Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 10

Diskutiere im Thema Auf der Suche nach was, aber Ich weiss einfach nicht was im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    MoC


    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 31
    Forum-Beiträge: 365

    Unglücklich Auf der Suche nach was, aber Ich weiss einfach nicht was

    Huhu Ihr Chaoten dort Draussen .


    Kennt Ihr diese Innere Unzufriedenheit?

    Ich beschreibe es mal so:

    Ich bin schon seit Tagen auf der Suche nach was, aber Ich weiss einfach nicht was
    Ich weiss nicht, ob es Hunger ist, ob es Durst ist oder ob es langeweile ist, ich habe einfach das Gefühl mir fehlt etwas, aber was.

    Manchmal glaube Ich echt, dass es langeweile ist, manchmal denke ich, dass ich nur aus langeweile etwas esse oder kaffee trinke.

    Nebenbei: Medis irgendeiner art nehme ich momentan nicht

    LG MoC

  2. #2
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 40

    AW: Auf der Suche

    Hey MoC!

    Ich glaub ich kann mir vorstellen was du meinst.
    mir gehts manchmal so das ich total unzufrieden bin,
    weiß aber gar nich genau wieso
    und vor allem nicht wie ichs ändern kann.

    meinst du sowas in der art?

    grüßle
    Ämsi

  3. #3
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 36
    Forum-Beiträge: 1.865

    AW: Auf der Suche

    Das kenn ich auch zur Genüge... hab ich leider öfter mal.

    Ich bin völlig unzufrieden, gereizt, etc. und kann überhaupt nicht festmachen woran es liegt. Das geht meistens 2-3 Tage so und auf einmal löst sich das Ganze auf... wobei ich da auch wieder nicht weiß, was jetzt in diesem Moment besser war..
    (und meistens futter ich in dieser Zeit auch unkontrolliert um mich herum, oder ich ess gar nichts.. das ist dann das andere Extrem)

    Ich habe festgestellt, dass meistens irgendetwas innerlich an mir nagt. Irgendein Problem / Gedanke mit dem ich mich unbewusst beschäftige. Ich weiß zwar dann, dass irgendwas nicht passt, aber im seltensten Fall komme ich bewusst auf den Auslöser.

    Oder es ist eben tatsächlich so wie du es beschreibst... irgendetwas fehlt mir in dem Moment zum "Glücklichsein".

  4. #4
    MoC


    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 31
    Forum-Beiträge: 365

    AW: Auf der Suche

    @Ämsi

    ja genau so oder wie es loekoe schon so schön beschrieben hat

    LG MoC

  5. #5
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 48
    Forum-Beiträge: 321

    AW: Auf der Suche

    Kennen tu ich das auch :-D

    Aber mal ne Frage?

    Du nimmst keine Medis, weil Du nicht willst, oder weil sie Dir noch nie/nicht verschrieben wurden?

  6. #6
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 40

    AW: Auf der Suche

    Bei mir ist das so, ich renne hin und her , und weiss eigentlich gar nicht was ich im Augenblick möchte,
    ich geh in die Küche um mir aus Langeweile was zu essen zu machen,
    steh vorm Kühlschrank und habe beim Reinschaun plötzlich kein Bock mehr.
    Das ist so ein "die Bude fällt mir auf den Kopf"-Gefühl, wo man eigentlich rausgehen müsste , "unter Menschen zu kommen" ,
    aber dazu kann man sich auch nicht überwinden. So bleibt mir dann nur der fatale Ausweg der Zigarette , die ich in solchen Tagen Kette rauche und das Internet , wo ich Std drin hänge, aber auch mich da langweilt.

  7. #7
    MoC


    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 31
    Forum-Beiträge: 365

    AW: Auf der Suche

    @ Witchbird

    Ich nehme aus dem grund keine Medis, da ich z.B bei den MPH nebenwirkungen hatte im bezug auf mein ausdauersport.
    Ich habe nach dem sport herzrasen bekommen, bin aber kardiologisch in ordnung, daher habe ich mit meinem doc entschieden keine MPH mehr zu nehmen, bzw er kann sie mir aus ärtzlicher sicht nicht weiter verschreiben auf grund dieser nebenwirkung

    Es muss halt geschaut werden wie ich damit klar komme, was durch mein sport ganz gut geht

    Und mein AD hatte einfach keine merkbare wirkung für mich, daher habe ich mit meinem doc zusammen diese abgesetzt um zu schauen wie es sich ohne so anfühlt, nun möchte ich aber ertmal kein medikament nehmen.
    Ich habe im februar noch nen termin und schauen wir mal, er könnte mir sonst ein AD verschreiben, welches auch einfluss auf meine ADS hat, aber ich möchte es ertmal ohne versuchen


    @antics

    ja genau dieses gefühl habe ich auch sehr oft, es ist total ätzend, wenn man vor der kaffee maschine steht und auf einmal will kein mehr .

    Was ich auch öfters habe ist, dass meine geschmackssinne einen streich spielen, erst habe ich hunger auf etwas süsses, esse es dann auch, aber danach muss was würziges her echt nervig



    LG MoC

  8. #8
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 48
    Forum-Beiträge: 321

    AW: Auf der Suche

    Hey MoC,

    Danke für die ausführliche Antwort, nun blicke ich ein wenig klarer ;-)

    Schafft denn dann Dein Sport hier keinen Ausgleich für die Unzulänglichkeiten?

    Bei mir ist es nämlich so! Erst bin ich total genervt, unruhig oder auch sonst irgendwie mit mir nicht im Reinen! Gehe dann zum Pferd (früher auch Leistungssport gemacht Leichtathletik, Handball, Schwimmen...) obwohl ich eigentlich irgendwie erst keine Lust hatte, aber die Verantwortung mich dann dahin getrieben hat...

    Dann komme ich nach Hause und bin auf einmal total zufrieden und entspannt :-D

    Muss dazu sagen, ich bekomme jetzt erst seit einer Woche Medikation und bin gerade im KH zur Einstellung....

  9. #9
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 36
    Forum-Beiträge: 1.865

    AW: Auf der Suche

    Hmmm... ich denke, dass ist dann wohl eher Langeweile. (Gott sei Dank, hab ich die nur selten)
    Aber dann bin ich genauso drauf. Außer den Zigaretten...

  10. #10
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 237

    AW: Auf der Suche nach was, aber Ich weiss einfach nicht was

    Hallo MoC,

    ich vermute, daß es keine innere Unzufriedenheit sondern eher eine innere Unruhe ist. Bei mir ist es das gleiche. Häufig bin ich dabei noch abgelenkt, so daß ich mich nicht so richtig auf die Arbeit konzentrieren kann.

    Um diese innere Unruhe bzw. Unzufriedenheit auszugleichen, treibe ich Sport. Wenn ich täglich meine 10 Kilometer gelaufen habe, ist diese erst mal wieder vorbei.

    Du solltest versuchen, Dich auf eine Sache, die Dich besonders interessiert, einzulassen. Und diese dann auch dauerhaft durchhalten.

Thema: Auf der Suche nach was, aber Ich weiss einfach nicht was im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum