Seite 4 von 6 Erste 123456 Letzte
Zeige Ergebnis 31 bis 40 von 58

Diskutiere im Thema Sachen, dir ihr angefangen, aber nicht zu Ende gemacht habt... im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #31
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 70

    AW: Sachen, dir ihr angefangen, aber nicht zu Ende gemacht habt...

    Hmm mal überlegen...

    2 Monate Badmintonverein, direkt 80 Euro Schläger gekauft

    2x 1 Jahr Fitnessstudio, davon jeweils 2 Monate da gewesen - unzählige mal erneut angefangen und wieder aufgehört

    1 Monat Kickboxen, komplette Ausrüstung gekauft

    Jahrespraktikum Gesundheitswesen, nach halbem Jahr abgebrochen

    Altenpflege Praktikum nach einem Tag abgebrochen (war aber auch nicht mein Fall)

    Jetzt Ausbildung zum Zahntechniker abgebrochen

  2. #32
    Spasslernen

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 60
    Forum-Beiträge: 1.331

    AW: Sachen, dir ihr angefangen, aber nicht zu Ende gemacht habt...

    DRV die unendliche

  3. #33
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 47
    Forum-Beiträge: 171

    AW: Sachen, dir ihr angefangen, aber nicht zu Ende gemacht habt...

    Viele Bilder stehen so herum und warten auf die 2.Meinung(Behandlung) Weil ich mit dem 1. eindruck fast immer unzufrieden bin .

    sonstige Ideen, so sammle ich haltauch allerlei an. weil ich damit noch was machen könnte, das ich in 1000 jahren nicht tue.

    Ich lerne aber zwischendurch immer wiedr mal, mich vin Gerümpel zu trennen.

    einrahmen einiger bilder.... und viel mehr!

  4. #34
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 113

    AW: Sachen, dir ihr angefangen, aber nicht zu Ende gemacht habt...

    Das scheint zwar schon ein älteres Thema zu sein aber es ist zu interessant, als das es einfach ungesehen altert.
    Huhu

    Da gibt es einige Dinge, viele wurden hier schon genannt.
    Ich frage mich aber heute noch, wie ich es geschaftt habe nach der Realschule mein Abi zu meistern?
    Naja schön wars nicht. 3 mündliche Prüfungen, weil ich die Klausuren verhauen hatte. Gehirnterror

    2 angefangene Studiendingens, wobei ich den ersten Abbruch nicht mehr nachvollziehen kann

    • Geschichte angefangen, Kurzgeschichten angefangen
    • Schubladen an meinem PC Platz ausmisten ...
    • Schon seit Ewigkeiten eine Email an eine gute Bekannte senden
    • Datenmessi, darf ja nichts in der Wohnung ansammeln
    • Wollte schon lange mal wieder wat lesen, habe früher Bücher täglich "gegessen"
    • Endlich die Website für meine bessere Hälfte basteln
    • und vieles mehr


    Wenn ich mich nicht selbst prügele, bringe ich manche Dinge nie zu Ende.
    Mal ist es die verpeilte Planung. "Würd ja gerne, aber weiß nicht wie..."
    Mal die spontane Unlust. "Du wolltest doch noch..." "Ich habe aber keine Lust!"
    Mal einfach nur der Gedanke daran. "Das könnte ich ja auch machen..."
    Mal Angst und Selbstzweifel. "Packste eh nicht." "Gibt Besseres." "Ist doch sinnfrei." "Bist unfähig."

    Mittlerweile bezeichne ich das als Hirn und ich.
    Hirn ärgert das Ich immer, weil das Hirn zuviel denkt. Daneben ist das Hirn auch äußerst bösartig.
    Es "straft" das ich oft damit, dass es in einen Raum geht und gar nicht mehr weiß warum eigentlich.
    Tjaja, so ist das mit verrückten uns.

    Gedichte bringe ich aber immer zu Ende.
    Auch wenn ich lange brauche bis ich mal eins anfange

    Hirn und ich sagen

    LG,
    Awadea

  5. #35
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 47
    Forum-Beiträge: 171

    AW: Sachen, dir ihr angefangen, aber nicht zu Ende gemacht habt...

    Awadea schreibt:
    Das scheint zwar schon ein älteres Thema zu sein aber es ist zu interessant, als das es einfach ungesehen altert.
    Huhu

    Da gibt es einige Dinge, viele wurden hier schon genannt.
    Ich frage mich aber heute noch, wie ich es geschaftt habe nach der Realschule mein Abi zu meistern?
    Naja schön wars nicht. 3 mündliche Prüfungen, weil ich die Klausuren verhauen hatte. Gehirnterror

    2 angefangene Studiendingens, wobei ich den ersten Abbruch nicht mehr nachvollziehen kann

    • Geschichte angefangen, Kurzgeschichten angefangen
    • Schubladen an meinem PC Platz ausmisten ...
    • Schon seit Ewigkeiten eine Email an eine gute Bekannte senden
    • Datenmessi, darf ja nichts in der Wohnung ansammeln
    • Wollte schon lange mal wieder wat lesen, habe früher Bücher täglich "gegessen"
    • Endlich die Website für meine bessere Hälfte basteln
    • und vieles mehr





    Wenn ich mich nicht selbst prügele, bringe ich manche Dinge nie zu Ende.
    Mal ist es die verpeilte Planung. "Würd ja gerne, aber weiß nicht wie..."
    Mal die spontane Unlust. "Du wolltest doch noch..." "Ich habe aber keine Lust!"
    Mal einfach nur der Gedanke daran. "Das könnte ich ja auch machen..."
    Mal Angst und Selbstzweifel. "Packste eh nicht." "Gibt Besseres." "Ist doch sinnfrei." "Bist unfähig."

    Mittlerweile bezeichne ich das als Hirn und ich.
    Hirn ärgert das Ich immer, weil das Hirn zuviel denkt. Daneben ist das Hirn auch äußerst bösartig.
    Es "straft" das ich oft damit, dass es in einen Raum geht und gar nicht mehr weiß warum eigentlich.
    Tjaja, so ist das mit verrückten uns.

    Gedichte bringe ich aber immer zu Ende.
    Auch wenn ich lange brauche bis ich mal eins anfange

    Hirn und ich sagen

    LG,
    Awadea
    Hach du sprichst mir sowas von aus dem Herzen! Geht mir genauso

    - nur prügle ich mich nicht gern, das gibt blaue flecken!Hatte diese woche soooooo viel Zeit- wo ist sie nur geblieben?

  6. #36
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 10

    AW: Sachen, dir ihr angefangen, aber nicht zu Ende gemacht habt...

    Interessanter Thread. Das ist eines der wichtigsten Themen im Leben, weil ich es immer als schreckliche Niederlage sehe, wenn ich mir bewusst werde, was ich alles nicht zu Ende gebracht habe.

    Schule und Studium habe ich durchgezogen und Weiterbildung ist das einzige, was mir richtig Halt gibt. Ich sammle praktisch Zertifikate und wenn ich mal durch eins durchfalle, dann will ich es erst recht haben.

    Was ich nicht schaffe, sind die alltäglichen Dinge:
    Seit 1,5 Jahren umgezogen. Habe noch:
    -keine Gardinen (keine einzige, habe 5 Fenster und 2 Balkontüren),
    -keine Lampe, außer der, die mir mein Papa aufgehängt hat,
    -keinen Spiegel, mein Selbstbild muss ich mir mit einem Schminkspiegel erschließen,
    -kein Bild an der Wand, nicht mal ein Poster (ich denke immer, dass ich mich nicht festlegen kann, was wenn es doof aussieht? Weiße Wand sieht ja auch sehr schmuck aus)
    -keine Zimmerpflanze (was, wenn ich verreise?)

    Angefangen habe ich schon:
    Yoga, Laufen, etliche Kurzgeschichten, Gitarre, Trompete, Chinesisch

    Dann gibt es die Berge mit der Bügelwäsche und meine drei Boxen mit nicht abgehefteten Unterlagen, die ich im Kämmerchen verstecke... kennt sicher so mancher hier.

  7. #37
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 113

    AW: Sachen, dir ihr angefangen, aber nicht zu Ende gemacht habt...

    Dulcin schreibt:
    Hach du sprichst mir sowas von aus dem Herzen! Geht mir genauso

    - nur prügle ich mich nicht gern, das gibt blaue flecken!Hatte diese woche soooooo viel Zeit- wo ist sie nur geblieben?
    Jaha, das frage ich mich auch jeden Tag. Mittlerweile versuche ich das positiv zu sehen. Die Zeit ist in meinem Kopf geblieben, denn ich habe schlielich nachgedacht.
    Da habe ich auch was gemacht.

    Aber es ist schon böse wie man sich meistens selbst ein Bein stellt

    LG,
    Awadea

  8. #38
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 3.524

    AW: Sachen, dir ihr angefangen, aber nicht zu Ende gemacht habt...

    Lach, also wenn ich jetzt alles aufzählen würde was ich in meinem Leben nicht zuende gemacht habe säße ich in ner Woche noch hier!

    Aber ich kann mal ein paar Beispiele nennen:

    + Meine damals erste Ausbildung, (meine zweite grade so hochschwanger, war auch knapp, dafür hab ich die beiden danach fertig gemacht und sogar sehr gut )
    + mein erstes Buch bei Seite 200 oder so hab ich aufgehört, mitlerweile schreib ich an meinem zweiten .o0(obs wohl fertig wird )

    + meine Selbstständigkeit hab ich irgendwie auch nich "fertig gemacht"

    + mein Abi

    + die Wohnung in der ich lebe... keine Gardinen, ca 15 unausgepackte Kartons (ach sind ja auch erst 1 1/2 Jahre schätz ich, bald zieh ich wieder um, irgendwie auch praktisch *g*)

    + ich habe ca 50 Bücher die ich nie zuende gelesen hab .o0(lag das vielleicht an den Büchern?)

    + Klamotten, ich hab schon immer vieles selbst gemacht, weil ichs individuell mag, hab einige Sachen die seit ewigen Zeit in Kisten schlummern und manchmal nur auf ein paar Knöpfe .o0(die ich natürlich direkt am nächsten Tag kaufen wollte) warten oder wo einfach nur eine Naht fehlt oder so...

    + damals meine 1. ADHS Diagnostik .o0(jaaa und ich gebs mitlerweile zu *g*, ich bin irgendwann nich mehr hingegangen, Diagnose stand zwar, aber ich konnte mit dem Arzt damals absolut nicht, zum Glück hab ich das alles nachgeholt)

    + vor etlichen Jahren meine Therapie gegen die Neurodermitis ... .o0(kann ich heute selber nich mehr nachvollziehen)

    + als Kind so ziemlich ALLES was ich angefangen hab

    Ja das sind so die Dinge die mir im Kopf geblieben sind bzw die teiweise auch Einfluss auf mein Leben hatten. Ich hasse das... ärger mich im Nachhinein über etliche Dinge... und ich denke das ist echt ne Sache an der man arbeiten kann, aber das ist verdammt schwer.
    Ich denke man sollte sich immer versuchen auf eine (wenn sie wichtig ist) Sache zu konzentrieren und dieses "ich mache zich Sachen gleichzeitig" halt versuchen abzulegen... aber manchmal habe ich das Gefühl es ist ein bissl wie gegen einen abgebohrenen Gehfehler zu kämpfen ....

  9. #39
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 53
    Forum-Beiträge: 243

    AW: Sachen, dir ihr angefangen, aber nicht zu Ende gemacht habt...

    Ich bin gerade fix und alle...
    Ich habe mir vorgenommen, mal einen "echten Lebenslauf" zu verfassen, nur mal so für mich.
    Habe mir sämtliche Unterlagen (Gehaltsabrechnungen, Zertifikate, Teilnahmebescheinigungen usw) zusammengesammelt und angefangen alles aufzulisten. Dann stellte ich fest, dass ich hier und da noch was vergessen hatte einzutragen.
    Das war mir dann doch zu viel und ich hab`s erstmal bei Seite gelegt, vielleicht schaffe ich es ja irgendwann mal...
    Ich weiß, es ist eigentlich unsinnig, aber ich wollte mal schwarz auf weiß haben, was ich so alles gemacht habe. Jedenfalls habe ich festgestellt, dass ich keinesfalls faul war! Ich hatte sogar mal drei Jobs auf einmal

    Ach ja, da sind dann noch die Fotos, die ich schon immer mal ordnen wollte und auch mal ein "Babyalbum" anlegen. Hmmm, die "Kinder" sind mitlerweile 21 und 24... - aber in Fotokisten rumzuschnökern ist ja auch was schönes

    Schon als Kind mußte ich mir anhören, "du fängst alles an und machst nichts zu ende"...

  10. #40
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 47
    Forum-Beiträge: 171

    AW: Sachen, dir ihr angefangen, aber nicht zu Ende gemacht habt...

    Awadea schreibt:
    Jaha, das frage ich mich auch jeden Tag. Mittlerweile versuche ich das positiv zu sehen. Die Zeit ist in meinem Kopf geblieben, denn ich habe schlielich nachgedacht.
    Da habe ich auch was gemacht.

    Aber es ist schon böse wie man sich meistens selbst ein Bein stellt

    LG,
    Awadea
    Danke, das tut gut, das mal sozusehen, mit der zeit!
    ich hab nachgedacht!
    und dieses Nachdenken trägt meist auch Früchte!

    die sieht man allerdings so etwa in 20-100 jahren!
    Immerhin!

Seite 4 von 6 Erste 123456 Letzte

Ähnliche Themen

  1. in welchem alter habt ihr angefangen zu rauchen?
    Von lexxus im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 4.12.2014, 10:46
  2. Ging es Euch auch mies, als ihr hier angefangen habt ?
    Von crugdeon im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.06.2010, 19:17

Stichworte

Thema: Sachen, dir ihr angefangen, aber nicht zu Ende gemacht habt... im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum