Seite 2 von 3 Erste 123 Letzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 30

Diskutiere im Thema Weihnachten - alle Jahre wieder... Shit Gedankenkarussell im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #11
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 564

    AW: Weihnachten - alle Jahre wieder... Shit Gedankenkarussell

    Schau mal Schnubbel, ist es nicht schön diese wertvollen Beiträge hier für dich ?

    Ich freue mich für dich, und hoffe das du sie so annehmen kannst. Ich habe dich hier in meiner kurzen Zeit in der ich hier bin, sehr schätzen gelernt. Als jemanden sehr warmherzigen liebevollen Menschen. Für mich sieht so jemand wie du es bist, nicht nach einen 2. Wahl Artikel aus. Ganz im Gegenteil. Du bist jemand besonderes. Für mich ( oh je klingt ja fast wie eine Liebeserklärung Und wärest du nicht du, dann würde jemand wie Hirnbeiß oder Wildfang nicht so schöne Zeilen für dich schreiben.
    Ich bin leider nicht so talentiert mit Worten umzugehen. Ich kann nur ich selbst sein, und mit meinen Worten sagen das ich dich mag.

    Ich persönlich habe mit Weihnachten leider auch so meine Probleme. Ich werde schnell weinerich, traurig. Kann dir gar nicht genau sagen warum. Vielleicht weil ich das Gefühl habe da nicht so wirklich rein zu passen. Ich als alleinstehende ohne Kinder. Meine Mutter vesucht sich mit meiner Schwester an den Geschenken zu übertrumpfen und ich fühle mich meist sehr klein weil ich gar nicht so viel Geld habe um bei denen mit zu halten. Das ist Weihnachten für die beiden.

    Ehrlich gesagt bin ich immer froh wenn ich wieder zu Hause bei mir bin. Dieses Weihnachten mache ich mir ja selber ein Geschenk, eigentlich schon eine Woche vorher, am Samstag kommt mein neues Katzenbaby zu mir nach Haus.

    Silvester ist für mich dann auch noch mal schwierig, da finde ich es noch extremer mit den auf Knopfdruck happy sein.Da wird mir nur wieder bewusst das ich allein bin. Jeder feiert, jeder lacht, dann das Neuhjahrsküsschen...ne wie schrecklich, am besten dann noch mitleidig angeguckt werden

    Ich drück dich,
    lieben Gruß Jessica

  2. #12
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 5

    AW: Weihnachten - alle Jahre wieder... Shit Gedankenkarussell

    Liebe Schnubbel,

    lass Dich ganz doll drücken!!!

    Schnubbel schreibt:
    Weiß nicht, ich komm mir manchmal vor, wie ein 2.-Wahl-Artikel, der irgendwie ins 1-A-Sortiment reingeschmuggelt wurde.
    Vielleicht bist Du ja auch der 1. Wahl Artikel, der in einem Regal voller 2. Wahl liegt?

    Schnubbel schreibt:
    Irgendwie kann ichs keinem recht machen. Ich versuch lieb zu sein, grad inner-familiär und Beziehung, aber wenn ich mal nicht gut drauf bin, ist das Scheiße. Vorwürfe, ich müsse ruhiger werden.
    Oh ja, die liebe Familie - die ja immer alles besser weiß, die Dich ja alle so gut zu kennen glauben und Dich gnadenlos sezieren. Denn schließlich meinen sie es ja nur gut, also stell Dich nicht so an! Du musst ja nur.......
    Der absulute Anti-Satz-Beginn für mich !!!

    Schnubbel schreibt:
    immer lieb lächeln, gut drauf sein. Weil nur wenn ich gut drauf bin ist die Welt ok...
    Für wen ist dann die Welt o.k.??? Bestimmt nicht für Dich, oder? Und wenn sie doch eh nicht o.k. ist, dann hast Du auch das Recht, mal nicht gut drauf zu sein. Vielleicht gehts Dir dann besser, wenn Du Dir mal gestattest, eben nicht gut drauf zu sein. Die anderen werdens schon überleben und Du hast Dich aber ausnahmsweise nicht verstellen müssen.

    Zu mir hat mal vor 12 Jahren jemand gesagt (da hatte ich von ADS keine Kenntnis) "Nach außen hin tust Du immer so lustig und in Dir drins siehts aus, wie auf ner Müllhalde" Er war der erste, der das erkannt hat, der in mich reinschauen konnte - mittlerweile sind wir seit 12 Jahren zusammen.

    Überleg Dir, wie DU mit Deiner Tochter zusammen Weihnachten feiern möchtest. Vielleicht Heilig Abend in aller Ruhe mit ihr ganz alleine? Schön friedlich spazieren gehen, was essen, was ihr beide mögt, in aller Ruhe Geschenk(e) verteilen und auspacken? Bissele kuscheln und schöne Filme kucken?
    Und dann am 1. und 2. Weihnachtsfeiertag frisch gestärkt in den Familienstreß eintauchen.
    Mach es, wie es Dir damit am besten geht! Hör nicht auf "du musst aber - und wir erwarten von Dir aber"
    Trau Dich "nein" zu sagen !!!

    Ich weiß, das ist leichter gesagt, als getan. Sollen die anderen doch stinkig sein, aber Du hast Deinen Frieden, den Du bitter nötig hast !!!!

    Ich wünsch Dir ganz viel Kraft und Nerven dafür und von ganzem Herzen eine wunderschöne Vorweihnachtszeit!

    Ich schenk übrigens auch lieber, als dass ich mich beschenken lasse - aber auch daran kann man sich erfreuen, wenn man für die Kinder (grins meine sind schon groß) das richtige gefunden hat und die blitzenden Augen sieht.

    Lass Dich feste knuddeln und halte durch - die anderen könnens auch nicht besser, sie könnens nur besser verbergen

    Liebe Grüße
    Mandelkern

  3. #13
    Mega-Wusel

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 40
    Forum-Beiträge: 2.452

    AW: Weihnachten - alle Jahre wieder... Shit Gedankenkarussell

    Hallo Ihr Lieben,

    ich danke Euch für die lieben Zeilen. Momentan ist einfach gerade der Wurm drin. Wenn dann feiere ich in sehr kleinem Kreis. Meine Eltern und meine Tochter. Mein Freund kann wirklich gar nicht da sein.. Ich muss es akzeptieren, aber es tut wahnsinnig weh.

    Vielleicht ist es auch so extrem jetzt, weil dieses Jahr nicht so schön war. Das hab ich Silvester schon irgendwie gespürt. Ich fühl mich überfordert, aber irgendwie suggeriert mir jeder, ich soll mich nicht so anstellen. Keine Ahnung. Mein ganzes Leben, angefangen von meiner Kindheit höre ich den Satz, Du musst Dich ändern.. Ich hab alles versucht, so zu sein, wie man es von mir will.. es ging wohl eine Weile gut und nun? Nun hab ich wieder häufiger depressive Phasen, stärkere.. Auch mein Freund kritisiert an mir rum.. Ich weiß nicht mehr wer ich bin.. Ich weiß nur, dass ich wohl mal anders war, aber ich kann auf Knopfdruck nicht so sein: Es ist zuviel passiert, aber das zählt nicht.

    Warum muss ich mich ändern, damit die anderen mit mir klar kommen.. warum ändert niemand etwas mal für mich, um mir einiges leichter zu machen???

    Shit..

    Danke, dass es Euch gibt...!!!!

  4. #14
    Mega-Wusel

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 40
    Forum-Beiträge: 2.452

    AW: Weihnachten - alle Jahre wieder... Shit Gedankenkarussell

    Hallo Mandelkern,

    danke Dir auch.. wie gesagt stressig von der Teilnehmerzahl wirds nicht.. aber mir hat soviel zugesetzt und keiner nimmts mir ab.. Ich fühl mich einfach innerlich taub und leer. Ich hab mich im Spiegel angeschaut und gedacht, das bist nicht Du. Mundwinkel nach unten.. trauriger Blick..
    ich wünsch mir einfach mal nur in den Arm genommen zu werden. Nicht immer nur runter zu schlucken.. Heul nicht.. damit änderst Du nichts.. Super.. also verkneif ich es mir für dann wenn ich allein bin..

    Mein Kopf ist voll und doch irgendwie leer.. Ich starre vor mich hin.. bin zu nichts zu gebrauchen.. Keine Ahnung, was da grad abgeht..

    LG Schnubbel

  5. #15
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 36
    Forum-Beiträge: 1.865

    AW: Weihnachten - alle Jahre wieder... Shit Gedankenkarussell

    Ach schnubbel,

    es ist ein langer Weg bis man akzeptieren kann, dass man so ist wie man ist. Und sich ständig für andere verbiegen ist sicherlich nicht der Sinn der Sache. Und schadet dir mehr als das es nutzt!!!

    Ich finde, dass Mandelkern das schon sehr schön ausgedrückt hat. Spüre in dich hinein, was für dich jetzt schön und wichtig ist. Und setz das um... Du wirst sehen, wenn Du deine eigenen Bedürfnisse angehst, wird dir da keiner den Kopf für abreißen. Im Gegenteil. Wenn man das regelmäßig macht, wird es auch für andere selbstverständlich.

    Das Du deinen Freund vermisst, kann ich sehr gut verstehen. Habt ihr denn die Möglichkeit über Skype etc. (Videoanruf) zu kommunizieren? Dann könntest Du ihn wenigstens sehen. Oder schreib ihm einen Brief, mit all den Dingen die Du hier geschrieben hast. Dann weiß er nämlich wenigstens mal was Sache ist und kann sich da Gedanken drüber machen.

    Ich kann mich z.B. auch schriftlich viel besser ausdrücken, als wenn mein Partner vor mir steht und ich es ihm so sagen müsste. Das bekomme ich nicht hin... Und das ist so schade, weil ich dadurch oft nicht zeigen kann, was er mir bedeutet.

    Weihnachten ist für mich auch immer so ein Ding.... Meine Schwester ist leider auch so ein Geschenkefan, genauso wie meine Schwägerin. Das nimmt teilweise Dimensionen an, da fehlt mir echt das Verständnis für. Als wenn es nur darum gehen würde, wer das größte, beste, tollste Geschenk hat. Aber wenn es mir zu heftig wird, setze ich beide auf den Pott. Gott sei Dank, zieht da mein Männe wenigstens mit, sodass ich dann nicht alleine der Buhmann bin.

    Das schönste Geschenk das man machen kann, ist Zeit mit den Kindern zu verbringen, gemeinsam zu lesen, Kekse zu backen etc.
    Viele vergessen das leider.

    Allerdings bin ich im Moment auch nicht so gut drauf, dass ich mich zu so etwas aufraffen kann. Am liebsten würde ich mich nur zurückziehen. Ich sehe aber, dass das meinen Kindern nicht gut tut. Von demher werde ich mich am Riemen reißen und was ändern. Denn die beiden sind das Wichtigste, was es gibt.

    Und schnubbel, jeder verändert sich. Ich bin auch nicht mehr so, wie vor 10 Jahren. Das ist doch völlig normal!!!! Lass dir da also kein schlechtes Gewissen machen!!!

    Du bist so, wie Du bist schon völlig in Ordnung. Und ich habe dich hier im Forum als einen sehr liebenswerten, offenen, lustigen und sensiblen Menschen kennen gelernt. Halte dir das bitte immer vor Augen und lass dich von den negativen Seiten nicht unterkriegen!!!

  6. #16
    Mega-Wusel

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 40
    Forum-Beiträge: 2.452

    AW: Weihnachten - alle Jahre wieder... Shit Gedankenkarussell

    Danke... loekoe.. Danke.. kann momentan nicht mehr schreiben.. muss erstmal nen klaren kopf bekommen..

    Mein Rechner macht zudem die Biege..

  7. #17
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 564

    AW: Weihnachten - alle Jahre wieder... Shit Gedankenkarussell

    Weisst du was mir gerade noch so durch den Kopf geht? Ich denke du musst doch hauptsächlich mit dir den Rest deines Lebens verbringen, wer ist da denn am wichtigsten? Wer ist am längsten an deiner Seite? Du selber, oder ?
    Wem solltest du eine Freude machen? Doch als allererstes dir ! Mal ehrlich wenn es dir schlecht geht, dann haben sicher auch all die Menschen um dich herum nicht viel von dir oder ?

    Ist es nicht sinnvoll daran zu arbeiten das es zu allererst dir gut geht? Wird man mit einer positiven, ausgeglichenen Schnubbel vielleicht besser umgehen, als mit einer Schnubbel die der Prefektion hinterher rennt so zu sein wie andere sie haben wollen ?
    Ich denke ja ! Meiner Meinung nach endet das nur im Stress bzw vielleicht sogar in nem Burn Out oder tiefer Depression. Und dann kommt da auch schnell das Gefühl auf, bin ich noch ich ?

    Du bist okay so wie du bist, und du bist gut so wie du bist. Du, ich und all die anderen ADSler machen halt nur einige Dinge anders als nicht ADSler.

    Mandelkern hat es so schön geschrieben, mach dir doch dein Weihnachtsfest wie es dir gefällt. Wenn du glücklich bist, dann wird es deiner Tochter sicherlich auch auch schönes Fest sein. Hör auf den Herz, dein Bauchgefühl. Meist haben wir ADSler ein ganz gutes Herz/Bauchgefühl

    So ein Fest hätte ich auch gern Mandelkern, aber so einfach geht es manchmal gar nicht wie ich gerade merke. Meine Familie erwartet eben doch auch das ich da bin. Und allein mit mir selber, wäre warscheinlich schlimmer als bei meiner Familie zu sein. Und ehrlich gesagt hätte ich vielleicht auch nicht den Popo in der Hose meiner Familie zu sagen das ich eigentlich auch gut ohne sie sein kann.

  8. #18
    Mega-Wusel

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 40
    Forum-Beiträge: 2.452

    AW: Weihnachten - alle Jahre wieder... Shit Gedankenkarussell

    Danke liebes Traeumerle. darf ich spaeter schreiben? Ich hab meinen Laptop weg bringen muessen und kann nur vom Handy schreiben. Versuch meinen alten Rechner fit zu bekommen und schreib heut abend spaetestens. Werd heut Plaetzchen backen, um auf andere Gedanken zu kommen. Liebe Gruesse

  9. #19
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 564

    AW: Weihnachten - alle Jahre wieder... Shit Gedankenkarussell

    Bitte mach dir doch kein Stress Schnubbel. Wenn du schreiben magst, dann mach das.....das ist aber kein Muss.

    Später, Morgen oder in drei Tagen, das ist ganz egal, denn in diesen Moment solltest du an dich zu denken !

  10. #20
    Mega-Wusel

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 40
    Forum-Beiträge: 2.452

    AW: Weihnachten - alle Jahre wieder... Shit Gedankenkarussell

    Hallo Ihr Lieben,

    ich wollt nur schnell schreiben. Hab meinen alten Laptop aktivieren können.

    Heut gehts mir etwas besser, als gestern. Noch nicht optimal, aber ich konnte mich gestern gut ablenken beim Backen. Hab 5 Bleche Zimtsterne und 7 oder 8 Bleche Elisenlebkuchen gemacht. Irgendwie hab ich kein Maß. Dann am Abend noch ne Mega-Minestrone, die reicht für ne halbe Armee.. aber na ja.. Kein Maß, aber für kein Maß schmeckts wenigstens. Obwohl ich immer nichts mehr ess, wenn ich gekocht hab.. Bescheuert, ich weiß.

    Hab schon drüber nachgedacht, wieder ein SSRI einzunehmen.. auf der einen Seite fänd ich es gut, wenns mir aus der Depri hilft, aber dann denk ich wieder... jetzt machste schon rum, wie ne Oma.. hast Deine Pillendose überall dabei. Geht nich mehr ohne..

    LG Schnubbel

Seite 2 von 3 Erste 123 Letzte

Ähnliche Themen

  1. 26 Jahre mit dem Hirn eines 90 Jährigen...
    Von TangMu im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 20.11.2012, 19:06

Stichworte

Thema: Weihnachten - alle Jahre wieder... Shit Gedankenkarussell im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum