Seite 1 von 2 12 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 11

Diskutiere im Thema Was habe ich mir heute Gutes getan? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 157

    Was habe ich mir heute Gutes getan?

    Hallo an alle,

    Ich lese viel hier im Forum und ich habe festgestellt,dass es ganz viele
    Themen gibt,die sich um den Haushalt drehen:
    Wäsche
    Küche
    Abwaschen........etc.etc
    Ich mache das auch,ich erstelle jeden Tag eine Liste und versuche sie
    abzuarbeiten,klappt mehr oder weniger.Ich bin zufrieden mit mir im Moment.

    ......aber was ist mit mir?Ich definiere mich nicht nur durch einen "perfekten"Haushalt.

    Was mache ich Gutes für mich?Mein Wohlbefinden?
    Ich schreibe mir auch das auf die Liste......
    Was tue ich Gutes für mich???????

    Heute war ich mit meinem Hund draussen und das tut mir gut.
    In der Natur komme ich ein bisschen zur Ruhe,kann loslassen....
    und das ist gut für mich....

    Was tust du Gutes für dich?????
    Wie oft hast du es heute geschafft stolz auf dich zu sein?
    Wie liebevoll warst du mit dir?

    Hoffe auf einen regen Austausch......

    Ich bin es mir wert,dass ich lerne gut zu mir zu sein.....


    .....

  2. #2
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 237

    AW: Was habe ich mir heute Gutes getan?

    Hallo xaira,

    da hast Du schon recht. Man muss sich selbst auch mal etwas Gutes tun, das kann dann einem schon enorm Auftrieb geben. Ich gönne mir ab und zu eine Kleinigkeit, wenn mir wieder etwas besonders gut gelungen ist. Was mir auch enorm gut tut, bei kaltem Wetter mal einen Sparziergang zu machen und dann total abzuschalten. Und die Gedanken neu zu ordnen.

    Ich treibe auch gerne Sport. Nach dem ich eine Stunde gelaufen habe, bin ich zwar sehr kaputt, aber auch sehr stolz auf mich. Dies gibt mir dann weiterhin Auftrieb.

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 157

    AW: Was habe ich mir heute Gutes getan?

    Manchmal sind es ja die kleinen Dinge,die gut sind.....
    man sollte das öfters machen....
    Ich muss mit meinem Hund mindestens 3 Mal im Tag nach draussen
    und das tut gut und bei jedem Wetter,aber das Laufen entspannt total...
    Der Kopf wird frei.Und du hast recht astrofred,danach ist man stolz auf sich selber
    und das ist die Beste Motivation.
    Xaira

  4. #4
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.392

    AW: Was habe ich mir heute Gutes getan?

    Liebe xaira,

    danke für den Beitrag. In meinem Bemühen, mich besser zu organisieren, vergesse ich manchmal, mir etwas Gutes zu tun oder liebevoll zu mir selbst zu sein...
    Gerade bin ich geknickt. Habe mir die letzten Tage zu viel zugemutet und es zu spät gemerkt... oft wechselt bei mir aber auch die Stimmung schnell. Gerade in schlechten / traurigen Phasen ist es umso wichtiger, sich etwas Gutes zu tun und sich da wieder rauszuholen...

  5. #5
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 157

    AW: Was habe ich mir heute Gutes getan?

    Hallo Wühlmaus,
    Ja da hast du recht...in traurigen schlechten Zeiten ist es wichtig sich Gutes zu tun.
    Das fällt mir im Moment sehr schwer,weil ich deprimiert bin.
    Trotzdem versuche ich es immer wieder.
    Ich hoffe,dass es dir auch wieder besser geht.
    Ruhe dich gut aus.
    Xaira

  6. #6
    Sunshine

    Gast

    AW: Was habe ich mir heute Gutes getan?

    astrofred schreibt:
    Man muss sich selbst auch mal etwas Gutes tun, das kann dann einem schon enorm Auftrieb geben.
    Stimmt genau! Leider habe ich mich auch immer wieder ertappt dabei, dass ich etwas für andere getan habe und mich dabei vergessen habe. Klar hat mir das auch gut getan, aber irgendwie hielt das nie so lange an, also ich meine innerlich. Ich habe auch erst gemerkt, dass ich mich wirklich rundum wohlfühle, wenn ich mir auch selbst etwas gutes getan habe und nicht nur anderen und wenn es nur eine CD war, wo ich die Musik tagelang rauf und runter gehört habe, dabei fühle ich mich gut, weil ich sie mir selbst, von meinem eigenen Geld, wofür ich gearbeitet habe gekauft habe. Sozusagen, ich habe es mir verdient

    @xaira: Liebe xaira, das ist ein tolles Thema, dazu fällt mir noch etwas ein, was ich gleich mal als neues Thema erstellen werde, ich hätte doch fast hier grad deinen Thread gesprengt Danke für den Anstoß

    Und zum Schluß: was habe ich mir HEUTE gutes getan? Ich habe mit einer meiner besten Freundinnen Plätzchen gebacken (jaja ich weiß ist noch nicht Weihnachten) aber wir hatten Lust darauf, dabei haben wir Musik gehört und viel geredet, dass hat mir gut getan.


    Liebe Grüße
    Sunshine

  7. #7
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.392

    AW: Was habe ich mir heute Gutes getan?

    Hallo zusammen,

    was ich mir HEUTE Gutes getan habe: ausschlafen, lange mit einer guten Freundin telefonieren und ein Bad nehmen...

    Habe heute auch einen schönen Satz gelesen, der das Thema des Threads auf den Punkt bringt (allerdings auf englisch):

    "Life, if it's worth having, is more than drudgery and bookkeeping and practicalities."

    In diesem Sinn noch einen schönen Sonntag!
    Geändert von Wühlmaus (20.11.2011 um 18:45 Uhr) Grund: Rechtschreibfehler

  8. #8
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 157

    AW: Was habe ich mir heute Gutes getan?

    Ich habe heute meine Töchter in ihrer neuen Wohnung besucht
    (Sie sind vor drei Wochen ausgezogen)
    und es war richtig schön.
    Als sie noch zu Hause wohnten,hatten wir richtig Stress,
    aber so schön wie heute war es schon lange nicht mehr.
    Das hat mir gut getan.
    Und ich bin glücklich

    Xaira

  9. #9
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 32

    AW: Was habe ich mir heute Gutes getan?

    hab ein ausführliches Bad genommen

  10. #10
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.248

    AW: Was habe ich mir heute Gutes getan?

    Ich hatte die Tage so Appetit auf Hühnchensuppe und Zwiebelkuchen. Erst einige Bäcker abgeklappert, doch keiner hatte Zwiebelkuchen. Dann, gestern, an meinem freien Tag (d.h. ich hatte die Kinder). Suppe mit TK-Hühnchen gekocht und Kuchen mit frischen Zwiebel gebacken. Hat richtig Spass gemacht und war lecker

    Selbst kochen: Da weiss man wass man hat.
    Geändert von gisbert (18.10.2012 um 17:38 Uhr)

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.12.2010, 01:42

Stichworte

Thema: Was habe ich mir heute Gutes getan? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum