Seite 5 von 6 Erste 123456 Letzte
Zeige Ergebnis 41 bis 50 von 58

Diskutiere im Thema Sachen, dir ihr angefangen, aber nicht zu Ende gemacht habt... im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #41
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 47
    Forum-Beiträge: 171

    AW: Sachen, dir ihr angefangen, aber nicht zu Ende gemacht habt...

    Hatte vor etwa 16 monaten eine hübsche stabpuppe gebastelt, die ist immer noch nackig!

  2. #42
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 4.257

    AW: Sachen, dir ihr angefangen, aber nicht zu Ende gemacht habt...

    *lol* die Leiste ist laaaaaange .... mit vielen großen imd kleinen Einträgen ...der dickste Brocken ist meine Doktorarbeit

    Irgendwie belasten mich diese Leichen denn ich hab eigentlich den Anspruch dass man gefälligst fertigmacht was man anfängt ...

  3. #43
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 46

    AW: Sachen, dir ihr angefangen, aber nicht zu Ende gemacht habt...

    Angefangene Bücher: Drei. Wobei ich an allen drei inzwischen recht regelmäßig arbeite.
    Ich hoffe dass ich irgendwann soweit bin so richtig daran arbeiten zu können und meine
    Kreativität hinein fließen lassen kann.

    Angefangene Ideen für Webshops: Zwei. Das Thema habe aktuell aufgegeben. Zu viel Arbeit.
    Reisen: Viele. ich wollte viel Reisen habe es nie hin gekriegt/Lust/Motivation.
    Großprojekte: Weltfrieden. Leider hänge da ich da seit Jahren irgendwie fest

    Nach meiner Diagnose und schleichenden Akzeptanz habe ich viele alte Leichen entsorgt.
    Wenn man nach einiger Zeit etwas nicht machen will, blockiert das. Dann muss man es definitiv
    bleiben lassen. Geschafft habe ich auch endlich einen Umzug in die Gegend die ich immer hin wollte
    und die fundamentale Änderung dahin dass ich mich mehr um meinen Körper kümmere.

    Dazu zählt auch schon fast regelmäßiger Sport. Ohne den geht es nicht mehr.

    Parlo bene l'italiano, ma un cattivo stile di scrittura :^)

  4. #44
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 8
    Oh weh...

    - zwei von vier Ausbildungen abgebrochen und eine von den bestandenen wollte ich schon über 20-mal kündigen.
    - mehrere spontane Jobwechsel. Erst jetzt habe ich einen Job der über ein Jahr andauert
    - gaaaanz oft Karten von Konzerten oder andere Gutscheine gekauft und nie hingegangen bzw. eingelöst.
    - für meine beste Freundin sollte ich Bilder von ihrer Hochzeit ins Gästebuch kleben. Zwei Jahre später hat sie es bekommen :-(
    - Saxophon spielen
    - Fussball spielen
    - Paintball spielen
    - Fahrrad fahren
    - schwimmen
    - Gymnasium nicht zu Ende gemacht, nach der 10. abgegangen während den Ferien damit ich mich nicht verabschieden muss
    - Bücher lesen, hier kommt es immer aufs Thema an
    - Generell biete ich immer Hilfe an und habe da eine große Klappe, aber wenn die Hilfe angenommen wurde, dann kann es seeeehr lange dauern bis ich damit mal anfange geschweige denn es zu beenden
    - momentan studiere ich nebenbei und frage mich gerade schon wieder, ob ich nicht besser aufhören sollte
    - bei ganz vielen Dingen gehe ich nach ein oder zweimal ohne Abmeldung nicht mehr hin
    - Deshalb Führerschein auch erst zwei Jahre später beendet, da mein Fahrlehrer anrief und meinte, dass man so ein Fahrtalent nicht verkommen lassen kann :-)
    - meine Eltern hatten mir als Kind versprochen, dass ich ein neues Zimmer bekomme (alles was ich möchte), wenn ich es schaffe, mein jetziges Zimmer 6 Monate lang im aufgeräumten Zustand zu lassen. Tja, ich habe nieeeee ein neues Zimmer bekommen...
    - Kajak-Kurs
    - und noch vieles mehr

    Oft habe ich andere enttäuscht, aber viel schlimmer ist, ich habe mich sehr viel mehr selbst enttäuscht. Bis heute frage ich mich nach dem warum?
    Aber trotz all der Umstände bin ich stolz seit 4 Jahren einen Job zu haben, seit 5 Jahren ein Nebengewerbe (auch wenn ich dafür mehr tun müsste), jetzt habe ich noch einen tollen Nebenjob und mein Studium an dem ich versuche festzuhalten. Der Kampf gegen mich selbst bzw. gegen meine Unfähigkeit wird schwächer. Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen :-)

  5. #45
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 41
    Forum-Beiträge: 141

    AW: Sachen, dir ihr angefangen, aber nicht zu Ende gemacht habt...

    nitro schreibt:
    [...]
    - Rollenspielsystementwicklung
    [...]
    Ha-HAAAAA!! Vielen dank, hast mir gerade den Tag gerettet. Fühl mich spontan plötzlich wiedermal ganz zuhause.
    Ich meine, wie viele Menschen auf der Welt, würden wohl als ersten! (in zahlen: 1.) Punkt auf der Liste begonnener Unternehmungen anführen, ROLLENSPIEL-SYSTEME zu entwickeln..?
    DAS IST F***ING GROßARTIG!

    Ok, zugegeben - ist sicher zu toppen, indem auch eins fertiggestellt wäre... aber immerhin - die Meisten fangen doch noch nichtmal an!

    Ich behaupte jetzt einfach mal ganz frech: Es ist eine herausragende Leistung, viele verschiedene Dinge anzufangen!
    Unabhängig vom (End-)Ergebnis.

    Man bekommt nur in einer Ergebnis- und Leistungsorientierten Umgebung zu wenig Anerkennung dafür. <- sucks
    Wahrscheinlich aber erst recht nicht, wenn man es selbst schon als Schwäche darstellt.
    (obwohl wir es doch eigentlich besser wissen, kommt schon)

    Überlegt mal: Wer bringt die Menschen mehr zum Staunen; der einseitige Fachidiot - oder der vielseitige Tausendsassa? (Bspl. Bud Spencer )
    Klar, ein paar anerkannte Erfolge (und dazu nötige Ausdauer) sind wohl hilfreich, um mit solcher Vielseitigkeit glücklich zu werden.

    Und ich denke, Ausdauer ist dann doch leichter trainierbar, als Begeisterungsfähigkeit oder Neugier. Somit sind wir klar im Vorteil. (aber psst: Sagt das bloß nicht weiter)

    Soviel zu mei´m spontanen Gedankenflash zum Thema.
    Der Vollständigkeit halber jetzt auch noch meine, (sicherlich unvollständige) halbwegs chronologische Liste:

    (wobei mir übrigens noch auffällt: meisten Sachen, von denen mir immer gesagt habe, daß ich sie nicht "zu Ende" gemacht habe
    - hatten niemals ein klar definiertes Ende.
    Welches entsprechend logischerweise dann auch nicht erreicht werden konnte.
    Manches habe ich auch nach langen Pausen wieder begonnen/fortgesetz)


    -Geige
    -Schwimmen
    -Judo
    -(Bühnen-)Zauberei
    -Yoga
    -Angeln
    -Paddeln
    -Jonglieren
    -Feuerspucken/schlucken
    -Elektrik
    -Elektronik
    -Chemie/Pyrotechnik
    -Mikroskopieren/Präparieren
    -Fotografie
    -Drachenbau
    -Tagebücher (gutes dutzend mit jeweils 1 Eintrag, in der Art: hier werde ich in zukunft jeden Tag etwas schreiben...)
    -Töpfern/Modellieren
    -Siebdruck
    -Radierungen
    -Ölmalerei
    -Optik/Projektionstechnik
    -Schreinerei
    -Informatik (BASIC-Programmieren; <-haha: Jaaa, sowas gab´s mal
    -Klavier/Keyboard
    -Musiktheorie/Komposition
    -elektronische Musik
    -Zeichentrick/Animation (analog)
    -Kalligraphie
    -optische Täuschungen
    -regelmäßige Flächenaufteilungen
    -Ornamentik
    -Grafik-Design
    -diverse Romane
    -div. Installationen (meisten nicht über Entwurf hinaus)
    -Rollenspiel-/Systeme entwerfen/veröffentlichen
    -Philosophie/Psychologie
    -Meditation
    -Quantenmechanik
    -Mathematik
    -Krankenpflege/Medizin
    -digitale Bildbearbeitung
    -Gesang
    -Didgeridoo
    -Buchveröffentlichung
    -html / websites
    -zeichentrick (digital)
    -singende Säge
    -Flash / actionscript
    -Gitarre
    -Musiktheorie (verstand weigert sich immer noch...)
    -Ukulele
    achja... -führerschein, natürlich (2 oder 3 mal halbherzig begonnen, warum verstehe ich bis heute nicht..?? Hatte nie das geringste Interesse an Autos)

    Und alles für die katz... (aber ich liebe das biest eben!) WOW! Gute Erfahrung, mal so´ne Liste aufzustellen. Danke für die Anregung!

    p.s. ein wirklich anregendes Thema! Mir fallen gerade noch einige "zensierte" Sachen ein, wie:
    -haufenweise Gutscheine für vercheckte Geschenke zu Geburtstagen u.ä. (die oft bis heute nicht eingelöst - und def. niemals einlösen werde)
    -umgekehrt geschenkt bekommene Gutscheine, die auch niemals einlösen werde
    -Fitness-Studio-Abo (nach regelmäßigem Training mit Probe-Abo, pünktlich nach Kauf des Jahres-Abos nicht mehr hingegangen...)
    -ungefähr Alles an alltäglichem, bürokratischen Unsinn, den man normalerweise fristgerecht erledigen sollte (iwie fehlt Sachbearbeitern, egal welcher Institution offenbar jeglicher Killer-Instinkt -sonst hätte mich längst jemand umgebracht)
    -Ordnung(s-Systeme) schaffen, insbesondere Schreibtisch und Schrank.
    -Umzugs-Kartons ausräumen (mit den Sachen, die ich nur ca. alle 8-15 Jahre benötige)
    -das komische Körper-Dings-Bums freundlich behandeln (i.e. reeeegelmäßig & ausreichend essen, trinken, bewegung)
    -mir nen Hausarzt zulegen (wie macht man sowas überhaupt??? woher haben "die Leute" sowas bloß???)

    Oooooh - jetzt wird mir schlecht. Ich hör mal lieber auf, sonst fallen mir gleich noch wirklich eklige Sachen ein...
    Geändert von wirrɟdoʞ (12.06.2012 um 08:03 Uhr)

  6. #46
    OMMM-Beauftragte

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 47
    Forum-Beiträge: 5.742

    AW: Sachen, dir ihr angefangen, aber nicht zu Ende gemacht habt...

    wirrɟdoʞ schreibt:
    Wer bringt die Menschen mehr zum Staunen; der einseitige Fachidiot - oder der vielseitige Tausendsassa?
    hm, also ich komme ziemlich oft an den Punkt an dem ich mir wünsche, eine einzige Sache so richtig doll drauf zu haben ...

    hm - ansonsten: es gibt zwar hier und da Hobbies/Freizeitbeschäftigungen, die ich mal angefangen habe und dann nicht so ganz mit Vollblut immer mal wieder hervorkrame ... aber wenn's nicht beendet wird, ist das eigentlich ok ...

    bei mir ist es ansonsten eher ins Gegenteil umgeschlagen - primär wenn es um die freiberuflichen Jobs und den Uniabschluss geht: seit Beginn der Gruppenthera wird es mir so deutlich, dass ich nicht mehr dran vorbeischauen kann: ich bin zwanghaft damit beschäftigt, die Dinge zuende zu bringen, allerdings mit dem Anspruch 250%iger Perfektheit ...

    natürlich rutsche ich dauernd am Limit rum, natürlich habe ich dauernd jemandem im Nacken, der nach einem Projektende schreit ... bisher bin ich irgendwie immer an den Klippen vorbeigeschrabbt - fertige Projekte werden in dem Rahmen gut, als dass ich mir durch die positiven Ergebnisse wieder etwas Luft verschaffe ...

    aber das muss definitiv aufhören, das Eis wird dünner, die finanzielle Schlinge drückt (meine Lippen werden schon etwas blau ...) seit drei Jahren stehe ich im Dauerkampf mit meiner MA-Arbeit ...

  7. #47
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 31
    Forum-Beiträge: 311

    AW: Sachen, dir ihr angefangen, aber nicht zu Ende gemacht habt...

    Och da falllen mir auch ein paar Sachen ein, die ich mal angefangen hatte aber was dann wieder mal im Sande verlief

    - Gitarre lernen
    - Notenschrift lernen
    - (Klavier) In Klammern weil ich in nem Verlauf von 3-4 Jahren phasenweise Lust hatte, mich damit zu beschäftigen und wieder Lustlose Phasen hatte, wo das Keyboard mehr oder weniger rumsstand. Ansonsten mehrere Video Tutorials zum Lernen neuer Lieder angefangen aber nie zuende geführt. Das einzige was gut funktioniert ist nur das improvisative aus dem Kopf und aus dem Gefühl heraus zu spielen ^^
    - FL Studio: Ganz besonders schlimm. Ist eine Musiksoftware zum Mixen und kreieren von Song. Hab mindestens 20-30 Tracks angefangen und nie zuende geführt. Momentan kommt mir gerne die fixe Idee wieder anzufangen aber wenn das Programm gestartet ist, tut sich mir sofort ein schwarzes Loch im Kopf auf und ich verliere wieder die Lust ^^
    Hatte einmal geschafft ein kompletten Track fertig zu stellen. Das ging auch verdammt schnell und es machte furchtbaren Spaß. War danach auch Stolz wie Oskar ^^ Nur leider war das eine Eintagsfliege...
    - Hatte 3 Microsoft Zeritifzierungen angefanen zu lernen aber wieder links liegen lassen
    - Thema Dokumentation der Kunden-Computersysteme: Gibt nix schlimmeres und langweiligeres... Bin zwar in Word fit und ich schaffe 331 Anschläge die Minute auf der Tastatur, aber die Konzentration verfliegt sehr schnell
    - Für die Schule lernen: Will noch nicht so recht funktionieren. Ich fange an und lasse das innerhalb von 20-30 min wieder links liegen... frustrierend.... Und wenn ich dann mich dazu motiviere was zu tun dann nur sehr ineffektiv ^^
    - Niederländisch lernen hatte ich mir auch vorgenommen....
    - Hatte vor zich jahren auch mehrere Romane angefangen. Gute Ideen hatte ich aber leider fehlte mir die Motivation weiter zu machen...

    Liste ließ sich beliebig lang fortsetzen .-)
    Geändert von strader (12.06.2012 um 08:37 Uhr)

  8. #48
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 44

    AW: Sachen, dir ihr angefangen, aber nicht zu Ende gemacht habt...

    Moin

    interessantes Thema - Dinge anfangen und nicht zu Ende bringen - thats me

    Das fängt beim Kaffee kochen an: Wasserkocher an - Wasser kocht - Wasser wird kalt - Wasserkocher an ... ....

    - Ausbildung als Hotelfachfrau (3 Tage durchgehalten, nach Umzug in ein anderes Bundesland)
    - Studium (5 Monate durchgehalten - immerhin Vordiplom)
    - Mehr zum Thema Fotografie lernen (Bücher gekauft - wo liegen die jetzt eigentlich?)
    - weiter Gitarre lernen (nach der Ausbildung ist die Gitarre eingestaubt)
    - Nähen lernen (Nähmaschine, Zubehör, Bücher, 100 verschiedene Stoffe gekauft - liegt irgendwo rum)
    - Ölmalerei (Alles Zubehör gekauft inkl. Staffelei - zum Glück hat sich darüber meine Nichte gefreut)
    - 2 Mal Führerschein angefangen beim Zweiten Anlauf hab ichs dann durchgezogen
    - Auswanderung geplant - wochenlang - ach is vielleicht doch keine gute Idee auszuwandern...
    - Sport (der Vertrag im Fitness-Studio läuft noch, aber die kommen auch gut ohne mich zurecht)

    Da gibt es noch viele Kleine Dinge, für die ich zum Glück nicht soviel Geld ausgegeben habe.
    Aber eines habe ich durch all diese Anfänge gesammelt

    Lebenserfahrung!

    Und das möchte ich nicht missen.

    Ab und zu habe ich die "IchwillunbedingteinenHundhabe n" Phase-
    dann beschäftige ich mich mehrere Tage mit dem Thema Hund:
    Rassen, Haltung, Erziehung, schreibe Zücher an ect.
    Und wenn ich damit durch bin, denke ich:
    Zum Glück haben wir keinen Hund, was das für ne Verantwortung wäre

    Irgendwie hat mir der Beitrag ein Stückchen mehr die Augen geöffnet.

  9. #49
    OMMM-Beauftragte

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 47
    Forum-Beiträge: 5.742

    AW: Sachen, dir ihr angefangen, aber nicht zu Ende gemacht habt...

    wesentliche schreibt:

    Das fängt beim Kaffee kochen an: Wasserkocher an - Wasser kocht - Wasser wird kalt - Wasserkocher an ... ....
    heeeee *lachwech .... redest du von MEINEM Wasserkocher??!!


  10. #50
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 44

    AW: Sachen, dir ihr angefangen, aber nicht zu Ende gemacht habt...

    habitbreaker schreibt:
    heeeee *lachwech .... redest du von MEINEM Wasserkocher??!!






    schön , damit nicht allein zu sein.

Seite 5 von 6 Erste 123456 Letzte

Ähnliche Themen

  1. in welchem alter habt ihr angefangen zu rauchen?
    Von lexxus im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 4.12.2014, 10:46
  2. Ging es Euch auch mies, als ihr hier angefangen habt ?
    Von crugdeon im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.06.2010, 19:17

Stichworte

Thema: Sachen, dir ihr angefangen, aber nicht zu Ende gemacht habt... im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum