Zeige Ergebnis 1 bis 3 von 3

Diskutiere im Thema Veraltete Einstellung ändern im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 396

    Veraltete Einstellung ändern

    Hallo Leute,

    Ich habe an mir gemerkt, dass ich viele "veraltete" Einstellungen in mir trage. So zum Beispiel stempel ich Menschen manchmal zu schnell ab oder reagiere unangemessen auf gewisse Situationen. Aber auch das Verhalten von anderen Menschen bewerte ich oft übermäßig emotional und reagiere dann falsch oder garnicht. Ich falle dann in schwarz-weiß denken und bin dann irgendwie kindisch.

    Da ich denke dass aufgrund meines ADHS vieles noch nicht ausgereift ist, denke ich manchmal sehr wie ein pubertierender Jugendlicher. Das erschreckt mich selbst. ( Ursache dafür, nehme ich an, ist die gestörte Informationsverarbeitung) Da ich visuell Informationen verarbeite kann ich regelrecht sagen dass ich falsche oder unvollständige Bilder in meinem Kopf habe. Deswegen meine Frage an Euch:

    Wie ändert Ihr eure Einstellung gegenüber Situationen und Menschen? Wie lange dauert so ein Prozeß und wie kann man ihn beschleunigen?

    Beste Grüße,

    Zlatan_Klaus

  2. #2
    Stine

    Gast

    AW: Veraltete Einstellung ändern

    Guten Morgen zlatan_klaus,

    ich habe den Knopf auch noch nicht gefunden und bin gespannt, ob hier ein paar gute Ratschläge kommen.
    Ich habe mir dadurch schon Einiges verbaut und habe immer wieder Schwierigkeiten, "den goldenen Mittelweg" zu finden.
    Schwarz oder weiß, Freund oder Feind, Recht und Unrecht.

    Hatte gerade wieder so eine Situation mit den Lehrern meines Sohnes.
    Eigentlich hatte ich nur 2 Möglichkeiten:
    Angriff auf die Bösen oder Rückzug.
    Ist beides ein bisschen schwierig, wenn der Junge durch die Schule kommen soll. Das erfordert schon Zusammenarbeit.
    Ich arbeite gerade daran, zu akzeptieren, dass ich in solchen Situationen erstmal tief durchatme, nichts unternehme (normalerweise hätte der Schulleiter gleich am nächsten Morgen eine schimpfende Mutter im Büro stehen gehabt) und mir Unterstützung hole.
    Ich brauche da noch ein paar Augen und Gedanken mehr als meine.
    Ich steigere mich nämlich schnell in die Ungerechtigkeiten der Anderen und meine eigene Selbstgerechtigkeit hinein.

    Also, dass, was Du beschreibst, kommt mir sehr bekannt vor.
    Ich glaube nicht, dass es eine schnelle Lösung gibt (wieder mal ein Training der Geduldigkeit
    Aber das Bewusstmachen und reflektieren - evt. mit Unterstützung - ist vielleicht ein guter Anfang.

    Gruß
    Stine

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 237

    AW: Veraltete Einstellung ändern

    Hallo zlatan_klaus,

    auch ich trage viele "Altlasten" mit mir rum. Sich in diesen Punkt wirklich zu ändern, fällt keinem Menschen leicht, schon gar nicht einem ADHS-ler.

    Nur ist dies unbedingt notwendig, da man sonst im Leben nicht weiterkommt.

    Das mit dem unangemessen reagieren kenne ich auch. Das ist mir schon öfters passiert. Hinterher habe ich gedacht: Hättest Du doch mal anders reagiert.

    Hier was zu verändern, ist sehr schwer. Denn es kommt immer auf die Situation an. Dieses kann man nicht trainieren, da die Situation immer wieder eine andere ist.

    Man muß sich schon sehr unter Kontrolle haben, denn sonst geht das schief

Ähnliche Themen

  1. Einstellung auf Ritalin
    Von Dennis83 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 5.04.2011, 22:13
  2. MPH Einstellung
    Von Gustav im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 3.11.2010, 09:44
  3. Einstellung auf Methylphenidat?
    Von Cowboylx im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.02.2010, 01:41
  4. Einstellung Medikinet retard
    Von aniram im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 1.12.2009, 15:24
Thema: Veraltete Einstellung ändern im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum