #3
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.625

    AW: Tagesstruktur

    Hallo Julia,

    ich habe zwar keine Kinder, aber trotzdem Probleme beim Strukturieren meines Alltags. Deshalb empfehle ich dir, für jeden einzelnen Tag am Abend vorher eine To-Do-Liste zu erstellen. Ich schreibe alles was ich erledigen möchte auf ein Blatt Papier und streiche jeden einzelnen Punkt durch, den ich geschafft habe. Wenn sämtliche Punkte durchgestrichen sind, hast du Zeit für dich und kannst tun und lassen was du willst.

    Viel Erfolg !

  4. #4
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 25
    Forum-Beiträge: 60

    AW: Tagesstruktur

    Hallo zusammen,

    also um meinem Tag Struktur zu geben plan ich jeden Tag vorraus, wann stehe ich auf, wann esse ich was, wann gehe ich los zur Schule/ Arbeit, wann komm ich nach Hause was mach ich dann genau.
    Habe einen Terminkalender, für Unterwegs und einem am Pc der mir alles anzeigt. Wobei ich die nur brauche damit nicht das Gefühl aufkommt etwas zu vergessen. Ich lern meinen Tagesplan sozusagen fast auswendig, gehe den morgens im Kopf und über den Tag ganz oft durch, sonst hab ich keinen Halt. Wobei mir das auch erst vor ein paar Tagen bwusst geworden ist.
    Schlimm sind bei mir die Ferien. Egal ob ich Hausarbeiten machen muss oder nicht ich komme nicht vorran, häng nur rum.Und wenn irgendein Termin abgesagt wird bzw. die Planung irgendwie anders durcheinander gerät kann ich den Tag fast vergessen. Solang niemand da ist und sagt"komm wir machen jetzt einfach mal das und das" bin ich total überfordert.
    Erinnerungszettel funktionieren bei mir persönlich nicht, da ich da total inkonsequent bin. Entweder ich schreib nichts auf, (lern es ja wie gesagt auswendig) oder ich lass sie immer liegen und vergesse sie somit.
    Achja und das mit dem Wohnung im Chaos kenn ich. Bezieht sich zwar nur auf ein Zimmer (wohne noch bei meinen Eltern) aber herrje, zwinge mich einmal die Woche aufzuräumen und sauberzumachen, immer dann wenn ich die Käfige von meinen Tieren sauber mache. Aber am nächsten Abend herrscht wieder Chaos und es sieht aus wie ein Schlachtfeld . Das werde ich wohl nicht so schnell loswerden.

    Hat jemand noch hilfreiche Tips?? zum strukturierten Aufräumen zum Beispiel und zur Tagesstruktur- währe da sehr dankbar

    Lg
    McTwisp

  5. #5
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 2.392

    AW: Tagesstruktur

    hallo julia
    mach dir einen tagesplan was du alles erledigen sollst mußt
    nicht zuviel auf einmal machen pausen einlegen für dich was machen


    bei lola´s gruppe findest du auch viele tipps und anregungen

    liebe grüße träum

    schön das du unser forum hier gefunden hast

  6. #6
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 237

    AW: Tagesstruktur

    Hallo Feechen,


    am besten, Du machst Dir einen Tages, bzw. Wochenplan. Du schreibst auf, was Du jeden Tag zu erledigen hast. Dementsprechend sind auch Deine Planungen. Allerdings solltest Du auch einen gewissen Puffer haben. Erstens könnte ja mal was wichtiges dazwischen kommen, daß Du so bequem erledigen kannst.
    Sonst würdest Du wieder unter Zeitdruck kommen, und aus dem Gleichgewicht geraten. Sollte nichts unerwartetes hinzukommen, hast Du Zeit für Dich. Und das ist ja auch ganz schön.

    Gruß

    Astrofred

Stichworte

Thema: Tagesstruktur im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum